• Russland Sammlungen

    • Los 2427

    Beschreibung
    RUSSLAND: 1857/1901 ca., gemischte Sammlung, etwas ungebraucht überwiegend haftend) aber das meiste gestempelt, ab mi-Nr. 1 mit Federzug entwertet, dabei Nr. 5-7, 9-10, 12-17 18-23x, mit einer 19xF und 18, 19, 21 und 22y, teils sind die Werte mehrfach enthalten, dazu etwas Wendensche Kreispost, Post in der Levante mit Mi-Nr. 3 und 4 I ungebr. und etwas Stadtpost St. Petersburg, auf alten Albenblättern, durchschnittliche Qualität, hoher Katalogwert
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    300.00 EUR


    • Los 2428

    Beschreibung
    RUSSLAND: 1908 ca., Kiloware mit ca. 300 gr., dabei viele Einheiten und interessante Stempel (polnische!), hier ist der Spezialist gefragt!

    Auktion Verkauft
    280.00 EUR


    • Los 2429

    Beschreibung
    RUSSLAND: 1858/1910 ca., Partie auf Einsteckseiten in unterschiedlichen Erhaltungen ab Michel Nr. 5, dazu etwas Gebiete, übliche Sammlungsqualität, einfach mal ansehen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 2430

    Beschreibung
    RUSSLAND: 1918/28 ca., Partie auf Einsteckseiten mit Marken und Belegen in unterschiedlichen Erhaltungen, mögliche Fundgrube in üblicher Sammlungsqualität, einfahc mal ansehen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR

  • Russland Briefe Posten

    • Los 2431

    Beschreibung
    RUSSLAND / GANZSACHEN: bis 1863, Lot von 14 Ganzsachen-Umschlägen in gebrauchter/ungebrauchter Erhaltung, interessanter Posten mit diversen Stempeln, gute Sammlungsqualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    650.00 EUR


    • Los 2432

    Beschreibung
    RUSSLAND: 1842/1907 ca., eindrucksvolle postgeschichtliche Sammlung des russischen Gebietes über die Zeit von der Vorphilatelie bis zu ersten russischen Ausgaben, rund 60 Belege sauber auf alten Album-Seiten befestigt und ausführlich beschrieben sowie dokumentiert mit viel philatelistischen Wissen, der Akzent wurde auf das Studium der Transitwege gelegt und der Fokus lag auf besseren Poststempeln und grenzüberschreitenden Routen. Die meisten Briefe sind markenlos, aber zeigen eine große Zahl an Postvermerken und Anweisungen, so selten im Angebot, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    1050.00 EUR


    • Los 2433

    Beschreibung
    RUSSLAND RÜCKSCHEINE: 1880/1915, specialised collection of seven registered letters with return receipt on request ("A.R.") as well as two franked acknowlegment of delivery forms. One of them very early 1880 franked receipt for registered letter from WENDEN to St.- Petersburg and back. Further a bigger registered "AR"-letter (1 Lot) from Kowno to Germany with cetificate Mikulski (2001). Some paper faults due to age otherwise fine.

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 2434

    Beschreibung
    RUSSLAND: 1894/1970, kleiner Briefeposten von 22 Belegen, überwiegend aus Riga, dabei Ganzsachen mit Zusatzfrankaturen, Auslands-Einschreibbriefe, Bahnhofspost und ein Automaten-Einschreiben aus 1941 nach Deutschland, mit Wehrmachtszensur, etwas unterschiedliche Qualität

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR


    • Los 2435

    Beschreibung
    RUSSLAND: 1875/1911, kleiner Posten von Briefen und Postkarten, dabei Inlandseinschreiben, etwas Verwendung in Warschau, St. Petersburger Stadtpostamt Nr. "5", U 16 D in Odessa verwendet, eine frankierte Postanweisung aus Kiew 1908 und eine Postkarte des Telegrafenkontors Mogilen-Podolski (Ukraine), nach Deutschland adressiert, gesamt 16 Belege, meist Ganzsachen, teils mit Zusatzfrankatur, durchschnittliche Qualität, interessanter Posten

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 2436

    Beschreibung
    RUSSLAND: 1883/1910, gemischter Posten Umschläge und Postkarten, ungebraucht und gebraucht, dabei ungebr. U 29 in den Formaten A, B, U 31 Format A, D, U 33 Format A bis D, Kartenbriefe K 5 bis 7, dazu Post in der Levante Kartenbrief K 1 und Doppelkarte P 2, alle ungebr, nur die Doppelkarte der Levante ist blanko-gestempelt, dazu einige gebrauchte Belege, hier mit einer P 8 F als Einzelkarte gebr., P 9 mit einer Entwertung der Bahnpoststrecke Baranowitsch-Minsk (Weißrussland) und einer P 18 mit Stempel Kiew Bahnhof, ges. 27 Belege, hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    55.00 EUR

  • Russland

    • Los 3996
    • 1

    Beschreibung
    1857, 10 Kop. Staatswappen, lt. Fotoattest CALVES 10/2016 ungebraucht und nachgummiert, Papier etwas nachgedunkelt, feines Stück, links mit breitem Rand

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 3997
    • 1 (2)

    Beschreibung
    1857, 10 Kop. Staatswappen, ungezähntes Paar lt. Fotoattest Sagorski 08/2017 Federzug entfernt, nachgummiert und an mehreren Stellen repariert, trotzdem interessantes Sammlerstück

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 3998
    • 1

    Beschreibung
    1857, 10 k. dunkelbraun/hellblau, gestempelter Einzelwert, vollrandig, farbfrisch, entwertet mit kreuzweise abgeschlagenem Zeilenstempel, rechts ein kaum sichtbarer senkrechter Bug (ME 1.000,-)

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 3999
    • 1

    Beschreibung
    1857, 10 Kop. Staatswappen gut gerandet auf Faltbriefhülle von HAPSAL (Gouvernement Estland) 25. März 1858 nach St. Petersburg, leichter Briefbug durch Marke und Stempel, Adresse teilweise durchkreuzt, Brief rückseitig mit Öffnungsmängeln, Fotoattest Pascal SCHELLER 05/2017

    Auktion Verkauft
    2800.00 EUR


    • Los 4000
    • 1 P Var.

    Beschreibung
    1857, 10 Kop. Staatswappen, ungezähnter Probedruck in hellbraun und blau, gedruckt von Platte II der Mi.-Nr. 1 mit breitem rechten Rand auf dünnem etwas unebenem Papier ohne Wasserzeichen, der ursprünglich ohne Gummi verausgabte Probedruck wurde nachgummiert, im russ. Sverev-Katalog mit 2.500 Euro bewertet, Fotoattest Dr. LEUPOLD VÖB 07/2018

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 4001
    • 2

    Beschreibung
    1858, 10 Kop. Staatswappen, gezähnt 14½:15 mit Wz. Nr. 1 (Mi-Nr. 2) ungebraucht mit Originalgummi und Falzrest, einige Zahnspitzen leicht bräunlich, obere Eckzähne fehlen, Besonderheit: Blaue Linie im Oval im Zentrum ist gebrochen, Fotoattest Sagorski AIEP 08/2017

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 4002
    • 2

    Beschreibung
    1858, 10 Kop. Staatswappen, gezähnt 14½:15 mit Wz. Nr. 1 (Mi-Nr. 2) ohne Gummi farbfrisch, Zähnung etwas korrigiert

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR


    • Los 4003
    • 2

    Beschreibung
    1858, 10 K. siena/hellblau, als Einzelfrankatur auf Brief aus St. Petersburg, adressiert nach Helsingfors (Finnland), rückseitig Ankunftsstp., einwandfrei

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR


    • Los 4004
    • 2 x

    Beschreibung
    1858, 10 K. siena/hellblau, ungebrauchter Einzelwert ohne Gummi, links oben eckrund, sonst saubere Qualität (ME für * 5000,-)

    Auktion Nachverkauf
    210.00 EUR


    • Los 4005
    • 3

    Beschreibung
    1858, 20 Kop. Staatswappen blau/orange, nachgummiert, obere Eckzähne korrigiert, sehr farbfrisch, Fotoattest CALVES 05/2017

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 4006
    • 3 P 1a

    Beschreibung
    1858, 20 Kop. Wappen, Probedruck in dunkelgrün/violett mit Wz. 2, mit Originalgummi und sauberem Falzrest, einige Zähne etwas kurz, Fotoattest Dr. LEUPOLD VÖB 07/2018

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 4007
    • 5

    Beschreibung
    1858, 10 Kop. Staatswappen, ungebraucht und nachgummiert, Papier stellenweise verdünnt, bildseitig sehr schön und farbfrisch

    Auktion Verkauft
    40.00 EUR


    • Los 4008
    • 5-6

    Beschreibung
    1858, 10 und 20 K. Staatswappen sauber ungebraucht in guter Qualität, beide Werte signiert (ME 1.100,-)

    Auktion Verkauft
    160.00 EUR


    • Los 4009
    • 7

    Beschreibung
    1858, 30 Kop. lilarot/grün, farbfrisch ohne Gummi, Zähnungskorrektur

    Auktion Verkauft
    55.00 EUR


    • Los 4010
    • 9 - 11

    Beschreibung
    1864, 1 Kop. - 5 Kop. Staatswappen ohne Wasserzeichen, Zähnung 12¼:12½, Falzreste, nachgummiert

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR

Aktuelle Zeit: 18.10.2018 - 06:32 Uhr MET