• Tschechoslowakei Sammlungen

    • Los 4287

    Beschreibung
    TSCHECHOSLOWAKEI: 1945/82, postfrische Sammlung in 3 Leuchtturm-Alben, in den Hauptnummern komplett, gute Qualität

    Auktion Verkauft
    320.00 EUR

  • Tschechoslowakei Briefe Posten

    • Los 4288

    Beschreibung
    CSR/CSSR TELEGRAMME: 1947/48, Schachtel mit rund 250 Telegrammen, Firmenkorrespondenz nach Prag. oft an Centrokom. Text in versch. Sprachen, Aufgabeorte Europa. Fundgrube für Spezialsammler.

    Auktion Verkauft
    63.00 EUR


    • Los 4289

    Beschreibung
    TSCHECHOSLOWAKEI: 1919/62, Briefposten von 12 Belegen, darunter vier Belege von 1943 aus dem slowakischen Trentschin-Teplitz per Luftpost nach Berlin mit Zensur (Abs. "Lager"), zwei Belege "Teschen"von 1919 mit mit "Porto" überdruckten polnischen Marken, Paketkarte 1919 (österr. Formular) aus Haida und Pk "Mährisch-Ostrau" 1920 mit Nachporto, interessant

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 4290

    Beschreibung
    CSR/CSSR: 1945/50, Schachtel mit rund 240 Telegrammen, Firmenkorrespondenz nach Prag, Text in versch. Sprachen, viel Deutsch, Fundgrube für Spezialisten kurz nach Kriegsende

    Auktion Verkauft
    45.00 EUR

  • Tschechoslowakei

    • Los 6074

    Beschreibung
    1920, Mischfrankatur 10 H. Hradschin und 15 H Aufdruckausgabe Karl auf Fernbrief von Tábor nach Brünn, portogerecht, Hradschin breitrandig, schöner Beleg

    Auktion Nachverkauf
    55.00 EUR


    • Los 6075

    Beschreibung
    1920, 3 H. Aufdruckausgabe Kaiserkrone portogerecht auf Drucksache, Zähnung unregelmäßig, Umschlag Bug schräg unten links, nicht-philatelistische echte Bedarfspost ist infolge des Zuschlags selten

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 6076

    Beschreibung
    1918, 3-40 H. Kaiserkrone und 20-30 H. Karl I. der Budweis-Ausgabe zusammen auf frühem Express-R-Brief vom 5.11.18, nur für Eigenkorrepondenz verwendet und bis 18.11.18 geduldet, Marken teils kleinere Beanstandungen, Umschlag senkrechter und horizontaler Bug außerhalb der Marken

    Auktion Verkauft
    90.00 EUR

  • Tschechoslowakei Flugpostmarken

    • Los 6077

    Beschreibung
    1930, Erstflug Prag - Basel, Drucksache aus Prag 2.6.1930 nach Basel 2.6., SLH EF 30.5.d

    Auktion Nachverkauf
    95.00 EUR


    • Los 6078

    Beschreibung
    1934, R-Flugpostbrief aus Brünn 4.7. beidseitig frankiert mit 245 Kronen via Prag 5.7. und Paris befördert mit AIR FRANCE nach Santiago de Chile 17.7., enorm hohe Frankatur

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR

  • Tschechoslowakei Besonderheiten

    • Los 6079

    Beschreibung
    1919, barfrankierter R-Brief in die Bukowina ab "BUDWEIS 25 1 19", wegen des Polnisch-Russischen Krieges nicht mehr zustellbar- L2 "Wegen Kriegslage unzustellbar/ daher zurück an den Absender", etwas Altersspuren

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 6080

    Beschreibung
    1919, Ansichtskarte mit Zudruck "Nazdar Ceskoslovenské republice! (Heil der CSR), Barfrankatur, Dkr "ROUDNICE RAUDNITZ 1 VIII 19", gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR

  • Tschechoslowakei Dokumente

    • Los 6081

    Beschreibung
    1914, Extrablatt des Prager Tageblattes vom 28.7.1914 mit der Meldung vom Attentat auf den österreichischen Thronfolger und seine Gemahlin, Auftakt zum Ausbruch des 1. Weltkrieges, gefaltet

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR

  • Tschechoslowakei Militärpost in Sibirien

    • Los 6082

    Beschreibung
    1919/20, die durchstochene Militärpostmarke Mi-Nr. 7 zusammen mit ägyptischer Frankatur (2 Mil.) auf ägyptischer Feldpostkarte, entwertet mit dem violetten Militär-Doppelkreisstempel. Seltener Beleg von der Rückführung der tschechischen Armee aus Sibirien und ungewöhnliche Frankaturkombination. Signiert.

    Auktion Nachverkauf
    550.00 EUR

Aktuelle Zeit: 12.06.2021 - 14:24 Uhr MET