• Polen Sammlungen

    • Los 3541

    Beschreibung
    POLEN: 1930/90 ca., gemischter Bestand Marken und Blockausgaben dicht gesteckt in 20 übervollen Steckbüchern, teils vielfach, enthalten auch viele postfrische Kleinbogen, meist saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    1150.00 EUR


    • Los 3542

    Beschreibung
    POLEN: 1918/80, Teilsammlung in gestempelter Erhaltung, dabei keine Spitzen aber so manch interessante Seite wie u.a. Groszy-Aufdrucke (ungeprüft), Michel Katalogwert n.A.d.E. ca. 4100,-€, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    220.00 EUR


    • Los 3543

    Beschreibung
    POLEN: 1937/92, kleiner Posten Blocks und Kleinbogen gestempelt, dabei Block 2-4, 8 (Entwertung in "GDANSK"), 10 (auf Luftpost-R-Briefvorderseite) und Block 120 II mit 5stelliger Zählnummer sowie Kleinbogen Mi-Nr. 1151-55 (gering verkleinert) und 1294-96, sonst einwandfrei, sauberer Posten, meist gepr. Petriuk BPP

    Auktion Verkauft
    150.00 EUR


    • Los 3544

    Beschreibung
    POLEN NEBENGEBIETE: 1916/18, ungebrauchte Partie verschiedener Bestellpostanstalten, dabei auch Fälschungen, sonst saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR

  • Polen Briefe Posten

    • Los 3545

    Beschreibung
    POLEN: 1950/52, Posten von über 230 Briefen und einigen Karten mit diversen Marken mit "Groszy"-Aufdrucken, dabei auch Frankaturen mit Sonder- oder Luftpostmarken, von Satzfrankaturen bis Bedarf, diverse MeF, etwas Portostufen bis Eilboten und Luftpost-R-Briefen, vieles gepr., meist S. Petriuk PZF, interessante Zusammenstellung

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 3546

    Beschreibung
    POLEN GANZSACHEN: 1919/2002, Posten von ca. 500 gebrauchten und ungebrauchten Ganzsachen, meist verschieden. Der überwiegende Teil betrifft die Ausgaben nach 1945. Viel Motivmaterial enthalten.

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR

  • Polen

    • Los 5678
    • 1 b

    Beschreibung
    1860, 10 K. Doppeladler, gestempelter Einzelwert auf kleinem Briefstück, entwertet mit Nr.-Stp. "191" (Kalisz), zur Prüfung vom Briefstück gelöst, farbfrisch und noch gut gezähnt (ME 320,-)

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 5679
    • 1 Fälschung

    Beschreibung
    1860, 10 K. sog. Pariser Fälschung zum Schaden der Sammler, auf waager. gestreiftem Papier, gestempelt mit schwachem Vierringstempel, bis heute sind ein ungestempeltes und 24 gestempelte Exemplare bekannt, Fotoattest Pelc BPP 04/2019, rechts ein Zahn etwas kurz und untypische Verschiebung des Rosa-Druckes, selten angeboten

    Auktion Verkauft
    660.00 EUR


    • Los 5680
    • 42, 35

    Beschreibung
    1919, 90 H. Aufdruckmarke, gestempelt, einwandfrei, Auflage nur 1300 Stück, gepr. Jungjohann BPP, dazu 20 H. aus der Serie, gestempelt, ebenfalls gepr. Jungjohann u.a. (ME 1.200,-)

    Auktion Verkauft
    250.00 EUR


    • Los 5681
    • 135-36

    Beschreibung
    1919, 5 und 10 F. Überdruck "Posen-Ausgabe" auf Germaniamarken, je auf Briefstück und sauber gestempelt OPALENICA 10.10.19, einwandfrei, je gepr. Jungjohann BPP (mit Typbestimmung) u.a. (ME 400,-)

    Auktion Verkauft
    95.00 EUR


    • Los 5682
    • 409a

    Beschreibung
    1945, 1 Zl. Freimarke in der guten Farbe "a", gestempeltes Bedarfsstück, stumpfer Zahn, gepr.Jungjohann BPP, T.Gryzewski u.a. (ME 500,-)

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 5683
    • Bl. 1

    Beschreibung
    1928, Blockausgabe Briefmarkenausstellung in Warschau mit SSt. vom 13.5.28, noch mit voller Gummierung, Marken und Block gepr. Jungjohann BPP, einwandfrei (ME 450,-)

    Auktion Verkauft
    90.00 EUR


    • Los 5684
    • Bl. 9

    Beschreibung
    1946, Ausgabe "Bureau International d-Education (BIE)" als seltene Blockausgabe in Originalgrösse, sauber gestempelt KRAKOW 5.11.46, die beiden Marken außen mit schwachen Tintenspuren (von Briefadresse?), kaum sichtbar, sonst einwandfrei, Fotoattest Petriuk BPP (ME 1.500,-)

    Auktion Nachverkauf
    240.00 EUR


    • Los 5685
    • Bl. 9

    Beschreibung
    1946, Blockausgabe "Polnische Erziehungs-Kommission" in Originalgrösse, postfrisch mit minimaler kleiner gummifreien Stelle (evtl. herstellungsbedingt) (ME 550,-)

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 5686
    • Bl. 11

    Beschreibung
    1948, Blockausgabe Verfassung der USA, sauber gestempelt, minimal bügig, gepr. Petriuk BPP (ME 700,-)

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 5687
    • Bl. 11
    • FDC

    Beschreibung
    1948, 160 Jahre Verfassung der Vereinigten Staaten, Blockausgabe auf FDC, entwertet in "WARSCHAU 30.XII.48" adressiert nach New York, rückseitig Ankunftsstp., einwandfrei (ME 1.400,-)

    Auktion Nachverkauf
    220.00 EUR


    • Los 5688
    • Bl. A 10

    Beschreibung
    1950, Blockausgabe Polnische Kultur mit "Groszy"-Aufdruck, gestempelt, tadellos, Fotoattest Wezranowski (ME 2,500,-)

    Auktion Verkauft
    430.00 EUR


    • Los 5689
    • VII-VIII

    Beschreibung
    1990, 40 und 50 Zl. Polnische Herrscher, zurückgezogene Ausgabe, je postfrisch einwandfrei und gepr. Petriuk BPP (ME 400,-)

    Auktion Verkauft
    95.00 EUR


    • Los 5690
    • Bl. 121 I-II

    Beschreibung
    1993, Block zur Briefmarkenauststellung POLSKA 1993 mit den beiden seltenen Numeratorvarianten (I und II), je postfrisch einwandfrei und gepr. Petriuk BPP, gestempelter Vergleichsblock dazu (ME 1.100,-)

    Auktion Verkauft
    240.00 EUR

  • Polen Portomarken

    • Los 5691
    • P 3 (2), 68 (2)

    Beschreibung
    1919, 15 H. Krakauer Ausgabe rosarot waagerechtes Paar als Nachporto in doppelter Höhe auf Karte von Lwow nach Przemysl - lokales Nachporto-Provisorium Type 80, da der Empfänger die Annahme verweigerte ging die Karte einige Monate später wieder zurück und wurde erneut mit Strafporto in doppelter Höhe belegt (senkrechtes Paar 2x 15 H., Mi-Nr. 68), einwandfreie Qualität, vermutlich Unikat, signiert Tokar, Fotoattest Petriuk

    Auktion Nachverkauf
    800.00 EUR

  • Polen Ganzsachen

    • Los 5692
    • P 87

    Beschreibung
    1939, 15 Gr. stahlblau, Sonder-Bildpostkarte zum 25. Jahrestag des Aufmarsches der Polnischen Legion, geschrieben am letzten Tag vor Ausbruch des II. WK. in "LUBLIN 30.VIII.39", adressiert nach Krakau, rückseitig mit Bedarfstext, saubere Qualität, schönes Zeitdokument

    Auktion Nachverkauf
    55.00 EUR


    • Los 5693
    • Ca 3 npf

    Beschreibung
    1919, 15 h. auf Post-Begleitadresse 10 h., kopfstehender Aufdruck, ungebraucht, sehr gute Qualität, Fotoattest Petriuk

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR


    • Los 5694
    • Cp 13 I k

    Beschreibung
    1919, 15 hl. auf 10 H. Doppelkarte, ungebraucht, Fragerteil Type 11, Antwort Type 52, tadellos, Bleistiftnotizen, geprüft Petriuk BPP

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Polen Besonderheiten

    • Los 5695

    Beschreibung
    1944, Warschauer Aufstand, portofreie Pfadfinderpost mit violettem Pfadfinder-Poststempel " POCZTA-POLOWA /Pfadfinderlilie/ WARSZAWA-PLD" in Stempeltype 7, zusätzlicher Datumsstp. 18. Sep.1944 und der seltene Zensurstp. "POCZTA POLOWA 1-VIII-1944 WARSZAWA", verwendet im Stadtteil Mitte-Süd und nur an diesem einen Tag bekannt, sign. und ausführliches Fotoattest Petriuk 11/2018, seltener Bedarfsbrief

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR


    • Los 5696

    Beschreibung
    1944, Warschauer Aufstand, portofreie Pfadfinderpost mit Aufgabestempel "POCZTA POLOWA / Pfadfinderlilie /WARSZAWA-PLD" und ein Zensurstempel "CENZURA HARCERSKA", Pfadfinderzensur, verwendet im Stadtteil Mitte-Süd, Brief mit Beförderungsspuren und Mittelbug, ausführliches Fotoattest Petriuk 11/2018, seltene Bedarfspost

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR

Aktuelle Zeit: 10.12.2019 - 20:23 Uhr MET