SCHLEGEL - Berliner Auktionshaus für Philatelie GmbH

Kurfürstendamm 200, 10719 Berlin
Telefon: +49-(030) 88 70 99 62
Fax: +49-(030) 88 70 99 63
Email: mail@auktionshaus-schlegel.de

  • Portugal Sammlungen

    • Los 798

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1960/2017, postfrische Sammlung, in den Hauptnummern fast kpl., hierbei die Jahre 1960/62 und 2004/05 mit kleineren Lücken, dafür viele Ausgaben auch doppelt vorhanden, gesammelt mit Blöcken, Kleinbögen, Zusammendreucken und Automatenmarken, enorm hoher Nominalanteil, in 17 Lindner-Ringbindern, hoher Katalogwert, saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    1300.00 EUR


    • Los 799
    • FDC

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1961/2017, postfrische Sammlung, ohne die Jahre 1978/80, sonst in den Hauptnummern fast kpl., dabei vieles in 4er-Blöcken gesammelt und die Jahre 2008/09 doppelt vorhanden, gesammelt mit Blöcken, Kleinbögen Zusammendrucken und Markenheftchen, dazu 7 Bände FDCs der Jahre 2007/15, hoher Nominalanteil und hoher Katalogwert, saubere Qualität, in 3 großen Kartons
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    700.00 EUR


    • Los 2530

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1853/1990, gemischte Sammlung, in den Hauptnummern nicht ganz kpl., anfangs überwiegend gestempelt, dabei Mi-Nr. 2, 7-8, 9 mehrfach, 15-16,17-24, 25-32, 34-45 ohne 44, dafür in den verschiedenen Zähnungen, 58, 66-77, 87-92, 93-95, 96-108, 109-23, bis hier alles gestempelt, danach überwiegend ungebraucht, u.a. Mi-Nr. 347-77 und 646-62, teils auch in beiden Erhaltungen gesammelt, die letzten Jahre auch postfrisch ohne Blöcke, dazu schöner Teil an Paketmarken, Portofreiheitsmarken und Portomarken,in 3 dicken E.-Büchern, aus dem belgischen Postarchiv, überwiegend saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 2531

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1853/1992, gemischte Sammlung in 2 Schaubek-Alben, anfangs überwiegend gestempelt, ab 1980 meist postfrisch, nicht komplett, jedoch gut besammelt mit etlichen besseren Marken- und Blockausgaben, durchschnittliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 2532

    Beschreibung
    PORTUGAL STEMPEL: 1853/69, Spezialsammlung der Nummernstempel der 1. und 2. Reform mit vielen interessanten Abschlägen auf 25 R. ungezähnt/gezähnt, dabei seltene Orte

    Auktion Nachverkauf
    750.00 EUR


    • Los 2533

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1853/92, gestempelte Sammlung ex Mi-Nr. 2-76 auf Steckseite, dabei Nr. 2 (etwas geschürft), nochmals hell und kleines Loch, 5-8, 9-10 II, 21 rep., 22-24 und 25-33 teils nachgezähnt, einige Werte doppelt vorhanden, unterschiedliche Qualität

    Auktion Nachverkauf
    700.00 EUR


    • Los 2534
    • FDC

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1856/2002, zweibändige gemischt geführte Sammlung, die Klassik lückenhaft aber mit besseren Werten, dabei außerdem z.B. Luis de Camões komplett *, Ausgabe 1927 komplett gemischt */gestempelt, später viele Kleinbogen und Markenheftchen, dazu noch Azoren und Madeira, unterschiedliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    220.00 EUR


    • Los 2535

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1853/95, überwiegend gestempelte Sammlung, nur wenig ungebraucht, nicht kpl., aber mit div. besseren Werten, dabei 6, 9a,b,16, 17/22, 24, 30, 32/33, 45 C, 49x 58, 60/61 und 64B, auf alten Albenblättern, durchschnittliche Qualität hoher Katalogwert

    Auktion Nachverkauf
    260.00 EUR


    • Los 2536

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1853/1900, gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, etwas ungebraucht, ab Mi-Nr. 2, dabei Mi-Nr. 6/8, 9/10, 12/16, 17/24, 45, 49, 60/61, 64 und 66/77, dazu einige Ausgaben der verschiedenen Kolonien mit Port. Indien, Funchal, Horta u.a., auf alten Albenblättern, durchschnittliche Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Nachverkauf
    240.00 EUR


    • Los 2537

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1976/97, postfrischer Bestand aus dem Postmuseum in Oslo, in den Hauptnummern nicht ganz kpl., dabei aber eine Unmenge an Blöcken, Zusammendrucken und Markenheftchen, teils 2- bis 3mal je Ausgabe enthalten, die Werte der 90er Jahre rückseitig mit "Postmuseet Oslo" gestempelt, sonst gute Qualität, viel Material

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 2538

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1860/2003, umfangreicher Doublettenbestand, meist gestempelt mit Blöcken

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 2539

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1887/1971, gemischte Sammlung im KABE-Album, nicht komplett, jedoch streckenweise sehr gut besammelt mit besseren Ausgaben, u.a. Bl. 2-4 und 6 ungebr. sowie Mi-Nr. 552, 557 und 605 gestempelt, dazu ca. 100 teils zuadressierte FDCs ab 1963, durchschnittliche Qualität

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 2540

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1945, postfrisches Blocklot, dabei 4mal Bl. 5 mit der üblichen unregelmäßigen Gummierung und 5mal Bl. 9 postfrisch, hoher Katalogwert, überwiegend gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 2541

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1980/97, Azoren und Madeira, postfrischer Bestand aus dem Postmuseum in Oslo, in den Hauptnummern nicht ganz kpl., dabei aber herrliche Motivausgaben mit Blöcken und Markenheftchen, die Werte aus den 90er Jahren rückseitig mit "Postmuseet Oslo", sonst gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR

  • Portugal Briefe Posten

    • Los 2542

    Beschreibung
    PORTUGAL: 1865/1902, Lourenco Marques, Posten von 4 besseren Belegen, dabei sehr farbfrischer Brief 1865 mit 25 R., Ganzsache 25 R. mit Nrn-Stmpl. "180", seltene Ganzsachendoppelkarte ungebraucht und Ganzsache 10 R. mit ZuF 15 R. Lourenco Marques von Delagoa Bay nach Bergedorf, gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR

  • Portugal Portofreiheitsmarken für das Rotes Kreuz Sammlungen

    • Los 2543

    Beschreibung
    PORTUGAL ROTES KREUZ: 1928/36, 8 Werte Portofreiheitsmarken mit Aufdruckabarten, dabei kopfstehende und doppelte Aufdrucke, postfrisch, schöne Sammlungsergänzung

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Portugal

    • Los 5174
    • 121, 122

    Beschreibung
    1895, 300 R. und 500 R. 700. Geburtstag des hl. Antonius, zwei gestempelte Einzelwerte, farbfrisch und gut gezähnt, einwandfrei (ME 600,-)

    Auktion Verkauft
    72.00 EUR

Aktuelle Zeit: 03.07.2020 - 12:16 Uhr MET