• Cilicien Sammlungen

    • Los 2213

    Beschreibung
    CILICIEN: 1920, sehr interessanter Bestand Einheiten (meist Viererblöcke oder größer) mit einem oder zwei enthaltenen Aufdruckfehlern, oft ein Wert mit mehreren Einheiten und jeweils unterschiedlichen meist sehr seltenen Abarten, dabei 5, 10 und 50 Piastre und kleinere Wertstufen, hervorragende und nicht alltägliche Zusammenstellung in meist sauberer Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR

  • Türkei Sammlungen

    • Los 2511

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1929/85 ca., bis 1981 in den Hauptnummern komplette Sammlung, meist postfrisch, anfangs auch ungebraucht, dabei Mi-Nr. 885-90, 891-911 ungebr., 912 postfr., 913-34, 971-79 ungebr., 985-99, 1294-1304, Bl. 4 und 5 postfr., meist saubere Qualität, seltenes Angebot

    Auktion Nachverkauf
    1800.00 EUR


    • Los 2512

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1863/1901, ca. 120 Werte ab Mi-Nr. 1 auf Steckkarten, sortiert, unterschiedliche Qualität

    Auktion Nachverkauf
    440.00 EUR


    • Los 2513

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1901/40 ca., rund 250 meist versch. Werte auf Steckkarten, sortiert, inkl. Zwangszuschlagsmarken, unterschiedliche Qualität

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 2514

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1863/1909, gemischte Sammlung, gestempelt und ungebraucht (auf Albenblättern haftend), gerechnet als ohne Gummi, nicht kpl. dabei aber zahlreiche bessere Werte, u.a. Mi-Nr. 1-4, 10, 12, 26, 30-35, 44 und 167, dazu etwas Stadtpostmarken von Konstantinopel und schönen Teil Portomarken mit Mi-Nr. P 1-4, teils sind die Werte mehrfach enthalten, gesammelt nach Farbtönen oder in beiden Erhaltungen, auf alten Albenblättern,hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    240.00 EUR


    • Los 2515

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1863/97, gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, etwas ungebraucht ab Mi-Nr. 1, dabei 3 ungebr., div. Aufdruckwerte der verschiedenen Ausgaben in beiden Erhaltungen und Nr. 74/77, auf alten Albenblättern, überwiegend saubere Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Nachverkauf
    95.00 EUR


    • Los 2516

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1981/2001, Sammlung auf Lindner Vordruckblättern im Ringbinder in verschiedenen Erhaltungen,dabei u.a. die A/C Zähnungsvarianten der Mi-Nr. 2862-63, 2904-05, 2923-24, 3031 und 3076, die im Michel teilweise nur mit -,- angegeben sind, insgesamt normale Sammlungsqualität

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 2517

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1865/1945, Sammlung auf Albumseiten ungebraucht und gestempelt gemischt, ohne große Höhepunkte, aber teils gut besammelt, diverse Auf- und Überdruckmarken, inkl. Porto- und Zwangszuschlagsmarken, unterschiedliche Qualiät

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 2518

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1865/1916 ca., gestempelte Sammlung auf alten Albenblättern, teils auf Unterlage gestempelt, dazu Steckkarte mit meist ungebrauchten Werten, durchschnittliche Qualität

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR

  • Türkei Briefe Posten

    • Los 2519

    Beschreibung
    TÜRKEI RÜCKSCHEINE: 1892/1917, hochwertige, spezialisierte Sammlung von 5 Einschreiben mit "AR" (Rückscheinanforderung), einem frankierten Rückschein von 1892 sowie einem seltenen Telegramm-Umschlag als Rückbrief für einen Rückschein ab PERA nach Berlin1906. Dabei ein Brief aus Bagdad 1902 in die USA. Seltenes und hochwertiges Objekt.

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 2520

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1915/17, interessater Briefeposten von 10 Belegen, alle aus der Zeit des I.WK nach Deutschlasnd adressiert und mit türkischer Zensur, teils mit Verschlußvignetten, etwas unterschiedliche Qualität

    Auktion Verkauft
    75.00 EUR


    • Los 2521

    Beschreibung
    TÜRKEI: 1890/1930 ca., 16 gebrauchte und ungebr. Ganzsachen, teils mit Zusatzfrankatur, unterschiedliche Qualität

    Auktion Verkauft
    35.00 EUR

  • Türkei

    • Los 4252
    • 61

    Beschreibung
    1891, kleines Streifband mit 1 Piaster mit Cachet "CONTREBANDE" nach Constantinopel. Mit Ankunftsstempel CONSIPLE TURQUIE 21 AVRIL 1891". Fotoexpertrise Du Vachat.

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 4253
    • 985-99

    Beschreibung
    1935, Frauenkongress, einwandfrei postfrischer Satz einheitlich vom Unterrand (ME 1.300,-)

    Auktion Nachverkauf
    380.00 EUR

Aktuelle Zeit: 18.10.2018 - 08:01 Uhr MET