×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt ab dem 15. Februar 2016 eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: mail@auktionshaus-schlegel.de


Impressum

SCHLEGEL
Berliner Auktionshaus für Philatelie GmbH

Kurfürstendamm 200
D-10719 Berlin

Telefon: +49-030 88 70 99 62
Fax:  +49-030 88 70 99 63
E-Mail: mail@auktionshaus-schlegel.de
Internet: www.auktionshaus-schlegel.de

Geschäftsführer: Andreas Schlegel
Handeslregister Handelsregister HRB 10781 (Amtsgericht Berlin-Charlottenburg)
USt-Id-Nr.: DE254751220
Steuer-Nr: 27/004/9972 ×
Auktionstermin: 13. - 15. Mai 2019
  • Indien Sammlungen

    • Los 2492

    Beschreibung
    INDIEN: 1854/1911, gestempelte Sammlung, in den Hauptnummern fast kpl., dabei Mi-Nr. 4/6, 7 viereckig geschnitten, 10/14, 15 x,y, 17/22, 24/25, 27/30, 45/47, 66/68, 72/74 und 86/91, auf Blankoblättern unter Klemmtaschen, überwiegend gute Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Verkauft
    680.00 EUR


    • Los 2493

    Beschreibung
    INDIEN/POST IN NEPAL: 1890/1970 ca., reichhaltige Partie Briefe/Ganzsachen, ungebraucht und gebraucht mit vielen interessanten Bedarfsfrankaturen, R-Verwendungen, Auslandsdestinationen, Mischfrankaturen etc.

    Auktion Nachverkauf
    280.00 EUR

  • Indien Briefe Posten

    • Los 2494

    Beschreibung
    INDIEN RÜCKSCHEINE: 1885/1953, Spezialsammlung von ca. 30 Briefen und Karten mit "AR" - Stempeln sowie Formularen. Dabei bessere Frankaturen sowie Inlands- und Auslandsdestinationen. Interessanter Posten in leicht unterschiedlicher Qualität.

    Saalauktion
    230.00 EUR


    • Los 2495

    Beschreibung
    INDIEN: 1890/1940 ca., Briefalbum mit ca. 45 Briefen, Karten und gebr./ungebr. Ganzsachen, meist Indische Staaten, durchschnittliche Qualität

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 2496

    Beschreibung
    INDIEN GANZSACHEN: 1890/1930 ca., 72 ungebr. und gebr. Ganzsachen, auch Indische Staaten dabei, meist saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 2497

    Beschreibung
    INDIEN: meist vor 1950, Posten von 70 Telegrammen, teils frankiert, interessante Partie für Formularsammler, unterschiedilche Sammlungsqualität

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Indische Staaten

    • Los 2498

    Beschreibung
    INDISCHE STAATEN: 1870/1901, gestempelte Sammlung der Indischen Staaten von Alwar bis Wadhwan, nicht kpl., aber einige Staaten doch besser besammelt, dabei Gwalior, Patiala, Sirmour mit Mi-Nr. 1 und 2 gest. und Kashmir mit besseren Werten, dazu etwas Nepal und Tibet, auf Blankoblättern unter Klemmtaschen, überwiegend gute Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Verkauft
    400.00 EUR

  • Indien

    • Los 3106
    • 10 (4)

    Beschreibung
    1862, ½ A. Victoria (2 pairs), franking to REUNION with arrival marking, letter not complete but nice appearance

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 3107
    • SG 54,58,64

    Beschreibung
    1870/1875, two covers each franked with three stamps from the 1865 issue to France. The covers are postmarked with octagonal "B/1" and blue single line "Stamped". Attractive pair of three colour frankings.

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 3108
    • 80

    Beschreibung
    1913, 2 A. 6 P. ultramarin als Zusatzfrankatur auf Einschreibganzsache (Ascher RU 3), aufgegeben "TRANQUEBAR 7.MY.13", adressiert nach Lugano/Schweiz, mit nebengesetztem blauen Rundstempel "T.E.V. QUEEN OF BERMUDA POSTED ON THE HIGH SEAS", rückseitig Ankunftsstempel Lugano vom 22.5.13, saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 3109
    • 90 (2)

    Beschreibung
    1902, Einschreiben mit waag. Paar 1´6 Anna mit schwarzem Einschreibstempel "R BANK-CALCUTTA" nach London.

    Auktion Nachverkauf
    55.00 EUR


    • Los 3110
    • 187-89

    Beschreibung
    1948, 1½ bis 12 A. Mahatma Gandhi auf FDC, aufgegeben in Bombay und adressiert nach Basel/Schweiz, ohne Ankunftsstp., einwandfrei

    Auktion Verkauft
    270.00 EUR


    • Los 3111
    • 2319, 2354, 2356, 2370 (4)

    Beschreibung
    2008/09, vier Werte je im postfrischen ungezähnten Viererblock, dazu die Gandhi-Marke im verzähnten postfrischen Unterrandviererblock, tadellos

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR

Aktuelle Zeit: 23.07.2019 - 09:13 Uhr MET