• Saar

    • Los 62
    • A 31

    Beschreibung
    1920, 2 Pfg. Sarre, nicht verausgabte Marke auf taufrischem Briefstück zart abgestempelt in "ROHRBACH b. ST. INGBERT", Signum W. Brandes und Käfersignatur von Dr. Dub, Fotoattest Braun BPP (ME 6.000,-)

    Auktion Verkauft
    1800.00 EUR


    • Los 63
    • 178 F

    Beschreibung
    1934, Landschaftsbilder 40 a. 50 C. mit rotem sowie darüber angebrachtem Korrektur-Aufdruck in schwarz, zentrisch gestempeltes Luxusstück "Neunkirchen (Saar) 8.1.35-11" dieser äußerst seltenen und so gut wie nie angebotenen Marke, unsigniert mit Fotoattest Ney BPP (ME 3.500,-)

    Auktion Verkauft
    960.00 EUR

  • Saar Sammlungen

    • Los 1588
    • 16

    Beschreibung
    SAARGEBIET/SAARLAND: 1920/57, gestempelte Sammlung mit einigen Briefstücken im Leuchtturm-Album, nicht ganz komplett, jedoch mit vielen besseren geprüften Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 16, 104-107, 128-34, 150, 151-57, 161-67, 222 X, 262-63, 271, 291, 299-303 und 309-13, hoher Katalogwert, saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    2200.00 EUR


    • Los 1589
    • Vordruckalbum

    Beschreibung
    SAAR: 1947/59, augenscheinlich in den Hauptnummern komplette Sammlung in postfrischer Erhaltung, auch 226 I - 238 I dabei mit Fotoattest Ney BPP, Hochwasser-Blockpaar geprüft Ney BPP, sauber gesammelt in guter Qualität im Sieger Vordruckalbum, hoher Katalogwert
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    1150.00 EUR


    • Los 1590
    • 1-17

    Beschreibung
    SAAR: 1920/34, gemischte Sammlung, überwiegend ungebraucht, etwas gestempelt und postfrisch, in den Hauptnummern kpl. mit zahlreichen guten Werten, dabei Mi-Nr. 1-17 gemischt, gest. und ungebraucht mit Nr. 16 als ungebr. Bogenecke und auf kl. Briefst., Nr. 17 ungebr. und auf Briefst., 18-31, hierbei Nr. 28-29 postfr. und 30-31 sign. Dr. Dub, 69 postfr. Bogenecke und gest., 70-83 und 84-97 gemischt, Nr. 135-41, 144-50, 151-57, 161-67, 168-70 und 171-77 ungebr. und Nr. 199-205 postfr., dazu schöner Teil Dienstmarken, auf Steckseiten, enorm hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität

    Liveauktion
    900.00 EUR


    • Los 1591
    • 18/31

    Beschreibung
    SAAR: 1920/59, gemischte Sammlung, postfrisch und gestempelt, doppelt geführt, Saargebiet in den Hauptnummern kpl. und nur gestempelt besammelt, dabei Mi-Nr. 18/31, die beiden Höchstwerte sign. Dr. Dub und die Volkshilfe-Ausgaben unsign. mit teils nicht prüfbaren Stempeln, Saarland in beiden Erhaltungen gesammelt, dabei postfrisch ohne Urdruck und Blockpaar in den Hauptnummern kpl. und gestempelt meist ab 1952 vorhanden, im Schaubek-Falzlosalbum, überwiegend saubere Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Verkauft
    840.00 EUR


    • Los 1592
    • 53 in

    Beschreibung
    SAAR: 1921/58, Sammlung auf Borekblättern ab Mi-Nr. 53 in überwiegend postfrischer Erhaltung aber auch etwas gestempelt wobei die Entwertungen mit Vorsicht zu betrachten sind, enthalten sind viele gute postfrische Sätze u.a. mehrere Volkshilfesätze, auch mal Eckrand (Mi-Nr. 69), Kehrdruckpaare, auch Belege, Block 2 mit Fotoattest Geigle, Dienstmarken mit u.a. 17 U mit Rand gepr. Hoffmann BPP und weiteres mehr, sehr gut zum weiteren Ausbau geeignet, hoher Katalogwert und mit viel Zeit und Geld zusammengetragen, gute Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    880.00 EUR


    • Los 1593

    Beschreibung
    SAAR: 1947/59, Sammlung postfrisch, einige wenige Marken ungebraucht, mit postfrischem Hochwasser-Blockpaar, komplette gepflegte Sammlung

    Liveauktion
    650.00 EUR


    • Los 1594

    Beschreibung
    SAAR: 1920/34, gemischt geführte Sammlung im Steckbuch spezialisiert gesammelt mit u.a. kopfstehenden Aufdrucken, Druckdaten, Zähnungsvarianten etc., alles in sauberer Qualität, dabei auch Dienstmarken
    Bilder für gesamtes Los online

    Liveauktion
    650.00 EUR


    • Los 1595
    • 255-59

    Beschreibung
    SAAR: 1947/59, postfrische Sammlung, nicht ganz kpl., dabei aber bessere Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 255-59, Bl. 1 und 2, alle Volkshilfe-Ausgaben ab 1949 und einige Bögen, dabei Nr. 361 im 10er-Bogen und 373-75 im kpl. Bogensatz, dazu D 33-44, im Lindner-Vordruckalbum, hoher Katalogwert, saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    400.00 EUR


    • Los 1596

    Beschreibung
    SAAR: 1947/59, gemischte Sammlung, ungebraucht/postfrisch und gestempelt, in den Hauptnummern kpl., dabei 239/54 in beiden Erhaltungen, Bl. 1-2 postfrisch, 262-63 in Zwischenstegpaaren postfr. und 297-98 postfrisch und gestempelt, auf Falzlosblättern, saubere Qualität

    Liveauktion
    450.00 EUR


    • Los 1597

    Beschreibung
    SAAR: 1947/59, in den Hauptnummern komplette postfrische Sammlung mit beiden Blocks und Dienstmarken, saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    580.00 EUR


    • Los 1598
    • 18-31

    Beschreibung
    SAAR: 1920/59, Sammlung in verschiedenen Erhaltungen mit u.a. einigen Volkshilfe-Sätzen (meist ohne Gummi) oder auch Mi-Nr. 18-31 gestempelt (teils auf Briefstücken) mit privater Signatur!, solide Kollektion in etwas unterschiedlicher Qualität, mögliche Fundgrube für Spezialisten, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    500.00 EUR


    • Los 1599

    Beschreibung
    SAAR: 1947/58, gestempelte Sammlung mit u.a. Hochwasserhilfesatz und Blockpaar aber beides nicht geprüft, dazu kommen diverse weitere Ausgaben und ein paar FDC´s im Anhang, Gelegenheit für Spezialisten
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    450.00 EUR


    • Los 1600
    • 171/77

    Beschreibung
    SAAR: 1920/59, Teilsammlung in verschiedenen Erhaltungen im Einsteckbuch, dabei interessanter Satzbrief Mi-Nr. 171/77, kleine Auflistung liegt bei, normale Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    207.00 EUR


    • Los 1601
    • 32 K

    Beschreibung
    SAAR: 1920/21, Sammlung auf Borekblättern der Ausgaben bis Mi-Nr. 52 in überwiegend postfrischer Erhaltung, dabei viel geprüftes Material A. Burger BPP, enthalten u.a. Einheiten, Besonderheiten wie verschobene Aufdrucke, Aufdruckfehler, Mi-Nr. 10 u.a. auf Beleg oder Mi-Nr. 32 K im Paar u.a. auf Brief, ansprechende Kollektion in guter Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    580.00 EUR


    • Los 1602
    • 1

    Beschreibung
    SAAR: 1920/58, Teilsammlung in ganz überwiegend gestempelter Erhaltung, dabei u.a. Mi.-Nr. 1 - 17 sowie Höchstwerte der Landschaftsbilder (Nr. 69, 83 und 97) und Volkshilfe-Sätze, geprüft ist allerdings nichts, dazu kommen Dienstmarken, alte Kollektion auf Vordruckseiten im Klemmbinder in üblicher Sammlungsqualität

    Auktion Verkauft
    230.00 EUR


    • Los 1603
    • 297-298

    Beschreibung
    SAAR: 1928/53, Partie in verschiedenen Erhaltungen mit zusätzlich ein paar Belegen, enthalten u.a. schöner postfrischer Eckrandsatz Mi-Nr. 297-298 mit Befund Ney, gleicher Satz ohne Eckrand gestempelt, auch dabei zwei Belege Tag der Briefmarke 1950, einmal mal ansehen, ideal zum Weitersammeln, gute Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 1604

    Beschreibung
    SAAR: 1920/59, Sammlung in ungebrauchter Erhaltung, Saarland teils postfrisch, enthalten sind u.a. Höchstwerte sowie Volkshilfe Ausgaben, alles im Vordruckalben, normale Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    370.00 EUR


    • Los 1605

    Beschreibung
    SAAR: 1947/59, Partie in verschiedenen Erhaltungen ohne Spitzen aber gut zum weiteren Ausbau geeignet, alles im Vordruckringbinder

    Auktion Verkauft
    35.00 EUR

  • Saar

    • Los 7583
    • 1 I K

    Beschreibung
    1920, Germania-Sarre, 2 Pf. gelbgrau, Type I, postfrisches Luxusstück mit kopfstehendem Aufdruck, Käfersignatur von Dr. Dub (ME 650,-)

    Liveauktion
    150.00 EUR


    • Los 7584
    • 1 I K, 13y I

    Beschreibung
    04.05.2018: Los zurückgezogen!

    1920, Germania-Sarre, 2 Pf. gelbgrau in Type I mit kopfstehendem Aufdruck zusammen mit 50 Pfg. auf überfrankiertem R-Brief ab "MERZIG 24.4.20" nach Köln mit Ankunftsstempel, doppelt signiert Burger BPP (ME 790,- für gestempelt)

    Liveauktion
    200.00 EUR


    • Los 7585
    • 1 II

    Beschreibung
    1920, Germania-Sarre, 2 Pf. gelbgrau, Type II, Luxusstück dieser guten Type mit nahezu zentrisch aufgesetztem, fast vollem Stempel "SAARLOUIS 2.3.20", doppelt gepr. Burger BPP (ME 550,-)

    Auktion Verkauft
    150.00 EUR


    • Los 7586
    • 1 II / F II

    Beschreibung
    1920, 2 Pfg. Germania mit echtem Aufdruck als echt gestempelte Luxusmarke in der Type II auf Briefstückchen. Die Marke weist zudem die Abart "Balken oben, Schrift unten" auf. Als Type II im Michel-Spezial aufgrund der Seltenheit überhaupt nicht gelistet, doppelt sign. Dr. Dub per Käferzeichen sowie Fotoattest Ney BPP (ME -,-)

    Liveauktion
    300.00 EUR


    • Los 7587
    • 1 II A

    Beschreibung
    1920, 2 Pf., Bogenecke links unten mit senkrecht geteiltem Balken (Ränder gefaltet bzw. angetrennt), postfrisch makellos, doppelt sign. Dr. Dub plus Käfer und doppelt sign. und Fotoattest Burger BPP (ME 550,-)

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR

Aktuelle Zeit: 22.07.2018 - 12:53 Uhr MET