SCHLEGEL - Berliner Auktionshaus für Philatelie GmbH

Kurfürstendamm 200, 10719 Berlin
Telefon: +49-(030) 88 70 99 62
Fax: +49-(030) 88 70 99 63
Email: mail@auktionshaus-schlegel.de

  • Korea Nord Sammlungen

    • Los 904

    Beschreibung
    NORDKOREA: 1964/2013, postfrische Sammlung in fünf Alben mit über 800 Blocks und Kleinbogen und zahlreichen Sätzen, teils doppelt vorhanden, selten in diesem Umfang angeboten, saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    650.00 EUR

  • Korea Süd Sammlungen

    • Los 905

    Beschreibung
    SÜDKOREA: 1955/2007, meist postfrische Partie auf Steckseiten, dabei viele Blockausgaben sowie 25er-Block UNO 1971 (einmal gefaltet, eine Marke Falzrest), meist saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 2899

    Beschreibung
    KOREA SÜD: 1969/97 ca., postfrischer Bestand aus dem Postmuseum in Oslo, in den Hauptnummen nicht kpl., dabei aber zahlreiche gute Ausgaben und div. Blöcke/Zusammendrucke, u.a. Mi-Nr. 628/35 in 4 Paaren, 654/58 und 768/92 im 25er Block, ab den 70er Jahren meist 3mal vorhanden und in den 90er Jahren meist doppelt enthalten, die neueren Ausgaben rückseitig mit "Postmuseet Oslo" gestempelt, viel Material, hoher Katalogwert, gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    850.00 EUR

  • Korea

    • Los 4413
    • ex Jap. 76-85

    Beschreibung
    26.05.2020: Brief wurde in Sannomiya (Stadtteil von Kobe) und somit in Japan abgesendet und nicht in Korea

    1901, frankierter großformatiger Adressträger einer Drucksache der 16. Gewichtsstufe (bis 800 g), aufgegeben in Sannomima/Korea am 28. Mai 01 als Einschreiben, adressiert nach Hamburg, portogerecht, der Beleg mit senkr. Bug außerhalb der Frankatur und etwas Beförderungsspuren, Kurzbefund Newiger BPP, seltener Beleg mit hoher Portostufe

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR

Aktuelle Zeit: 13.08.2020 - 08:07 Uhr MET