• Schweiz

    • Los 4
    • 5 Ia (2)

    Beschreibung
    1850, Brief ab ALTNAU adressiert nach Bruggen frankiert mit waagerechtem Paar 2½ Rp. ORTS POST im waagerechten Paar (Type 31 und 32). Die Marken sind mit schwarzem "P.P." entwertet. Rückseitig befinden sich die Stempel von Kreuzlingen, St. Gallen in rot und der Ankunftsstempel von Bruggen. Die Marken sind allseits voll- bis breitrandig geschnitten und bis auf eine kleine Papierverletzung in der linken Marke sehr gut erhalten. Rückseitig weist der Brief vier Falzhaftstellen und einige Papierverletzungen auf, Fotoattest SBPV

    Auktion Verkauft
    1000.00 EUR

  • Schweiz Sammlungen

    • Los 2448

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1850/1917, gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, ab ca. 1882 auch etwas ungebraucht (teils anhaftend), dabei Mi-Nr. 7I, 8II und 9II mehrfach, 10-12, sog. Strubel etwas speziel nach Drucken und Farben gesammelt, hier mit Mi-Nr.18 und 19, sitzende Helvetia mit Mi-Nr. 21(3), 26-27, 29b gest. und 44 ungebr., 45-49 und stehende Helvetia mit besseren Farben und Zähnungen wie 58, 59 und 61-63 B, dazu schönen Teil Portomrken aus Mi-Nr. 1-9 und 15-22, auf alten Albenblättern, überwiegend saubere Qualität, hoher Katalogwert
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 2449

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1850/1944, gestempelte Sammlung, nicht kpl., aber mit zahlreichen guten Werten, dabei Mi-Nr. 6 I Attest Franz (rep., II Wahl), div. Rayon I und II mit Nr. 8/9 II je 2 Werte in verschiedenen Typen mit Befunden, 12 b, Strubel spezialisiert nach Drucken, Farben und Papiersorten gesammelt mit 13 Ib, 13 II 14/16 IIAy, 13 IIb im Paar und 16 IIB, Sitzende Helvetia mit u.a. 21 a, 27, 28 c, 34 c, 43 und 80 D, Flugpostwerte fast kpl. mit Nr. 145 und vielen Papiersorten, die folgenden Ausgaben fast kpl. mit den Blöcken 2, 3, 4, 8, 9 und 10, dieser Bl. noch auf Eintrittskarte zur Ausstellung, dazu etwas Dienstpost mit D 19/27 y, D 46/63 und etwas Portomarken, im Schaubekalbum unter Klemmtaschen, reichhaltige Sammlung, überwiegend saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 2450

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1854/2012, Sammlung in verschiedenen Erhaltungen ab Mi-Nr. 8 II, ab Mi-Nr. 13 fehlen nur wenige Marken und dann ab 2001 unvollständig, enthalten u.a. Block 1 und 5 postfrisch, PAX-Satz ungebraucht (Kleinwerte gestempelt) und nahezu alle weiteren erschienenen Ausgaben und Blöcke, im neueren Teil auch noch Nominale, die Kollektion ist gut zum weiteren Ausbau geeignet und befindet sich in normaler Sammlungsqualität, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    750.00 EUR


    • Los 2451

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1854/2012, Lagerbestand in zwei dicken Einsteckbüchern ab Sitzender Helvatia aber ohne Pro Juventute/Pro Partia und Luftpostausgaben in verschiedenen Erhaltungen, dabei alleine über 80 Werte aus Mi-Nr. 13-18 (undurchsucht auf Unternummern), auch nachfolgende Ausgaben mehr- bis vielfach vorhanden, auch die PAX-Ausgabe von 1945 ist dabei, zusätzlich noch frankaturgültige Marken und Sätze, mögliche Fundgrube in üblicher Sammlungsqualität, hoher Katalogwert, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    600.00 EUR


    • Los 2452

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1845/1956 ca., Sammlung ab Altschweiz, meist sauber gestempelt auf alten Schaubek-Vordruckseiten gesammelt, dabei etliche bessere Ausgaben, ab ca. 1900 über weite Strecken komplett, z.B. Pro Patria und Pro Juventute praktisch komplett, bis auf Bl. 15 ohne Blöcke gesammelt, hoher Katalogwert!

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 2453

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1900/63, gemischte Sammlung, überwiegend postfrisch, wenige Werte gestempelt, nicht kpl. aber mit guten Ausgaben, dabei Bl. 1/7, 9/13 postfr. und Bl. 8 gest. sowie Mi-Nr. 447/59 postfrisch, in 2 Safe-Falzlosalben, hoher Katalogwert, saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    500.00 EUR


    • Los 2454

    Beschreibung
    SCHWEIZ / PRO JUVENTUTE: 1912/2005, lagermäßig aufgezogener Bestand in verschiedenen Erhaltungen, dabei u.a. gestempelt 8x Mi-Nr. 129, 10x Nr. 130, 9x Nr. 132, 6x 133, 9x 135, 9x 174 oder 9x 178, auch postfrisch/ungebraucht sind diese Ausgaben teils mehrfach vorhanden, für Händler / Sammler / Forscher sicher eine reizvolle Kollektion mit sehr hohem Katalogwert (alleine die aufgeführten Werte haben einen Katalogwert von rund 4.300,- €), übliche Sammlungsqualität, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 2455

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1938/63, abgesehen von Aero 1938 komplette postfrische Sammlung mit allen Blocks, PAX-Satz mit Attest Liniger, dabei auch Dienst- und Portomarken fast komplett, größtenteils saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 2456

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1850/1935, gemischte Sammlung, anfangs gestempelt, ab ca. 1900 auch ungebraucht, nicht kpl., aber mit zahlreichen guten Werten, dabei Mi-Nr. 5 I, 7/8 II, 12, 18/19, 21, 27/28, 29 b, 34, 39 und "I" gestempelt, dazu schöner Teil Portomarken, Telegrafenmarken mit Mi-Nr. 7 und 8 ungebr. sowie einige frühe Gebührenmarken, auf alten Albenblättern, etwas unterschiedliche Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR


    • Los 2457

    Beschreibung
    SCHWEIZ / FLUGPOST: 1919/95, lagermäßig aufgezogener Bestand in verschiedenen Erhaltungen, dabei u.a. Mi-Nr. 145 per drei, Nr. 179-184 mehrfach und viele weitere Ausgaben mehr, dazu kommen Dienstmarken, Automatenmarken, Portomarken, ein interessanter Teil Zusammendrucke/Kehrdrucke, ansprechende Partie im Einsteckalbum in üblicher Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    270.00 EUR


    • Los 2458

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1862/2001, gestempelte Sammlung 1945-2001 im Schaubek-Album, gut besammelt, jedoch nicht komplett, dazu der Teil ab Strubel im E.-Buch, einige bessere Blocks wie Bl. 3, 4, 14, 15 und der PAX-Satz ohne 5 Fr. enthalten, durchschnittliche Qualität

    Auktion Nachverkauf
    270.00 EUR


    • Los 2459

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1862/82, kleine, meist gestempelte Zusammenstellung in üblich unterschiedlicher Qualität ab Sitzender Helvetia ungezähnt I. Auflage Münchener Druck (Mi-Nr. 14 Ib, 15 Ia), diverse gezähnte Marken Sitzende Helvetia, hier mehrfach Mi-Nr. 21, 23, 28 und 34, dazu 49, 56 sowie 55 Y ungebraucht, alles mit Bleistift-Bestimmung Marchand, hoher Katalogwert

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 2460

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1850/1945 ca., gemischter Dublettenbestand im E.-Buch, ab Rayon I und II und Strubli, auch einige Fälschungen für Vergleichszwecke, viele Pro Juventute-Serien, viel Material in unterschiedlicher Qualität

    Auktion Nachverkauf
    230.00 EUR


    • Los 2461

    Beschreibung
    SCHWEIZ / BLOCKAUSGABEN: 1934/2001 ca., Bestand ab Block Nr.1 (ungebraucht) mit einigen guten Ausgaben, teils mehrfach in verschiedenen Erhaltungen, darunter auch gut 60 Fr. postgültige Blöcke/Kleinbögen, weiter ein Ordner mit gestempelten Markenheftchen und ein Einsteckbuch mit Ausgaben für die internationalen Organisationen, gute Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    170.00 EUR


    • Los 2462

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1858/1940 ca., gest. Bestand ab Strubeli mit vielen meist gebr. Ganzsachen im E.-Buch, meist Sitzende Helvetia, überwiegend saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 2463

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1867/2000, Auswahl besserer Marken und Blöcke in verschiedenen Erhaltungen, dabei u.a. Block 6 auf Brief oder die zwei Höchstwerte PAX von 1945 gestempelt und weiteres mehr, gute Sammlungesqualität und hoher Katalogwert
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    160.00 EUR


    • Los 2464

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1854/1959 ca., zwei Kollektion in einem Album aus altem Bestand in verschiedenen Erhaltungen ab sitzender Helvetia, dazu auch etwas Dienstmarken, alles in üblicher etwas unterschiedlicher Sammlungsqualität, ungebrauchte Werte teils wie angeklebt
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR


    • Los 2465

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1923/2003 ca., Bestand im Einsteckalbum in verschiedenen Erhaltungen, dabei Pro Juventute Ausgaben, Ränder, Einheiten, Blöcke sowie verschiedene Dienstmarken, sauber gesammelt

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 2466

    Beschreibung
    SCHWEIZ / PRO PATRIA: 1938/2007, lagermäßig aufgezogener Bestand in verschiedenen Erhaltungen, diverse Ausgaben und Sätze jeweils mehrfach vorhanden, alles im dicken Einsteckbuch, ab 1964 auch etwas Frankatur enthalten, normale Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR


    • Los 2467

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1890/52 ca., kleine Zusammenstellung mit Privatpostmarken einzelner Katone, von Canton de Geneve - Lettre de Voiture" mit viel Bern bis Canton de Vaud, dazu Naba-Vignette 1934 und Gedenkblock 1952, meist gestempelt, einmal Briefstück

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 2468

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1854/1940 ca., alter Blätterposten ab sitzender Helvetia, dabei u.a. Mi-Nr. 18 gestempelt sowie weitere Varianten verschiedener Ausgaben, die Qualität ist unterschiedliche (ungebrauchte Marken teils festgeklebt)

    Auktion Verkauft
    72.00 EUR


    • Los 2469

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1850/1940 ca., alter Blätterposten (Vordruckseiten) in gestempelter Erhaltung, dabei eher die Anfänge besser besammelt, dazu kommen Portomarken, mögliche Fundgrube in üblicher Sammlungsqualität, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 2470

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1918/82, Teilsammlung in verschiedenen Erhaltungen der Ausgaben Pro Juventute und Pro Patria, es wurde viel in Viererblöcken gesammelt, teils auch aus der Bogenecke, Sammlung gut für weiteren Ausbau geignet, alles im großen Leuchtturm Einsteckalbum, gute Sammlungsqualität

    Auktion Verkauft
    54.00 EUR


    • Los 2471

    Beschreibung
    SCHWEIZ: 1919/37, 16 ungebr. Flugpostmarken, dabei u.a. Mi-Nr. 145 und 152, durchschnittliche Qualität

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR

Aktuelle Zeit: 17.10.2018 - 16:19 Uhr MET