• Niederlande

    • Los 24
    • 92 B

    Beschreibung
    1913, 10 Gulden rotorange auf gelb, äusserst attraktiver Sechserblock, jede Marke klar gestempelt "ROTTERDAM 22 20.3.19. 4-5n", waagerechte Perforation leicht angefaltet, die Rückseite ist bedarfsbedingt minimal unfrisch, Einheiten dieser Ausgabe sind enorm selten, Fotoattest Vleeming BPP (6.000,- ME ++)

    Auktion Nachverkauf
    2000.00 EUR

  • Niederlande Sammlungen

    • Los 2047

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1852/1988, anfangs gemischt gestempelt/ungebraucht, ab ca. 1959 postfrisch geführte Sammlung im KABE-Album, anfangs einige Lücken, jedoch insgesamt gut besammelt mit u.a. Mi-Nr. 1-3, 4-6, 44, 249-52 gest. sowie 277-80 und Bl. 1-2 ungebr., mit div. Markenheftchen, Heftchenblättern und Zusammendrucken, meist saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    260.00 EUR


    • Los 2048

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1867/1987, gemischte Sammlung, ungebr./postfrisch und gestempelt, ab der Mi-Nr. 19, anfangs nur wenig besammelt, ab den 30er-Jahren mit besseren Ausgaben, dabei Mi-Nr. 205/12 ungebr., 453/56 gest. und 880/82 im postfr. Kleinbogensatz, einige Werte der 30er-Jahre mit sog. Schonfalz (nicht gerechnet), im Schaubek-Vordruckalbum, teils unter Klemmtaschen, hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    190.00 EUR


    • Los 2049

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1945/82, postfrische Sammlung im Leuchtturm-Album, wenige Marken gestempelt, gut besammelt, aber nicht ganz komplett, saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 2050

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1980/2005 ca., postfrische Sammlung in 2 SAFE-Alben, inkl. Markenheftchen und Automatenmarken, wohl in den Hauptnummern komplett, hoher Katalog- und Nominalwert, saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    110.00 EUR


    • Los 2051

    Beschreibung
    NIEDERLANDE MARKENHEFTCHEN: 1976/92, reichhaltiger Bestand von ca. 240 MH (die verschiedenen Sorten wurden jeweils per 10 gesammelt), dazu kommen vier Ordner mit ganz überwiegend postfrischem Material (auch Blöcke/Kleinbögen) der Jahre 1980 bis 1993, auch hier wurde alles mehrfach gesammelt, gute Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR


    • Los 2052

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1852/91, gestempelte Sammlung mit einigen besseren Werten, u.a. Mi-Nr. 1/3, 676, 7/12 und 14/15, auf alten Albenblättern, überwiegend saubere Qualität, hoher Katalogwert

    Auktion Verkauft
    90.00 EUR


    • Los 2053

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1945/93, Sammlung in postfrischer / gestempelter Erhaltung, ab 1967 postfrisch gesammelt, dabei auch Markenheftchen und als Zugabe gibt es noch einen weiteren Vordruckbinder (teils mit Marken)

    Auktion Verkauft
    36.00 EUR

  • Niederlande

    • Los 4058
    • 1, 2, 3

    Beschreibung
    1852, 5 C. bis 15 C. König Willem, kleiner Posten, dabei 3 Werte zu 5 C. in verschiedenen Farbtönen, 2 Werte zu 10 C. und 2 Werte zu 15 C., je in verschiedenen Farbtönen, überwiegend farbfrisch und vollrandig, fast alle Werte sign. Richter, einwandfrei (ME ca. 435,-)

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 4059
    • 46/47 B

    Beschreibung
    1896, 50 C. grün/braun und 1 G. braun/olivgrün, 2 ungebrauchte Einzelwerte, gez. 11½:11, saubere Qualität (ME 340,-)

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 4060
    • 66

    Beschreibung
    1905, 10 G. Königin Wilhelmina dunkelorange, gestempelt, tadellos (ME 700,-)

    Auktion Verkauft
    150.00 EUR


    • Los 4061
    • 99/100

    Beschreibung
    1920, 2,50 G., die beiden Aufdruckwerte auf 10 G., ungebraucht, saubere Qualität, ME ca. 425,-

    Auktion Verkauft
    55.00 EUR


    • Los 4062
    • Bl. 1, 2

    Beschreibung
    1942, 7½ und 12½ C. Legion, je im postfrischen Block, dabei der Bl. 1 etwas schräg geschnitten, aber vollmaßig, einwandfrei (ME 180,-)

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 4063
    • 525-543

    Beschreibung
    1949/51, 5 C. bis 10 G. Königin Juliana, beide Sätze komplett postfrisch in eiwandfreier Qualität (ME 1.250,-)

    Auktion Verkauft
    210.00 EUR


    • Los 4064
    • 540/43

    Beschreibung
    1949, 1 G. bis 10 G., Königin Juliane, die kpl. Ausgabe von 4 Werten, ungebraucht, saubere Qualität, ME ca. 500,-

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR


    • Los 4065
    • 541, 543

    Beschreibung
    1949, 2½ G. und 10 G. Königin Juliane, 2 ungebrauchte Einzelwerte, gute Qualität (ME ca. 280,-)

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 4066
    • 580-581

    Beschreibung
    1951, 15 - 25 G. Flugpostmarken in postfrischer Erhaltung, seltener Satz in einwandfreier Qualität, der Form halber erwähnen wir einen herstellungsbedingten schwarzen Papiereinschluss bei der 15 G. Marke, keine Signatur mit Fotoattest Vleeming BPP (ME 550,-)

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR


    • Los 4067
    • 2440-2449

    Beschreibung
    2006, 29 C. Dezembermarken, postfrischer Folienbogen mit 2x zehn Marken, durch größtenteils sehr schwache Stanzung teilsweise ungezähnt wirkend, tadellos

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 4069

    Beschreibung
    1835, Niederlande, Fregatte "Prinz Frederik Willem Hendrik", Faltbrief eines deutschen Besatzungsangehörigen an seinen Bruder in Berlin mit rotem Ekr. "HELLEVOETSLUIS" , vor der Abreise des Schiffes nach Surinam, ausfürlicher Text, Brief mit "13½ " (Ggr. Porto) Taxziffer, Abs. teilt u.a. mit "dürfen nicht vom Schiff ab in die Stadt gehen, muss Brief durch Boten besorgen lassen, der mich sicher um Brief u. Francogeld betrügen würde...", seltener Brief eines Deutschen in der niederländischen Marine, saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR

Aktuelle Zeit: 17.06.2019 - 18:33 Uhr MET