• Altdeutschland Bayern

    • Los 17
    • 1 II a

    Beschreibung
    1849, 1 Kr. grauschwarz von der 2. Platte in gestempelter Erhaltung, ein TOP Stück der ersten deutschen Briefmarke, entwertet mit Mühlradstempel 209 (Miltenberg), allseits voll-, meist breitrandig geschnitten sowie farbfrisch und nicht repariert, dekoratives Exemplar in einwandfreier Qualität ohne Signatur mit Fotoattest Stegmüller BPP 02/2018 (ME 3500,-)

    Auktion Verkauft
    1650.00 EUR

  • Altdeutschland Baden Sammlungen

    • Los 1139
    • 11 a

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, gestempelte Sammlung, in den Hauptnummern überkpl., dabei die Werte der ersten Ausgabe doppelt, nach Farben gesammelt, Mi-Nr. 11 a und b, 16, 21 und 22, die Landpost-Portomarke Nr. 3 nicht gerechnet, auf 3 alten Albenblättern, überwiegend saubere Qualitt, hoher Katalogwert

    Liveauktion
    800.00 EUR


    • Los 1140
    • 1/4

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, überwiegend gestempelte Sammlung, wenige Werte ungebraucht, in den Hauptnummern fast kpl., dabei Mi-Nr. 1/4, 5/7, hierbei 2mal Nr. 5 und Nr. 6 aus kleiner gest. Bogenecke, 8 als Einzelwert und senkr. Paar, 21/22 und Landpost 1/2 gest., 3 ungebraucht, auf alten Albenblättern, etwas unterschiedliche Qualität, hoher Katalogwert

    Liveauktion
    650.00 EUR


    • Los 1141

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, ansprechende Sammlung in überwiegend gestempelter Erhaltung, dabei bessere Werte wie 1a doppelt gepr. Brettl BPP, 1b gepr., 4a doppelt gepr. auf kleinem Briefstück, 10c doppelt gepr. Brettl, alle Varianten der Nr. 15 gepr., 21b gest. mit KB Stegmüller (repariert) oder Landpost 2y ungebraucht doppelt gepr. Stegmüller, daneben viele weitere kleine Werte (Farbvarianten) geprüft, tolle Kollektion in guter Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    390.00 EUR


    • Los 1142
    • 1

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, in den Hauptnummern komplette Sammlung in verschiedenen Erhaltungen zusammengetragen, dabei 2x Mi-Nr. 1 (1x auf kleinem Briefstück) oder Nr. 21 gestempelt mit privater Signatur, ein paar mögliche Varianten sind auch dabei, übliche Sammlungsqualität, hoher Katalogwert
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    220.00 EUR


    • Los 1143
    • 1

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, gemischte Sammlung, ungebraucht und gest., in den Hauptnummern kpl., dabei Mi-Nr. 1, 5 und 21 gest. und 12, 22 und LP 1-3 ungebr., auf 2 Steckkarten, hoher Katalogwert, durchschnittliche Qualität

    Liveauktion
    180.00 EUR


    • Los 1144
    • 21

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, in den Hauptnummern komplette Sammlung in überwiegend gestempelter Erhaltung, dabei Mi-Nr. 21 sogar zweimal gestempelt, Nr. 16 fragwürdig, dazu kommen die Landpost-Portomarken ungebraucht, übliche Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Liveauktion
    150.00 EUR


    • Los 1145

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, Sammlung mit allen Hauptnummern in verschiedenen Erhaltungen, dabei u.a. gestempelt Nr. 1, 16 (auf Briefstück) und 21 sowie Nr. 7 ungebraucht ohne Gummierung, alles auf zwei alten Vordruckblättern in üblicher Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 1146
    • 1

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, gemischte Sammlung, ungebr.und gestempelt, in den Hauptnummern fast kpl., dabei Mi-Nr. 1 (2mal), 5, 14 in 2 verschiedenen Farben und Nr. 22 ungebraucht mit Teilen des Originalgummis, etwas unterschiedliche Qualität, hoher Katalogwert

    Liveauktion
    140.00 EUR


    • Los 1147

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, gemischte Sammlung auf Lindner-Blättern, in den Hauptnummern komplett, dazu die Portomarken, hier u.a. P 1 x 2mal und P 2 x einmal je auf Briefstück, unterschiedliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    110.00 EUR


    • Los 1148
    • 8

    Beschreibung
    BADEN: 1858/62, Steckkarte mit Mi-Nr. 8 III, 15 b und 21 a, gestempelt, alle mit Mängeln und entsprechend höher sign. Lange bzw. Flemming BPP

    Auktion Verkauft
    38.00 EUR

  • Altdeutschland Baden Briefe Posten

    • Los 1149

    Beschreibung
    BADEN: 1822/70, intereressantes, kleines Lot von 60 Postscheinen, teils mit Ortsdruck, teils mit Stempel

    Liveauktion
    150.00 EUR


    • Los 1150
    • 15 a

    Beschreibung
    BADEN: 1851/68, 18 frankierte Briefe aus Mi-Nr. 2 bis 24, meist "Muster ohne Wert", dabei Mi-Nr. 15 a auf Brief von Mannhein nach Nancy, Bedarfsqualität

    Auktion Verkauft
    380.00 EUR


    • Los 1151

    Beschreibung
    BADEN: 1820/50, ungefähr 60 markenlose, meist vorphilatelistische Briefe mit interessanten, teils farbigen Stempeln. Meist altersgemäße saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    90.00 EUR

  • Altdeutschland Bayern Sammlungen

    • Los 1152
    • 14-36

    Beschreibung
    BAYERN: 1867/75, herrliche gestempelte Spezialsammlung der Wappenausgaben ex Mi-Nr. 14-36 im Album, neben einer enormen Stempelvielfalt (u.a. div. Mühlradstempel) zahlreiche Einheiten, u.a. Viererblock Nr. 14 a (Fotoattest Zanini), 3mal 15 (+ Viererstreifen), 3er Streifen 20 und 21, Viererblock 22 Y, 23 Y, 2mal 27 X (davon eine 27 Xb mit Fotoattest Pfenninger), Achterblock 27 Y (Fotoattest Prüfstelle Pfenninger/Brettl/Schmidt- die größte bis 1971 bekannte Einheit, Stempel "K. HAUPTZEITUNGSEXPED. NÜRNBERG 7/4") und Sechserblock (gestützt), Viererblock 28 Y, meist einwandfrei, sehr hoher Katalogwert
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    6400.00 EUR


    • Los 1153
    • 12 u. 18

    Beschreibung
    BAYERN: 1849/62, umfangreicher Dublettenbestand der Quadratausgaben, mehr- bis vielfach vorhanden, einige Paare u. Briefstücke, diverse NSt., Mi-Nr. 12 u. 18 Kr., beide Farben mehrfach vorhanden, unterschiedliche Qualität

    Liveauktion
    1150.00 EUR


    • Los 1154

    Beschreibung
    BAYERN: 1849/1920, Sammlung in verschiedenen Erhaltungen mit besseren Ausgaben, dabei gestempelt gepr. u.a. 4 I, 4 IA, 6, 7 (n. gepr.), 12 (n. gepr.), 13a, 13b, 18, 19, 27Xa und b, 30a und b, 40 b, 43, dazu ungebraucht ohne Gummi 26 X gepr., dazu kommen viele weitere signierte/gepr. Marken, im Anhang Dienst-/Portomarken, ansprechenden Sammlung mit viel Substanz in üblicher Sammlungsqualität, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    390.00 EUR


    • Los 1155
    • 4 I

    Beschreibung
    BAYERN: 1849/1920, gut ausgebaute Sammlung in verschiedenen Erhaltungen, dabei u.a. gestempelt Mi-Nr. 4 I, 6, 7, 12, 13 (2) oder auch eine Mi-Nr. 26 ungebraucht aus linker oberer Ecke, dazu viele weitere Ausgaben bis zum Ende, sauber auf Borek-Vordruckseiten in üblicher Sammlungsqualität, hoher Katalogwert
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    350.00 EUR


    • Los 1156

    Beschreibung
    BAYERN: 1850/1920, reichhaltige Sammlung in verschiedenen Erhaltungen mit u.a. hohen Kreuzerwerten, Farbvarianten und im Anhang Dienstmarken / Portomarken, alles auf Vordruckblättern in üblicher Sammlungsqualität, einfach mal ansehen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    240.00 EUR


    • Los 1157
    • 3 I b

    Beschreibung
    BAYERN: 1850/1920, gemischte Sammlung ungebraucht/postfrisch und gestempelt, anfangs überwiegend gestempelt mit teils besseren Werten, dabei Mi-Nr. 3 I b, 5 c II, 5 aa II, 6/7, 12, 13 a, 176-79 I, 105 I, 106 I, 115 A a-c und 128-132 I a, viele Werte sign., im dicken E.-Buch, hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    220.00 EUR


    • Los 1158

    Beschreibung
    BAYERN: 1906/20, Album mit u.a. privaten und amtl. Ganzsachen, gebraucht und ungebraucht, ges. 14 Belege, dazu die Aufdruckausgabe "Freistaat Bayern" auf Germania postfr., durchschnittliche Qualität

    Liveauktion
    100.00 EUR


    • Los 1159

    Beschreibung
    BAYERN: 1850/1920, gemischte Sammlung inkl. Dienst und Porto mit einigen Dubletten auf Leuchtturm-Albenseiten, nicht komplett, jedoch gut besammelt mit einigen besseren Werten, durchschnittliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    95.00 EUR


    • Los 1160

    Beschreibung
    BAYERN: 1850/1920, Sammlung in verschiedenen Erhaltungen, dabei hohe Kreuzerwerte (Nr. 6, 7, 12 und 13) und viele weitere Ausgaben plus Dienstmarken, mögliche Fundgrube aus altem Bestand in normaler Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR


    • Los 1161

    Beschreibung
    BAYERN ZUSAMMENDRUCKE: 1911/16, 11 versch. postfrische Zusammendrucke ex W 5 - S 22, einwandfrei, dazu W 1.29 ungebraucht, Katalogwert ca. 520 Euro

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 1162

    Beschreibung
    BAYERN: 1850/1870, kleines Lot der Kreuzerausgaben, 42 Marken und Briefstücke, dabei auch Paare. Einige Quadratwerte mit Postablagestempeln

    Liveauktion
    80.00 EUR

Aktuelle Zeit: 24.06.2018 - 20:17 Uhr MET