• Zeppelin, Zeppelinpost vor WW-I,

    • Los 7697

    Beschreibung
    1909/13, 32 Original-Kopien aus ehemaligen DDR-Archiven, z.T. unveröffentlicht zur milit. Luftfahrt, dabei Flugwoche Johannisthal 1909, 1910, Denkschrift des Luftfahrerverbandes zum Stand der Luftfahrt, Schreiben des RK zum Aufruf des Vereins für Luftschifffahrten, Wilhelm II. setzt 50.000 M als Preis für besten dt. Flugmotor aus, die Nationalflugspende 1912, Aufruf an die Deutschen in Übersee, Anweisung Auswärtiges Amt an alle kaiserli. Missionen und Konsulate Spendenaktionen im Ausland zu organisieren, Meldungen und Ergebnisse aus verschiedenen Ländern über Durchführung oder Nichtdurchführung der Spendenaktion, Ergebnisse der Nationalflugspende 1912 der Auslandsdeutschen usw.

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 7698

    Beschreibung
    1911/12, 9 Original-Kopien aus ehemaligen DDR-Archiven, z.T. unveröffentlicht zum Thema: "Errichtung einer deutschen Versuchsanstalt für Luftfahrt 1912". Dabei Stellungnahme des Staatssekretärs des Inneren Dellbrück, 2 Schreiben des Zivilkabinetts Wilhelm II, in der auf die Dringlichkeit der Errichtung einer Versuchanstalt hingewiesen wird, große Beratung der verantworlichen Ministerien, Heeres- und Marinebehörden am 11.11.1911, bei dem Beschluss zur Schaffung der Versuchanstalt gefasst wird um die Überlegenheit der deutschen Luftschiffe auszubauen und Frankreich im Flugwesen einzuholen, Einwendungen des Reichsschatzamtes gegen Einstellung der Mittel im Etat 1912, Ergänzung des Etats von 1912 um 250.000 M.

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 7699

    Beschreibung
    1912, Luftschiff "Hansa", 5 Pfg.-Luftschiffkarte (PP 27, E 8/04), Bord- u. Bordpoststempel "20.8.12", saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 7700

    Beschreibung
    1913, sehr seltenes Konvolut von 9 Original-Kopien aus ehemaligen DDR-Archiven, einer Zeitschriften-Kopie, einer Fotokopie und vier Vignetten, alles zum Thema: Luftschiff "Veeh I", "Deutsche Luftschiffwerft G.m.b.H. Düsseldorf" und die Zusammenarbeit mit der Heeresverwaltung, der Generalinspektion des Militär-Verkehrswesens und dem Luftschiffer-Bataillon Nr. 2". Über eine militärische Unterstützung sowie militärische Nutzung des Veeh-Luftschiffs ist bisher wenig bekannt. Mit dem Verzicht auf P- und M-Luftschiffe wurde die finanzielle Unterstützung seitens der Militärbehörden eingestellt.

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 7701

    Beschreibung
    1913, 13 Original-Kopien aus ehemaligen DDR-Archiven, z.T. unveröffentlicht, "Dokumente zur Heeresluftschiffahrt 1913", dabei geht es um Erhöhung der militärischen Nutzlasten auf Z-Schiffen, Einsetzung einer zivilen Bauaufsicht für die Produktion der Z-Schiffe und SL-Schiffe, Übungsfahrt von Z IV in Königsberg mit Abwurf von Blumensträußen bei einem Sportfest auf Bitten des Militär-Hilfsvereins, Vergabe eines Auftrages von L-Propellern an eine Firma, da dieser besser seien als die Z-Propeller bei Z II, Entscheidung zur Verwendung von Goldschlägerhaut für die Gaszellen der Z-Schiffe, Auszug Mob-Plan, Verwendung ausrangierter P- und M-Schiffe.

    Auktion Verkauft
    75.00 EUR


    • Los 7702

    Beschreibung
    1913, 10 Original-Kopien aus ehemaligen DDR-Archiven, z.T. unveröffentlicht zum Marineluftschiff L. 2 und seiner Zerstörung. dabei Einrichtung einer Funkstation der MLA in Johannisthal, Angebot des Heeres an das Reich-Marine-Amt, einen Luftschiff-Führer des Heeres zur Verfügung zu stellen, vorgeschlagen wird Hptm. Masius, Telegramme von Tirpitz an Reichskanzler zur Explosion L. 2 und nementlich aufgeführte Opfer, Amtliche Darstellung der Katastrophe von L. 2, Berichte über Ursachen der Explosion "Vorderer Windschutz", Schreiben von Tirpitz sowie von Reichskanzler an Wilhelm II zur Explosion L.2

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 7703
    • Si (1 A)

    Beschreibung
    1908, Huldigungskarte an Graf Ferdinand von Zeppelin, Friedrichshafen, aus Berlin 9.9.1908 in exzellenter Qualität, Michel-Katalog 4 E g (ME 350,-)

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR


    • Los 7704
    • 2 II
    • ,

    Beschreibung
    1911, LZ 10 SCHWABEN, Rundfahrt Oos, "Deutschland" Karte "Z II im Gewittersturm über dem Rhein", mit rotem Delag Bordstempel Typ II vom 12.8., unfrankiert nach Cleveland/Ohio adressiert und mehrfach taxiert: Kastenstempel "T.=25" und "DUE 4 CENTS", in New York nach Ankunft 21.8. wurden 2 x 2 Cts. Postage Due Marken verklebt, fleckiger aber sehr seltener Beleg!

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 7705
    • 7

    Beschreibung
    1913, LZ 17 "Sachsen", Rundfahrt Hamburg - Westerkand / Sylt, Fotokarte mit violettem Bordstempel 6.8. und 5 Pfg mit Bandstempel Hamburg 7.8., Grußtext des Passagiers adressiert nach Westerland, ein 2. Bordstempel vom 9.7. evt. von einer früheren Fahrt oder Besichtigung

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 7706
    • 10
    • ,

    Beschreibung
    1912, Rhein-Main, Offizielle Flugpostkarte mit 10 Pfg Flugpostmarke und 5 Pfg Germania mit Werbung der "Berliner Allgemeinen Zeitung" ab Darmstadt 17.6. nach Freiburg

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR

  • Zeppelin, Zeppelinpost LZ 127, Deutschlandfahrten 1930

    • Los 7707
    • 70
    • ,

    Beschreibung
    1930, Alpenfahrt, Abwurf Straubing, Zuleitungspost SCHWEIZ, Brief ab Romanshorn 26.6. mit 4 Flugpostmarken via Friedrichshafen nach Straubing 2.7.

    Auktion Nachverkauf
    220.00 EUR


    • Los 7708
    • 72 g

    Beschreibung
    1930, Fahrt in das befreite Rheinland, Abwurf Koblenz, Zuleitungspost ÖSTERREICH, Karte mit 5 Werten Flugpostmarken ab Wien 3.7. nach Koblenz 6.7., adressiert nach Wien, nur 42 Belege registriert

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 7709
    • 75 B + 75 D

    Beschreibung
    1930, Pfalzfahrt, Hin- und Rückfahrt, Eckener Spendenkarte mit 1M Adler, Bordpost 20.7. Hinfahrt nach Lachen 20.7. und Rückfahrt nach Friedrichshafen 20.7.

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR


    • Los 7710
    • 75 D

    Beschreibung
    1930, Pfalzfahrt, Rückfahrt, Fotokarte mit 1M Adler, Bordpost 20.7. nach Friedrichshafen 20.7. geschrieben vom Besatzungsmitglied Schönherr

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR


    • Los 7711
    • 91 A

    Beschreibung
    1930, Fahrt nach Leipzig, Zuleitungspost LIECHTENSTEIN, Karte ab Triesenberg 3.10. u.a. mit Flugpostmarken 0,25 + 0,35 + 0,45 Fr via Friedrichshafen nach Leipzig 5.10.

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 7712
    • 91 B
    • ,

    Beschreibung
    1930, Fahrt nach Leipzig/Görlitz, Zuleitungspost SCHWEIZ, Karte ab Romanshorn 4.10. via Friedrichshafen nach Görlitz 5.10., adressiert nach Auvernier 7.10.

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 7713
    • 100 Ab

    Beschreibung
    1930, Sachsenfahrt, Fotokarte mit 1 M Adler, Bordpost 16.11. nach Chemnitz 16.11. geschrieben von Passagier Berezowski und unterschrieben von Besatzungmitglied Pruss, adressiert an Hermann Sieger

    Auktion Verkauft
    117.00 EUR

  • Zeppelin, Zeppelinpost LZ 127, Deutschlandfahrten 1931

    • Los 7714
    • 107
    • ,

    Beschreibung
    1931, Nürnbergfahrt, Zuleitungspost SCHWEIZ, Karte ab Romanshorn 9.5. mit 3 wertvollen Flugpostmarken via Friedrichshafen 10.5. nach Nürnberg 10.5.

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 7715
    • 115

    Beschreibung
    1931, Oberschlesienfahrt, Zuleitungspost LIECHTENSTEIN, Karte ab Triesenberg 5.7. mit 2 x 0,20 + 1,00 FR Flugpostmarken via Friedrichshafen 5.7. nach Gleiwitz 5.7.

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 7716
    • 115 Ab

    Beschreibung
    1931, Oberschlesienfahrt, Zuleitungspost LUXEMBOURG, "Buchal-Karte" ab Luxembourg 26.6. mit 1 Fr Flugpostmarke, dazu Deutsches Reich 1 RM Zeppelinmarke Bordpost (!) 5.7. nach Gleiwitz 5.7.

    Auktion Nachverkauf
    280.00 EUR


    • Los 7717
    • 128 Ca

    Beschreibung
    1931, Frankfurtfahrt, Zuleitungspost LIECHTENSTEIN, Karte ab Triesenberg 10.9. mit 0,25 + 2 x 0,35 + 0,45 Fr Flugpostmarken via Friedrichshafen 13.9. nach Frankfurt 13.9.

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 7718
    • 132

    Beschreibung
    1931, Meiningenfahrt, Zuleitungspost LIECHTENSTEIN, Brief ab Vaduz 6.10. mit 0,50 + 1,20 Fr Freimarken und 1 Fr Flugpostmarke via Friedrichshafen 11.10. nach Meiningen 11.10.

    Auktion Nachverkauf
    160.00 EUR

  • Zeppelin, Zeppelinpost LZ 127, Deutschlandfahrten 1932

    • Los 7719
    • 169 A

    Beschreibung
    1932, LUPOSTA-Fahrt, Zuleitungspost LIECHTENSTEIN, R-Brief ab Balzers 23.7. u.a. mit Satz Flugpostmarken via Friedrichshafen 30.7. nach Danzig 31.7.

    Auktion Verkauft
    170.00 EUR


    • Los 7720
    • 170VIII

    Beschreibung
    1932, Goethefahrt nach Frankfurt, Fotokarte Bordpost 28.8. geschrieben von einem Passagier auf französisch, adressiert nach Zürich

    Auktion Nachverkauf
    270.00 EUR

  • Zeppelin, Zeppelinpost LZ 127, Deutschlandfahrten 1933

    • Los 7721
    • 218 Ia

    Beschreibung
    1933, Saargebietsfahrt Rundfahrt, Zuleitungspost LIECHTENSTEIN, Karte ab Triesenberg 23.6. 0,25 Fr Freimarke im kleinen Format und 1,00 Fr Flugpostmarke via Zürich 24.6. nach Saarbrücken 25.6.

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR

Aktuelle Zeit: 18.10.2018 - 07:31 Uhr MET