• Sammlungen und Posten Motive Sammlungen

    • Los 2000

    Beschreibung
    OLYMPISCHE SPIELE 1920-2012: 1920/2012, umfangreiche postfrische Sammlung in 116 Bänden sowie einigen Mappen & Foldern, neben den üblichen Motivsammlungen (diese enthalten einige wenige Belege) zahlreiche individuell geführte Alben enthalten, wenige frühe Ausgaben, u.a. Triest 1952 ungezähnt, Frankreich 1952 Farbproben, der Hauptwert liegt auf den Ausgaben ab 1976, diese enorm vielfältig mit Mengen von postfrischen Marken, Blocks und Kleinbogen aus aller Welt, dabei viele ungezähnte Ausgaben, Épreuve de Luxes und auch Épreuve d'Artistes, Probedrucke und diverse gute Ausgaben und etliche Bogensätze, dabei Moskau 1980 teils mehrfach und auch Sowjetunion Kleinbögen 1984 und 1988 teils mehrfach, auch Monaco Sonderdruck 1964 und Goldmarken im Folder, eine selten in diesem Umfang angebotene Sammlung in sauberer Qualität

    Auktion Verkauft
    6300.00 EUR


    • Los 2001

    Beschreibung
    OLYMPIA 1896-1976: 1896/1976, umfangreiche allergrößtenteils postfrische Sammlung in 26 Bänden, davon die meisten individuell geführt, enthalten Griechenland 1896 und 1900 komplett * (plus weiterer 5 und 10 Dr. 1896 *) sowie zwei Sätze 1906 *, dazu kommen zehn Probedrucke von 1896 und 1906, Frankreich 1924 u.a. ** im Viererblock, dazu Syrien und Libanon je zweimal * in beiden Aufdruckvarianten enthalten, Schweiz 1944 und 1948 im kompletten Bogensatz **, viele ungezähnte Ausgaben ab Monaco 1948 (dabei u.a. Triest und Jugoslawien 1952 und Monaco 1972 im ungezähnten Zusammendruckbogen) sowie Farbproben ab Frankreich 1953, viele Viererblocks und eine beeindruckende Anzahl an kompletten Bögen, Specimen, Goldmarken, aber auch gute Standardwerte wie Sowjetunion Block 33 2x, Ungarn Mi-Nr. 2264 B Zf 2x und Monaco Sonderblock 1964 2x, ein Album enthält wenige Belege, eine außergewöhnliche Sammlung in größtenteils sauberer Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    6300.00 EUR


    • Los 2002

    Beschreibung
    OLYMPISCHE SPIELE 1904-2012: 1904/2012, äußerst umfangreiche Sammlung Belege in 350 Alben ab Olympia 1904, viele frühe Ansichtskarten, dabei starke Teile 1940, Dt. Reich Ganzsachen 1942 mit Sonderstempeln, frühe Maxikarten, gute Belege, viele Blocks und auch mal ungezähnte Ausgaben sowie Goldmarken, Sowjetunion Block 33 auf FDC, Dubai zwei Ganzsachen mit Doppeldruck und auch zahlreiche Autogramme, vermutlich eine der größten je zusammengetragenen Sammlungen in meist sauberer Qualität

    Auktion Verkauft
    6800.00 EUR


    • Los 2003

    Beschreibung
    FUSSBALL: 1934/2014, umfangreiche allergrößtenteils postfrische Sammlung in 106 Alben, neben den üblichen Motivsammlungen etliche individuell gesammelte Alben, dabei Italien Ausgabe 1934 ** sowie zweimal * und zusätzlich der Wert zu 20 C. im postfrischen Bogen, außerdem die italienische Kolonialserie * und Ägäische Inseln je einmal ** und *, Monaco mit drei Épreuve d'Artiste 1963/64 sowie der unverausgabten Marke 1963 **, Frankreich Ausgabe 1938 ** in diversen Einheiten sowie als Épreuve de luxe, Sowjetunion mit Kleinbogen, viele ungezähnte Ausgaben, Farbproben, Gold- und Silbermarken, Luxusblocks und Épreuve d'Artistes, im modernen Bereich viele bessere und selten zu findende Ausgaben, zuusätzlich sind ganz wenige Belege enthalten, größtenteils saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    5400.00 EUR


    • Los 2004

    Beschreibung
    OLYMPIA PARIS 1924: werthaltige Sammlung im großformatigen Album, enthalten u.a. zwei Telegramme mit gedrucktem Briefkopf des Olympischen Komitees und zugehörigem Umschlag, ein Vordruckbrief des Olympischen Komitees mit 1 Fr. Merson nach Prag, Vignettenpaar und französischer Olympia-Satz mit Sonderstempel auf Umschlag, Ganzsachen, viele Belege oft mit Frankaturen der Olympiaausgabe, dabei Einschreiben, Sonderstempel, Flugpost, Mehrfachfrankaturen und seltene Vignetten, ferner Uruguay-Serie 1924 auf R-Brief und zwei Sätze mit Sonderstempel, seltener Probedruck des 25-C-Wertes mit getrenntem Rahmen und Mittelstück sowie Épreuve d'artiste des unverausgabten Wertes zu 50 C. mit Abbildung des Stadions (signiert vom Entwerfer), Höhepunkt zweifellos ein ungezähnter Luxusdruck des verausgabten Satzes auf ungummiertem Papier, dazu rund 170 teils seltene Ansichtskarten, zwei Ausweise für die Spiele und etliche Fotos, unterschiedliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    5000.00 EUR


    • Los 2005

    Beschreibung
    OLYMPIA 1894-1906: 1894/1906, zweibändige außergewöhnliche und individuelle Sammlung ab Vignette 1894 auf Bild des Organisationskomitees, enthalten 26 Lithokarten, 5 Belege mit Frankaturen der griechischen Ausgabe 1896, u.a. mit 25 L. als MeF nach England und den Höchstwerten 60 L. bis 10 Dr. auf Briefstück mit dem seltenen roten Sonderstempel (signiert Bühler), Paris 1900 mit seltener Vignette auf Brief und ca. 180 Belegen, Lithos, Fotos etc., dabei Fotokarte des englischen Fußballteams, St. Louis 1904 mit rund 50 Belegen und Ansichtskarten, eine Neujahrskarte 1907 des griechischen Postdirektors mit Abbildungen der Serie 1906, eine 3 Dr. 1906 verwendet als Fiskalmarke auf Formularausschnitt und rund 150 Belege/Karten mit Frankaturen der griechischen Olympiamarken von 1906, dabei gute Vignetten und Belege, meist saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    4700.00 EUR


    • Los 2006

    Beschreibung
    OLYMPIA BERLIN 1936: 1936, werthaltige sechsbändige Sammlung mit rund 750 Ansichtskarten, davon rund 100 Karten Olympia-Reiter und knapp 50 Karten mit Zeppelinmotiven sowie auch viele Belege Zeppelinpost, u.a. mit Zuleitung Niederländisch-Indien, Schweiz und Liechtenstein, beide Markenheftchenbogen Dt. Reich (Randfehler), Telegramme, seltene Freistempler, ein Vordruckumschlag des Peruanischen Olympischen Komitees ab Olympischem Dorf als Luftpostbrief nach Peru mit rückseitiger gestempelter Vignette und gesamt 4,50 M. Frankatur, viele Ausweise, Fotos und Urkunden sowie auch zahlreiche Sammelbilder, größtenteils saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    5200.00 EUR


    • Los 2007

    Beschreibung
    FUSSBALL-WM 1930-1966: 1930/66, werthaltige individuell geführte Sammlung in sieben Bänden, dabei der komplette Satz der italienischen Kolonien 1934 auf vier R-Briefen und die 50 L. als Einzelfrankatur auf R-Brief, frühe Vignetten und Ansichtskarten, Ausweise, zahlreiche Autogramme u.a. von der WM 1954, dabei Fritz Walter (mehrfach), Helmut Rahn und Sepp Herberger, gute Autogrammkarten 1938, ein Album enthält eine umfangreiche Spezialsammlung zur WM 1950, größtenteils saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    5800.00 EUR


    • Los 2008

    Beschreibung
    OLYMPIA ST. MORITZ & AMSTERDAM 1928: reichhaltige Sammlung in zwei Bänden, dabei Ankündigungsblatt der niederländischen Post und eine Wert-Satzbrief-Vorderseite sowie mehrere Belege mit Frankaturen aus dem Olympia-Satz, ferner ein Telegramm mit Umschlag, über 300 Ansichtskarten inkl. Dubletten, sechs Ganzsachen Niederlande und 13 Ganzsachen Tschechoslowakei 1925, eine Schweizer Vignette auf Brief vom Olympischen Komitee nach Prag, Sammelbilder, ein Programmheft von Moët & Chandon, eine Carte d'Identé "Specimen" und gute Ansichtskarten der Winterspiele, etwas unterschiedliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    2700.00 EUR


    • Los 2009

    Beschreibung
    OLYMPIA STOCKHOLM 1912: zweibändige werthaltige Sammlung, dabei Vordruckumschlag des Olympischen Komitees Schweden nach Prag mit rückseitiger tschechischer Vignette, Beleg Italien mit Sonderstempel "ACADEMIA OLIMPICA" 1910, Vignetten Frankreich und Schweiz auf Karte bzw. Brief, Rollstempel auf Ganzsache 1912, zwei seltene Schriftstücke betreffend Olympia sowie über 400 Ansichtskarten u.a. mit Rollstempeln sowie seltenen Fotokarten, unterschiedliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    3000.00 EUR


    • Los 2010

    Beschreibung
    FUSSBALL: 1900/2016 ca., umfangreiche Sammlung Belege in 146 Alben meist Weltmeisterschaften mit Belegen ab den 30er-Jahren, Eintrittskarten Deutschland 1940/41, viele Sonderstempel der 30er- bis 50er-Jahre, umfangreich Autogramme 70er-/80er-Jahre, Ausweise, Pressefotos, Ansichtskarten Frankreich ab ca. 1900 und frühe Maxikarten, meist saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    3000.00 EUR


    • Los 2011

    Beschreibung
    WELTRAUM: 1958/2016, umfangreiche augenscheinlich rein postfrische Sammlung in 28 Bänden beginnend ab China & Nord-Korea 1958, bis Anfang der 70er-Jahre auf Lollini-Vordrucken mit stark vertretenen Scheichtümern inkl. Gold- und Silbermarken und nur wenigen Lücken, enthalten auch die Kuba-Bögen (Rand teils fehlend) sowie viele gute Ausgaben der 50er-/60er-Jahre, alleine 15 dicke Ringbinder mit den ganzen Ausgaben der Karibik, Südseee und Afrika ab den Jahr 2000, enthalten auch ungezähnte Ausgaben sowie Einzelblocks, saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    4700.00 EUR


    • Los 2012
    • FDC

    Beschreibung
    OLYMPIA PEKING 2008: 2008, äußerst umfangreiche Sammlung in 79 Alben, vier Kassetten des IOC und zwei Präsentationskoffern, dazu zahlreiche Folder, Mappen der chinesischen Post mit vielen postfrischen Bogen, die alleine zwei große Kartons füllen, dabei eine umfangreiche postfrische Sammlung in 22 Alben inkl. kompletten Bogen, zahlreichen personalisierten Marken und vielen Besonderheiten, möglicherweise die umfangreichste zu diesen Olympischen Spielen zusammengetragene Sammlung in größtenteils sauberer Qualität

    Auktion Verkauft
    1800.00 EUR


    • Los 2013

    Beschreibung
    OLYMPIA VIGNETTEN: 1894/2010, achtbändige Sammlung ab Vignette 1894, dabei alleine 100 verschiedene Exemplare zu Paris 1900 und guter Teil 1904/06, 29 offizielle Vignetten Stockholm 1912 in verschiedenen Sprachen, schöner Teil Stadionweihe 1913, 1924 sehr gut besetzt, 1928 inkl. postfrischem Briefmarkensatz Niederlande in Viererblocks, außerdem seltenes Ankündigungsblatt der niederländischen Post, 23 Stück Glocke Berlin 1936 in unterschiedlichen Sprachen (teils mehrfach), Helsinki/Tokio 1940 mit kompletter Serie im Bogensatz sowie sechs Werte Lagerpost II. WK, im modernen Bereich viele Kleinbogen, größtenteils saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    2800.00 EUR


    • Los 2014

    Beschreibung
    OLYMPIA ÉPREUVE DE LUXE: 1924/88, dreibändige Sammlung Épreuve de Luxes verschiedener französischer Kolonien & Gebiete sowie Nachfolgestaaten, dabei seltene 25 C. Frankreich 1924 mit getrenntem Rahmen und Mittelstück sowie als Farbprobe auf ungummiertem Papier (fleckig), Monaco gut vertreten, auch zahlreiche Épreuve d'Artistes enthalten, u.a. Coubertin 1960, sehr reichhaltige Sammlung mit teils doppelt vorhandenen Stücken, größtenteils saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    2300.00 EUR


    • Los 2015

    Beschreibung
    OLYMPIA PARIS 1924: zweibändige Sammlung mit rund 330 Ansichtskarten, dabei mehrere Autogramme, u.a. Gabriel Poulain sowie Karte 346 als seltene frühe Maximumkarte mit der Marke zu 10 C., größtenteils saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    1800.00 EUR


    • Los 2016

    Beschreibung
    OLYMPIA LONDON 1908: 1907/08 ca., Sammlung von rund 150 Ansichtskarten, dabei auch Sonderstempel und "Franco British Exhibition" mehrfach, dazu Bewerberkarte für einen Teilnehmer und eine Einladungskarte des Britischen Olympischen Komitees zu einem Bankett, unterschiedliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    1500.00 EUR


    • Los 2017

    Beschreibung
    OLYMPIA PARIS & CHAMONIX 1924: zwei Bände mit rund 225 Ansichtskarten, dabei u.a. Rollstempel Chamonix, meist saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    1500.00 EUR


    • Los 2018

    Beschreibung
    SPORT: 1940/2016 ca., individuell geführte postfrische Sammlung in acht dicken Ringbindern in großer Vielfalt von Radfahren über Leichtathletik und Olympia bis Motorsport, dabei sehr viele moderne Blocks und Kleinbogen Übersee, dazu ein paar Belege, saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 2019

    Beschreibung
    OLYMPIA 1914 bis 1920: über 200 Belege im Album, meist Ansichtskarten, u.a. seltene Propagandakarte Wettlaufen 1914 und Weihe des deutschen Stadions 1913 mit Zeppelin, unterschiedliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    1000.00 EUR


    • Los 2020

    Beschreibung
    OLYMPISCHE SPIELE GARMISCH-PATENKIRCHEN 1936: 1936, dreibändige Sammlung, dabei drei seltene Sonderblätter mit Mi-Nr. 600-602 und Sonderstempel, Telegramme, ein Werbeplaket für den Verkauf der Briefmarken, ein Olympiaausweis, diverse Belege, knapp 80 Schwarzweißfotos, rund 400 Ansichtskarten, Werbebroschüren sowie Programme u.a. in Deutsch, Dänisch und Japanisch,

    Auktion Verkauft
    3100.00 EUR


    • Los 2021

    Beschreibung
    CHARLES DE GAULLE: 1960/2015 ca., Sammlung in 17 Bänden, davon sechs Alben mit größtenteils postfrischen Marken & Blocks, dabei auch Proben und ungezähnte Ausgaben sowie zahlreiche Gold- und Silbermarken, dazu auch umfangreich Vignetten teils in verschiedenen Varianten, außerdem zwei Originalbriefe mit Unterschrift Charles de Gaulle, weiters rund 700 Belege, größtenteils saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    840.00 EUR


    • Los 2022

    Beschreibung
    WELTRAUM: 1962/2014, rund 600 meist moderne Raumfahrtbelege in sechs Alben, dabei auch einige Autogramme, u.a. der erste Taikonaut, saubere Qualtiät

    Auktion Verkauft
    560.00 EUR


    • Los 2023

    Beschreibung
    OLYMPIA LAKE PLACID & LOS ANGELES 1932: zwei Bände mit ca. 220 Belegen (davon viele Anischtskarten) inkl. seltenen Vignetten (u.a. Norwegen), Autogrammen und diversen Programmbroschüren, dazu ein Album mit Sammelbildern, meist saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    640.00 EUR


    • Los 2024

    Beschreibung
    CHARLES DE GAULLE: 1961/68, zwei handschrifltich auf eigenem Briefpapier verfasste Briefe an "Jackie" von Charles de Gaulle mit eigenhändiger Unterschrift, dabei beim späteren Brief nur als "Charles", sehr gute Qualität

    Auktion Verkauft
    450.00 EUR

Aktuelle Zeit: 10.12.2019 - 19:40 Uhr MET