• Österreich Sammlungen

    • Los 3512

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1908/59, phantastische augenscheinlich in dem angegebenen Zeitraum komplette Sammlung ungebraucht, zum großen Teil postfrisch, einige wenige Marken gestempelt, beginnend mit beiden 10 Kr.- Marken Kaiser Franz Joseph ungebraucht, sowie 10 Kr. im Hochformat gestempelt, des Weiteren sind eine gestempelte Dollfuss und diverse Wipamarken mit und ohne Faserpapier enthalten. Neben einem ungebrauchten Wipablock sind die postfrischen Rennerbogen und auch die postfrischen Blitz und Maske- Ausgaben dabei. Eine saubere überkomplette Sammlung auf selbstgestalteten Albenblättern.

    Auktion Nachverkauf
    3500.00 EUR


    • Los 3513

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1863/2018, gemischte Sammlung, anfangs überwiegend ungebraucht, ab Mitte der 1920er-Jahre postfrisch, nicht kpl., aber teils gut besammelt, dabei Mi-Nr. 418/24 A/B, 468/82, 498/511, 518/23, 530/43, 551/54, 557/62 und 588, nach 1945 in den Hauptnummern kpl. mit Grazer-Aufdruck und den Greifvögeln, ohne Rennerblöcke, dazu schöner Teil Portomarken und ein Teil 10er-Kleinbögen postfr. und gest., geführt wurde die Sammlung bis 2018, dadurch enorm hoher Nominalanteil, in 6 Vordruckalben und E.-Büchern, überwiegend saubere Qualität, enorm hoher Katalogwert

    Auktion Verkauft
    1800.00 EUR


    • Los 3514

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1945/2010, postfrische Sammlung in 3 Schaubekalben, in den Hauptnummern komplett inkl. der Kleinbogen ab 1988, div. bessere Ausgaben, u.a. Mi-Nr. A IV, V a-d B, 693-96 geprüft und sign. Sturzeis VÖB (5 RM zusätzlich mit Fotoattest) aus der linken oder rechten oberen Bogenecke, 772-75 B (zusätzlich die 4 Renner-Kleinbogen, 2 S. mit herstellungsbedingter Gummischliere und kleinem Eckbug), 912 und 984-87, teils spezialisiert nach Gummierungs- und Druckarten, hoher Katalog- und Nominalwert, einwandfreie Qualität

    Auktion Verkauft
    1050.00 EUR


    • Los 3515

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/2003, gemischte Sammlung, etwas ungebraucht, postfrisch und gestempelt, dabei anfangs überwiegend ungebraucht oder gestempelt, teils in beiden Erhaltungen, in den Hauptnummern nicht ganz kpl., dabei Mi-Nr. 161/77 ungebr., schöner Teil der 1. Republik mit 518/23 postfr. und auf Satzbrief per Einschreiben/Express, 555/56 postfr., 555 auf Brief, 584/85 als postfrische Vorzugsdrucke ungezähnt (Attest Wallner), 588 postfr. und 642/45 ungezähnt, postfr., ab 1945 mit div. Überdruckwerten, gesammelt nach Aufdrucktypen, inkl. Grazer Ausgabe, teils gepr. und Renner Kleinbögen geschnitten und als postfr. 3er-Streifen mit Mittelfeld Adler, dazu 2 Dublettenbücher und einige ungebrauchte Ganzsachen aus neuerer Zeit, sehr reichhaltige Sammlung in 2 Vordruckalben unter Klemmtaschen, überwiegend gute Qualität, enorm hoher Katalogwert

    Auktion Verkauft
    1550.00 EUR


    • Los 3516

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1945/71 mit Porto- und Dienstmarken, komplette postfrische Sammlung im Vordruckalbum mit Grazer-Überdruck (doppelt, 1x gepr. und Alt-Befund Weihs), Renner-Satz ungezähnt (dieser ungebraucht), Renner-Kleinbogen komplett, sowie Trachten und Seevögel, auch etwas davor (hier: WIPA-Marke gestempelt), gute Sammlerqualität

    Auktion Verkauft
    540.00 EUR


    • Los 3517

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/1980, Teilsammlung in gestempelter Erhaltung im dicken Vordruckalben, dabei viele gute Ausgaben von alt bis neu, Michel Katalogwert n.A.d.E. ca. 9500,-€, als Zugabe ein Klemmbinder mit UN-Wien, gute Sammlungsqualität, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    460.00 EUR


    • Los 3518

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/1969, gestempelte Sammlung, in den Hauptnummern fast kpl., geführt ab Mi-Nr. 1/5, dabei 16/17, 175/77 und div. bessere Ausgaben ab 1922, hier mit Mi-Nr. 518/23, ohne WIPA-Block/Marken und Dollfuß, sonst fast kpl., nach 1945 mit Renner als geschnittene Einzelwerte und allen Greifvögeln, der Grazer-Aufdruck bis zu 3 RM., aber zweifelhaft, nicht gerechnet, dazu etwas Post in der Levante, im alten Vordruckalbum, überwiegend gute Qualität, hoher Katalogwert

    Saalauktion
    400.00 EUR


    • Los 3519

    Beschreibung
    ÖSTERREICH STEMPELSAMMLUNG: 1830/1918 ca., interessante Kollektion mit vielen verschiedenen Abstempellungen ab Vorphila auf Marken, Abschnitten und ganz überwiegend auf Belegen, dabei u.a Friedland b. Mistek auf Karte oder Trzynietz / Schlesien auf Brief sowie Fingerhutstempel und weitere, insgesamt über 80 Belege, gute Bedarfsqualität, seltenes Objekt im Klemmbinder auf selbstgestalteten Blättern

    Auktion Verkauft
    360.00 EUR


    • Los 3520

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/1923, gestempelte Sammlung im Vordruckalbum mit Portomarken, gut besammelt, phasenweise vollständig, dabei und teils gepr. Rismondo Mi-Nr. 2Yax, 11IIa mit rotem Stempel, 16b, 17b, 24-28, 41I + II, 49a, 156 w+z, 161-77, ab 418 bis auf WIPA und Dollfuß komplett, teils mit Ersttagsabstemplung, saubere Sammlung
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    430.00 EUR


    • Los 3521

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/63, 9 Kr. blau auf Briefstück mit nahezu zentralem stummen Mühlradstempel von "Pesth" neben zweizeiligem Langstempel, seltener Stempel, einwandfrei (Fotobefund Rismondo BPP, Müller-Nr. 2116 f, 2.100 P.), dazu 2 bis 15 Kr. (MiNr. 30-34, ME ca. 250,-) gestempelt jeweils mit Randleiste unten, jeweils gepr. Rismondo BPP, einwandfrei und weiterhin 4mal Mi-Nr. 5, teils Briefstücke

    Auktion Nachverkauf
    320.00 EUR


    • Los 3522

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/1955 ca., gemischter Lagerbestand im E.-Buch, hauptsächlich klassische österreichische Gebiete wie Lombardei-Venetien, Levante, Bosnien-Herzegowina und Militärpost inkl. Portomarken, dabei viele bessere komplette Serien und Einzelwerte, durchschnittliche Qualität

    Auktion Verkauft
    660.00 EUR


    • Los 3523

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1866, kleine Sammlung der Merkur-Zeitungsmarken, als Neudrucke und Fälschungen, dabei eine gest. Friedel-Fälschung, ein Nachdruck aus 1866 und einige andere Fälschungen, als kleine Sammlung auf Blankoblättern, interessante Studie

    Auktion Verkauft
    680.00 EUR


    • Los 3524

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1945/76, augenscheinlich fast komplette (ohne die Renner-Blöcke), postfrische Sammlung, Hitler Aufdruckwerte allerdings mit Falz, sauber im Leuchtturm Klemmbinder untergebracht, hoher Katalogwert, saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 3525

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1922/65 ca., 2 Lagerbücher mit gemischtem Bestand, meist ungebr. und gest., gut bestückt mit besseren Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 418-24 4mal, 511 2mal und 542-43 ungebr., durchschnittliche Qualität

    Auktion Verkauft
    260.00 EUR


    • Los 3526

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/1935 ca., gemischter Lagerbestand ab Mi-Nr. 2 im E.-Buch, gut bestückt mit besseren Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 177 ungebraucht sowie 156 w/z, 420 B und 555 A gestempelt, schöner Klassikteil mit großer Stempelvielfalt, im Anhang Telegraphenmarken, teils etwas unterschiedliche Qualität

    Auktion Verkauft
    1050.00 EUR


    • Los 3527

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/64, kleine gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, etwas ungebraucht, dabei die erste Ausgabe nach Papiersorten gesammelt, Mi-Nr. 6, 13/15 nach Typen, 18 ungebr. und 23 gest., dazu etwas Lombardei/Venetien mit Mi-Nr. 1/5 nach Papiersorten gesammelt, 7, 15 und 18, auf selbstgestalteten Albenblättern, überwiegend saubere Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 3528

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1948/53, kleiner Steckkartenposten mit besseren Ausgaben, dabei postfrisch Trachten (Mi-Nr. 893-926, teils Bogenrand), Volksabstimmung Kärnten und 1 S - 10 S Seevögel, die beiden letzten Ausgaben auch gestempelt, einwandfrei (ME 1.130,-)

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 3529

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1945/74, überwiegend postfrische Sammlung ohne die Spitzen, sauber im Safe Ringbinder untergebracht, hoher Katalogwert, saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 3530

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/1990 ca., großes E.-Buch mit Dubletten, fast nur nach 1945, dazu ca. 40 Briefe und Karten, u.a. österr. Zuleitungspost zur Zeppelin Südamerikafahrt 1930 bis Lakehurst (Si 57 N), meist gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 3531

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1945/64, Teilsammlung im Steckalbum mit besseren Werten, dabei postfrisch mit Trachten (Mi-Nr. 893-926, 1 S. rot nur gestempelt), Volksabstimmung Kärnten und 1 S und 20 S Seevögel, teils gering unterschiedlich

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 3532

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1850/2000 ca., Bestand in verschiedenen Erhaltungen, dabei Teilsammlung in Vordruckalben sowie Dublettenbücher wo teils dreifach gesammelt wurde, ohne Spitzen aber viel Material in zwei Kartons, gute Sammlungsqualität

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR


    • Los 3533

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1860/1980 ca., Bestand in zwei kleinen Kartons mit Material in Tüten, Bündelware und weiterem mehr, Bestand zum Stöbern in üblicher Sammlungsqualität

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 3534

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1933/2010, meist ungebrauchte Sammlung Motivausgaben zu verschiedenen Olympischen Spielen und anderen Sportveranstaltungen, dabei bessere Ausgaben 30er-Jahre sowie u.a. Swarovski-Ausgabe und 3D-Marke, saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    20.00 EUR

  • Österreich Briefe Posten

    • Los 3535

    Beschreibung
    ÖSTERREICH: 1892, 2 Kr. braun Correspondenz-Karte, ähnlich P 74, 5 Karten auf priv. Bestellung mit rückseitig verschiedenen Bildzudrucken anlässlich der "Internationalen Musik- und Theater- Ausstellung" Wien 1892, hierbei 4 Karten ungebraucht und eine Karte mit SSt. "WIEN 3.7.92" entwertet, saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    85.00 EUR


    • Los 3536

    Beschreibung
    ÖSTERREICHISCHE GEBIETE: 1853/67, sechs feine Belege, dabei Schiffspostbrief von SALONICCO, unfrankierter Brief CONSTANTINOPEL, bleuer Stempel BLANSKO etc Bitte besichtigen, leicht unterschiedlich.

    Auktion Nachverkauf
    65.00 EUR

Aktuelle Zeit: 09.12.2019 - 13:37 Uhr MET