• USA

    • Los 5
    • 12 (2)
    • 17 (2)

    Beschreibung
    1859, kleiner Umschlag ist frankiert mit waagerechtem Paar 12 Cent Washington vom linken Rand entwertet "CANANDAIGUA, N.Y. JAN 31 59" adressed to Edinburgh, Schottland. Der Umschlag trägt den reoten Transistempel "PAID LIVERPOOL BR PACKET" und Tax-Stempel "19". Der Ankunftsstempel von Edinburgh befindet sich auf der Rückseite. Lt Attest E. Diena "originale e... perfetta"

    Auktion Verkauft
    860.00 EUR

  • USA Sammlungen

    • Los 2798

    Beschreibung
    USA: 1850/1960 ca., gestempelte und ungebrauchte Sammlung im E.-Buch, enthält eine schöne Auswahl an klassischen Ausgaben sowie einigen Briefen, inkl. Lokalausgaben und Konförderierte Staaten, viele bessere Ausgaben, u.a. 1893 Kolumbus bis 1 Dollar, unterschiedliche Qualität, Besichtigung empfohlen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    4500.00 EUR


    • Los 2799

    Beschreibung
    USA: 1851/1995 ca., gemischter Lagerbestand postfrisch/ungebraucht und gestempelt in 18 E.-Büchern sowie einem Ordner, unterschiedlich befüllt, neben einem umfangreichen Klassikteil in unterschiedlicher Qualität ist ein schöner Bestand postfrischer Ausgaben inkl. einiger Markenheftchen enthalten, hoher Nominalwert

    Auktion Verkauft
    650.00 EUR


    • Los 2800

    Beschreibung
    USA: 1851/1930, gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, wenige Werte ungebraucht (diese auf dem Albenblättern haftend), ab Mi-Nr. 9, dabei div. bessere Werte, u.a. Mi-Nr. 12, 14, 25, 44, 46, 82 und 83, gest. und einige Werte mit und ohne Waffeleinpresung, Mi-Nr. 326-28 und die Paketmarken 1-12 ungebraucht, ohne Gummi berechnet, dazu etwas Kanal-Zone, Philipinen und Hawaii mit Mi-Nr. 5 ungebr. und 6 mit Aufdruck "SPECIMEN", auf alten Albenblättern, durchschnittlichte Qualität, hoher Katalogwert
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    620.00 EUR


    • Los 2801

    Beschreibung
    USA: 1880/1980 ca., meist postfrischer Bestand im E.-Buch, Kleinbogen, Markenheftchen und einige Ganzsachen, einiges an Nominalwert, dazu etwas UNO New York, meist saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 2802

    Beschreibung
    USA: 1859/61, kleine Zusammenstellung von 9 gestempelten Marken, alle bestimmt und sign. bzw. Kurzbefund Brettl BPP 07/2018, dabei Mi-Nr. 10 Ic, 10 IIb mit blauem Stempel, 11 V, 16 IIf, 16 II W VIIa, 17 W VIa, 17 W VIIt, 22 W VI und 23 xf in üblich unterschiedlicher Qualität, dazu 15 C. Dienstmarke D 42 ("Navy") ungebraucht mit rotem Aufdruck "Specimen"

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR


    • Los 2803

    Beschreibung
    USA: 1873/79, Dienstmarken, kleine gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, etwas ungebraucht, auf den Albenblättern haftend, gerechnet als ohne Gummi, dabei Mi-Nr. 15-24, 71-81 und 82-91 gest., Mi-Nr. 2, 19 25 und 55 ungebr., auf 2 alten Albenblättern, überwiegend saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR


    • Los 2804

    Beschreibung
    USA / ZEITUNGSMARKEN: 1865, kleine Partie in ungebrauchter Erhaltung ohne Gummierung wie verausgabt, ungeprüft in etwas unterschiedlicher Sammlungsqualität, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 2805

    Beschreibung
    USA: 1857/1953 ca., kleine Partie in gestempelter Erhaltung in einem Schaubek-Album sowie kleinem Einsteckbuch, ohne Spitzenwerte, übliche Sammlungsqualität

    Auktion Verkauft
    45.00 EUR


    • Los 2806

    Beschreibung
    USA: 1959/2012, meist ungebrauchte Sammlung Motivausgaben zu verschiedenen Olympischen Spielen und anderen Sportveranstaltungen, dabei Folienbögen und etliche Belege, saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

  • USA Briefe Posten

    • Los 2807

    Beschreibung
    USA RÜCKSCHEINE: 1865/1962, specialised collection of letters with return receipts requested as well as return receipt forms. Among them "silent registration", domestic and foreign use, some with scarce frankings. Most of the items are mounted on leaves with useful explanations of postage rates.

    Auktion Nachverkauf
    1600.00 EUR


    • Los 2808

    Beschreibung
    USA: 1890/1930 ca., Posten von etwas 150 Ganzsachen, dabei einige vor 1900, mögliche Fundgrube in üblicher Sammlungsqualität, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 2809

    Beschreibung
    USA / FLUGPOST: um 1930, 40 Belege mit Flugpost in ublicher Sammlungsqualität, interessant für Spezialisten und Stempelsammler
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 2810

    Beschreibung
    USA: 1860/1980 ca., Kiste mit ca. 300 Belegen von alt bis neu, Stöberposten in üblicher Sammlungsqualität, einfach mal ansehen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    90.00 EUR


    • Los 2811

    Beschreibung
    USA: 1947/52, 87 "First Trip" Briefe mit entsprechenden Cachets, die die Routen der fahrenden Postämter (Highway Post Offices) zeigen. Interessanter Posten, selten angeboten.

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR


    • Los 2812

    Beschreibung
    USA: 1885/38 ca., 24 Ganzsachen und frankierte Belege, dabei R-Brief per Dampfer "Bremen" nach Berlin, meist saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 2813

    Beschreibung
    USA: 1890/195, kleiner Posten Ganzsachen, gebraucht und ungebraucht, dabei Postkarten mit Zusatzfrankatur, ges. ca. 37 Belege, überwiegend saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR

  • USA

    • Los 3189
    • 21 essay

    Beschreibung
    1861, 12c Washington black, essay die proof on India paper, 80x80mm, mounted on card surround, very fine, ex Finkelburg

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 3190
    • 328 forgery

    Beschreibung
    1930, 2,60 D. Zeppelin, five engraved forgery die proofs on wove paper (black, vermilion, red, violet and brown), die sunk on 103x65mm wove, weakly engraved, very fine

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 3191
    • 1a

    Beschreibung
    1847, 5 C. orangebraun, Franklin, gestempelter Einzelwert, farbfrisch und vollrandig (unten Mitte kleiner Bereich lupenrandig), entwertet mit blauen Ortsstempel, ansprechende Qualität (ME 650,-)

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR


    • Los 3192
    • 1 N
    • 3

    Beschreibung
    1847, 5 C. Benjamin Franklin, ungebraucht ohne Gummierung, offizieller Neudruck von 1875 auf bläulichem Papier von neu angefertigten Platten, farbfrisch, voll- bis breitrandig, tadellos, Fotoattest Brettl AIEP 07/2018 (ME 800,-)

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR


    • Los 3193
    • 4

    Beschreibung
    STEAM - schwarzer Einzeiler auf 3 C. Washington Einzelfrankatur nach New York, Brief etwas ergänzt, selten

    Auktion Nachverkauf
    130.00 EUR


    • Los 3194
    • 19 II xa
    • 3

    Beschreibung
    1867, 5 C. Jefferson, dunkelrotbraun ohne Waffeleinpressung, gestempelt, farbfrisch und gut gezähnt, einwandfrei, Fotobefund Brettl AIEP 07/2018 (ME 400,-)

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 3195
    • 19 IIW

    Beschreibung
    1867, 5 C. Jefferson, dunkelbraun mit Waffeleinpressung VII, bildfrei gestempelter Einzelwert, für diese Ausgabe gut gezähnt und zentriert (ME 650,-)

    Auktion Nachverkauf
    130.00 EUR


    • Los 3196
    • 20 IIW-22IIW

    Beschreibung
    1867, 10 C. Washington, 12 C. Washington und 15 C. Lincoln, 3 gestempelte Einzelwerte, je mit der Waffeleinpressung VII, Zähnung teils mit Beanstandungen und übliche Zentrierung (ME 680,-)

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

Aktuelle Zeit: 17.10.2018 - 15:25 Uhr MET