• Curacao Briefe Posten

    • Los 4183

    Beschreibung
    CURACAO: 1894/1904, interessanter kleiner Posten von insgesamt 12 Belegen, dabei ein R-Brief über New York nach Rom, drei dekorative beförderte Ansichtskarten, ein Ganzsachen-Streifband von Trinidad nach Curacao sowie 7 weitere Briefe, hier meist eine Ecke beschnitten. Bitte unbedingt besichtigen

    Auktion Nachverkauf
    130.00 EUR

  • Niederländisch Indien Briefe Posten

    • Los 4241

    Beschreibung
    NIEDERLÄNDISCH-INDIEN: 1888/1935, Posten von 13 interessanten Belegen, darunter Ganzsache mit bezahlter Antwort mit amtlicher Zufrankatur, frühe frankierte Briefe mit Nummernstempeln nach Dtld., Nachportobrief, seltener Ganzsachenumschlag, R-Ganzsache mit ZuF "Salatiga", Schiffspostkarten verschiedene Schiffe Bedarf 1925, Luftpostbrief 1935 Pematang - Siantar und je ein Beleg Curacao und Suriname, ordentliche Qualität

    Auktion Nachverkauf
    220.00 EUR


    • Los 4242

    Beschreibung
    NIEDERLÄNDISCH INDIEN GANZSACHEN: 1942/43, interessante Partie von 13 gebrauchten Ganzsachenkarten, alle mit japanischer Zensur. Enthalten sind nur 3½ Cent- Ganzsachen, davon 5 Karten der Niederländisch Indien Ausgabe (davon 2 Antwortkarten) sowie acht Stück der japanischen Besetzung mit "DAI NIPPON" Eindruck. Alle Karten sind aus dem Internierungslager "BENTKOELOEK"

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 4243

    Beschreibung
    NIEDERLÄNDISCH INDIEN NACHPORTO: 1921/38, sieben Belege aus Ceylon bzw. Indien, jeweils mit Portomarken von Niederländisch-Indien. Die Qualität ist stark unterschiedlich, bitte besichtigen

    Auktion Verkauft
    54.00 EUR

  • Niederländisch Indien Japanische Besetzung Briefe Posten

    • Los 4244

    Beschreibung
    NIEDERLÄNDISCH INDIEN LAGERPOST: 1942/43, Partie von 14 bedarfsgebrauchten 3½ Cent "Dai Nippon"-Ganzsachenkarten, dabei eine Antwortkarte, augenscheinlich aus einem Lager in "BENTJOELOOK" mit japanischer Zensur nach Malang gelaufen

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR

  • Curacao

    • Los 4444
    • 31

    Beschreibung
    1896, 2½ auf 30 Cent grau in Einzelfrankatur auf Umschlag nach Venezuela. Umschlag etwas fleckig und 2 kleine Einrisse

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR

  • Curacao Ganzsachen

    • Los 4445
    • P 8

    Beschreibung
    1885, 5 Cent Doppelkarte ab "CURACAO 24.3.85" nach Cöln. Schwarzer Nachportostempel "T" und handschriftlicher Vermerk "50". Der Antwortteil ist ungebraucht anhängend mit Blankostempel CURACAO und einem Absenderstempel

    Auktion Verkauft
    370.00 EUR

  • Niederländisch Indien

    • Los 4580
    • 9,13

    Beschreibung
    1893, dekoratives Einschreiben frankiert mit 10 und 25 Cent Wilhelm II. ab TEBINGTINGGI-DELI nach Wien. Nebenstempel "NA PSTTIJD" (nach Schalterschluss) und L3 "NED.INDIE OVER BRINDISI"

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 4581
    • 103, 110, P

    Beschreibung
    1913, 5 Cent Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur als Einschreiben von "MADJALENGKA 9.10.13" nach Berlin-Schöneberg. Absender von der "Residenz Cheribon" auf Java

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR

  • Niederländisch Indien Ganzsachen

    • Los 4582
    • U 9, 10 (2)

    Beschreibung
    1892, Ganzsachenumschlag 15 auf 25 Cent. mit Zusatzfrankatur durch waagerechtes Paar 12½ C. als Einschreiben ab SOERAKARTA nach Rotterdam. Vorderseitig L2 "NED.INDIE VIA BRINDISI" sowie weitere Durchgangs- und Ankunftsstempel rückseitig

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR

  • Niederländisch Indien Stempel

    • Los 4583

    Beschreibung
    1905, Ansichtskarte aus SINDANGLAJA frankiert mit 5 C. und seltenem Linienstempel mit viel Text adressiert an einen Deutschen in Shanghai mit Ankunftsstempel des Britischen Postamtes

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR

  • Niederländisch Indien

    • Los 4584

    Beschreibung
    1941, 3½ Cent Ganzsachenkarte entwertet MEDAN aus einem Internierungslager für Deutsche mit Brückengitterstempel "CDT INTERN. KAMP KOETATJANE" (seltener Stempel) in ein anderes Lager in Salatinga auf Java. Mit rotem Zensur L1. Gute Bedarfsqualität

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 4585

    Beschreibung
    1946, Feldpostbrief eines Niederländischen Marinesoldaten aus Batavia, versehen mit dem provisorischen Gummistempel "Nederlands Postoffice Singapore" mit Ra1 "<10 Gr." (Gewicht) nach Amsterdam. Interessantes Dokument aus der Zeit kurz nach der Gründung des Staates Indonesien, dessen Hauptstadt Batavia (später Jakarta) wurde

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR

  • Niederländisch Indien Japanische Besetzung

    • Los 4586

    Beschreibung
    1941, japanische 2 Sen Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur von Kyoto an einen deutschen Zivilinternierten im japanischen Lager Koetatjane (Kuta Cane, Nord Sumatra). Die Karte ist mit holländischem Zensurstempel "GECENUREERD 4" versehen und hat vollständigen Text. Starker Bug und Eckbug im rechten Kartenteil

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Niederländisch Indien Japanische Besetzung Ganzsachen

    • Los 4587

    Beschreibung
    1943/44, zwei 3½ Cent "Dai Nippon"- Ganzsachenkarten in verschiedenem Format als Bedarfspost zwischen zwei Kriegsgefangenen von Djakarta nach Java. Eine Karte mit deutlicher Mittelfaltung

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR

Aktuelle Zeit: 28.11.2021 - 16:12 Uhr MET