• Scadta

    • Los 34 (D)

    Beschreibung
    1927, DEUTSCHES REICH, Brief ab Berlin 31.1.27 frankiert mit 2,35 M. für die 15. Gewichtsstufe sowie SCADTA- Werten zu 50Ctvs., 1 und 3 Pesos, diese ebenfalls bereits in Berlin mit Tagesstempel entwertet via Köln 1.2. nach Barranquilla 28.2. und Bogota 2.3.27, rs. 2 dekorative Verschlusskleber der SCADTA, sehr gute Qualität

    Liveauktion
    300.00 EUR


    • Los 35 (D)

    Beschreibung
    1927, DEUTSCHES REICH, R-LP-Brief ab Karlsruhe mit Absenderfreistempler (AFS) "*250" 5.3.27 für die 15. Gewichtsstufe sowie SCADTA Werten 3mal 30 Ctvs., 3mal 1 Peso und 20 Ctvs. "R" Marke, diese ebenfalls bereits in Karlsruhe mit Tagesstempel entwertet via Barranquilla 26.3. und Bogota 31.3.27, Beförderungsspuren

    Liveauktion
    250.00 EUR


    • Los 36 (D)

    Beschreibung
    1927, DEUTSCHES REICH, R-LP-Brief ab Hamburg mit 55 Pfg. Freimarken vom 9.7.27 für die 3. Gewichtsstufe sowie SCADTA Werten 4mal 10 Ctvs. und 50 Ctvs., diese ebenfalls bereits in Hamburg mit Tagesstempel entwertet, mit Leitvermerk via S.S. Leviathan und Barranquilla 1.8. nach Bogota

    Liveauktion
    120.00 EUR


    • Los 37 (D)

    Beschreibung
    1929, großformatiger Bedarfsbrief aus Amsterdam im 2-Umschlagverfahren nach Barranquilla befördert, dort reine SCADTA Frankatur von 4,80 Pesos mit Länderaufdruck "H" entwertet 24.6.29 und mit SCADTA nach Bogota 26.6. geflogen, gute Bedarfsqualität

    Liveauktion
    350.00 EUR

Aktuelle Zeit: 25.04.2019 - 00:10 Uhr MET