• Cilicien Sammlungen

    • Los 3325

    Beschreibung
    CILICIEN: 1920, sehr interessanter Bestand Einheiten (meist Viererblöcke oder größer) mit einem oder zwei enthaltenen Aufdruckfehlern, oft ein Wert mit mehreren Einheiten und jeweils unterschiedlichen meist sehr seltenen Abarten, dabei 5, 10 und 50 Piastre und kleinere Wertstufen, hervorragende und nicht alltägliche Zusammenstellung in meist sauberer Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    820.00 EUR

  • Türkei Sammlungen

    • Los 3611

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1929/85 ca., bis 1981 in den Hauptnummern komplette Sammlung, meist postfrisch, anfangs auch ungebraucht, dabei Mi-Nr. 885-90, 891-911 ungebr., 912 postfr., 913-34, 971-79 ungebr., 985-99, 1294-1304, Bl. 4 und 5 postfr., meist saubere Qualität, seltenes Angebot

    Auktion Nachverkauf
    1300.00 EUR


    • Los 3612

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1863/1940, gemischter Bestand mit rund 370 Werten ab Mi-Nr. 1, sortiert und überwiegend verschieden auf Steckkarten, inkl. Zwangszuschlagmarken, unterschiedliche Qualität

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 3613

    Beschreibung
    27.09.2019: Los zurückgezogen!

    TÜRKEI: 1863, kleiner gemischter Bestand der ersten Ausgabe, ungebraucht und gestempelt, dabei Mi-Nr. 1 gest. und ungest., Nr. 2 gest., Nr. 3 4mal gest. und 2mal ungest., Nr. 4 gest. und die Portomarken 3 und 4 gest., auf kleiner Steckkarte, farbfrisch und üblich geschnitten, hoher Katalogwert

    Saalauktion
    260.00 EUR


    • Los 3614

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1865/1990, meist gestempelte recht umfangreich geführte Sammlung im Vordruckalbum, auch Sondermarken zahlreich vertreten, gemischte Qualität

    Auktion Nachverkauf
    240.00 EUR


    • Los 3615

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1969/96, postfrischer Bestand aus dem Postmuseum in Oslo, in den Hauptnummern nicht ganz kpl., dabei aber bessere Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 2551/56 im kpl. Zusammendruckbogen mit Zierfeld (3 Bögen) und div. Blöcke, dazu etwas Dienstmarken und einige Ausgaben der 80er Jahre für Türkisch Zypern, die Werte der 90er Jahre rückseitig mit "Postmuseet Oslo" gestempelt, sonst gute Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Nachverkauf
    160.00 EUR


    • Los 3616

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1919/52, kleiner gemischter Bestand, etwas postfrisch, überwiegend ungebraucht, dabei Mi-Nr. 657/74 ungebr., 799/806 ungebr., 843/56 ungebr. und teils postfr., Bl. 2 postfr. und 4 ungebr. (rücks. streifig), dazu noch einige kleinere Ausgaben der späteren Jahre, auf Steckkarten, überwiegend gute Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 3617

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1948/53, "Specimen"-Aufdrucke, kleiner Posten von 5 ungebrauchten Ausgaben, alle mit entsprechenden Aufdrucken, dabei Mi-Nr. 1217/20, 1221/24, 1231/34, 1235/40 und 1348/59, einwandfrei, selten angeboten

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 3618

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1867/1940 ca., alter Blätterposten mit Material in verschiedenen Erhaltungen, dabei gerade am Anfang gut besammelt, mögliche Fundgrube für den Spezialisten, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 3619

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1863/97, gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, etwas ungebraucht ab Mi-Nr. 1, dabei 3 ungebr., div. Aufdruckwerte der verschiedenen Ausgaben in beiden Erhaltungen und Nr. 74/77, auf alten Albenblättern, überwiegend saubere Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 3620

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1876/1930, kleine Sammlung auf Blankoseiten aufgezogen, ungebraucht oder gestempelt besammelt, dabei u.a. Mi-Nr. 83, 143, 229-45 sowie diverse Halbmondüberdrucke
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    54.00 EUR

  • Türkei Briefe Posten

    • Los 3621

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1885/1905, kleiner Posten von 3 Postkarten in die Türkei, dabei Spanien P 7, 1885 aus Barcelona, über die franz. Post in Constantinopel nach Smyrna, Bulgarien P 8, 1894 nach Constantinopel und Rumänien P 45, 1905 mit Zusatzfrankatur Mi-Nr. 132 aus "T. NEAMTU 9.10.05" über Constantinopel nach Merzifun im asiatischen Teil der Türkei, die Karte aus Rumänien mit senkr. Bug und etwas gebräunter Zähnung. sonst saubere Qualität, interessanter Posten

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR

  • Türkei

    • Los 6145
    • 11/12, 19, 28/29 U

    Beschreibung
    1867/76, 5 verschiedene Überdruckwerte der Ausgaben von 1867, 1875 und 1876, alle ungezähnt, meist gleichmäßig und breitrandig, als gestempelte Einzelwerte so im Michel nicht gelistet, insgesamt gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    160.00 EUR


    • Los 6146
    • 50 SPERATI

    Beschreibung
    1884, 25 Pia. schwarz/olivgrau, ungebrauchte Sperati-Fälschung, rückseitig hsl. sign. Jean de Sperati, etwas unruhig gezähnt, sonst einwandfrei

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 6147
    • 50 SPERATI

    Beschreibung
    1884, 25 Pia. schwarz/olivgrau, gestempelte Sperati-Fälschung, entwertet mit schwarzem Rahmenstempel, rückseitig als Sperati-Reproduction der Type "B" gekennzeichnet, einwandfrei

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 6148
    • 245

    Beschreibung
    1914, 200 Ghr., Sultan Mehmed V., ungebrauchter Einzelwert, sign Gebr. Senf Leipzig, einwandfrei (ME 900,-)

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 6149
    • 767-78

    Beschreibung
    1922, 10 Pa. bis 500 Pia. Nationale Einigung, die kpl. Ausgabe von 12 Werten, ungebraucht, farbfrisch, übliche teils schlechte Zähnung und Zentrierung, einwandfrei (ME 1.000,-)

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 6150
    • 807-825

    Beschreibung
    1923/25, 10 Pa. bis 500 Pia., Freimarken "Stern und Halbmond", 24 ungebrauchte Werte, es fehlt nur Mi-Nr. 815 I (kleine Wertziffer), sonst ist die Ausgabe kpl., übliche Zähnung, einwandfrei (ME ca. 1.450,-)

    Auktion Nachverkauf
    340.00 EUR


    • Los 6151
    • 857-67

    Beschreibung
    1927, 1 bis 100 Ghr. Smyrna-Ausstellung, die kpl. Ausgabe, ungebraucht, einwandfrei (ME 230,-)

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 6152
    • 868-81

    Beschreibung
    1928, 10 Pa. bis 200 Ghr. Smyrna-Ausstellung, die kpl. Ausgabe, bis auf den Wert zu 1 Ghr. alle Werte postfrisch, die Mi-Nr. 870 mit Falzspur, sonst einwandfrei (ME 900,-)

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 6153
    • 891-912

    Beschreibung
    1930, 10 Pa. bis 500 K., Freimarken in geänderter Farbe und Landesbezeichnung, die kpl. Ausgabe von 22 Werten, postfrisch, einwandfrei (ME 620,-)

    Auktion Nachverkauf
    160.00 EUR


    • Los 6154
    • 985-999

    Beschreibung
    1935, 20 Pa. bis 100 K. Frauenkongress, die kpl. Ausgabe, ungebraucht, einwandfrei, Höchstwert sign. Roumet (ME ca. 500,-)

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR

  • Türkei Besonderheiten

    • Los 6155

    Beschreibung
    1898, TÜRKISCHE POST IN PALÄSTINA, Postkarte aus Jerusalem nach Berlin (10.11.98) mit türkischer Frankatur (20 Pa. Wappen 1892) und Stempel von Jerusalem, schöne Bedarfskarte in guter Qualität mit nur leichten Beförderungsspuren

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

Aktuelle Zeit: 08.12.2019 - 11:11 Uhr MET