• Monaco Sammlungen

    • Los 3495

    Beschreibung
    MONACO: 1904/86, überkomplette, gepflegte Sammlung von Portomarken dieses Landes, teils Ausgaben mehrfach vertreten, bzw. mit Abarten 12 I und II, sowie 13 DD ungebr. ergänzt, auch 25-26 ist postfrisch enthalten, sauber im Lindner-Ringbinder untergebracht

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR


    • Los 3496

    Beschreibung
    MONACO: 1904/50, selten angebotene Sammlung von 21 Ministerdrucken/Epreuves de luxe der Portomarken, im Lindner-Ringbinder untergebracht, saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR


    • Los 3497

    Beschreibung
    MONACO: 1955/92, postfrische, gepflegte Sammlung von ungezähnten Farbproben/Essais de couleur dieses Landes, u.a. bessere Ausgaben wie Mi-Nr. 502-05 vertreten, teils aus den Beständen des Postmuseums, entsprechende Stempelvermerke rückseitig, sauber im Lindner-Ringbinder untergebracht, enormer Katalogwert!

    Auktion Nachverkauf
    440.00 EUR


    • Los 3498

    Beschreibung
    MONACO: 1945/90 ca., gestempelter Tütenposten im Karton, meist Paare, dazu Dubletten auf losen Seiten, unterschiedliche Qualität

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 3499

    Beschreibung
    MONACO: 1885/1939, gemischter Dublettenbestand, postfr., ungebraucht und gestempelt, dabei schöner Teil aus Mi-Nr. 1-8 und 9-21, in beiden Erhaltungen und teils in postfr. Einheiten, dazu Mi-Nr. 48, 50, 2mal Bl. 1 postfrisch und etwas Portomarken, auf kleinen Steckseiten, überwiegend gute Qualität, hoher Katalogwert, bitte besichtigen

    Auktion Verkauft
    290.00 EUR


    • Los 3500

    Beschreibung
    MONACO: 1998/2000, postfrische, gepflegte Sammlung von Kleinbögen dieses Landes mit gutem Nominalteil ab 1999, sauber im Lindner-Ringbinder untergebracht, hoher Katalogwert!

    Auktion Verkauft
    410.00 EUR


    • Los 3501

    Beschreibung
    MONACO: 1885/1922, gemischte Sammlung, ungebraucht (überwiegend angehafted) und gestempelt, dabei Mi-Nr. 1-4, 7-8 ungebr, 5-6 gest. 14, 21 ungebr., 11-20 mit 19a,b und 20x,y, gest. und 34-40 ungebr., dazu etwas Portomarken, auf alten Albenblättern, durchschnittliche Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR


    • Los 3502

    Beschreibung
    MONACO: 1940/44, postfrische Ausgaben, Mi-Nr. 220-308, in sauberer Qualität auf beschrifteten Albenblättern

    Auktion Nachverkauf
    55.00 EUR


    • Los 3503

    Beschreibung
    MONACO: 1987/2000, postfrische, gepflegte Sammlung von Markenheftchen dieses Landes, jede Ausgabe dreifach vertreten, als Zugabe noch Mi-Nr. 2537 auf Folienblättern, sauber im Lindner-Ringbinder untergebracht

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR

  • Monaco

    • Los 5506
    • 1-8

    Beschreibung
    1885, 1 C. bis 75 C., Falz oder Haftspur, farbfrisch, 75 C. sign.

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 5507
    • 1-9

    Beschreibung
    1885, 1 C. bis 1 Fr. Fürst Charles III., 9 Werte der ersten Ausgabe ungebraucht, dabei der Wert zu 5 C. postfrisch und der Wert zu 1 Fr. nur Restgummi, sonst farbfrisch und überwiegend gut gezähnt (ME ca. 2.400,-)

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 5508
    • 2 (4)

    Beschreibung
    1885, 2 C. Fürst Charles III., ungebrauchter 4er-Block in dunkellila, dazu postfrisch/ungebr. 8er-Block in mattlila, hierbei 3 Werte ungebraucht, 5 Werte postfrisch, alles farbfrisch und gut gezähnt (ME ca. 900,-)

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 5509
    • 3

    Beschreibung
    1885, 5 C. Fürst Charles III., postfr./ungebrauchter 4er-Block in dunkelblau, dabei ein Wert mit Falz, ein Wert mit Haftstelle und 2 Werte postfrisch, dazu postfrischer 8er-Block vom rechten Bogenrand in mattblau, farbfrisch und gut gezähnt, der 8er-Block ist waager. mittig etwas angetrennt, sonst einwandfrei (ME ca. 1.500,-)

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 5510
    • 6

    Beschreibung
    1885, 25 C. dunkelbläulichgrün, Falzrest, min. Aufhellung

    Auktion Nachverkauf
    65.00 EUR


    • Los 5511
    • 7

    Beschreibung
    1885, 40 C. stahlblau auf rosa im postfrischen waagerechten Paar vom rechten Bogenrand, tadellos

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 5512
    • 7/10

    Beschreibung
    1885, 40 C. bis 5 Fr., Fürst Charles III., die 4 hohen Werte der ersten Ausgabe, ungebraucht, teils mit Eigentumszeichen, ME 5700,-

    Auktion Verkauft
    350.00 EUR


    • Los 5513
    • 11-21

    Beschreibung
    1891, 1 C. bis 5 Fr. Freimarken, auch Farben, mit Mi-Nr. 21 a/b (b starker Bug), Falz oder Falz entfernt

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 5514
    • 11-21 a/b

    Beschreibung
    1891/94, 1 C. bis 5 Fr. mit allen Farben, auch Mi-Nr. 20 x/y, postfrisch, 4 Marken vom Bogenrand, Mi-Nr. 18 a Haftspur, farbfrisch in tadelloser Qualität, Mi-Nr. 14, 21 b sign. Calves

    Auktion Verkauft
    430.00 EUR


    • Los 5515
    • 13 (6)

    Beschreibung
    1891, Fürst Albert I., blau, postfr./ungebrauchter 6er-Block, dabei 2 Werte mit Falz und 4 Werte postfrisch, farbfrisch und gut gezähnt (ME ca. 800,-)

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 5516
    • 15

    Beschreibung
    1891, 15 C. Fürst Albert I., karminrosa, postfrisch/ungebrauchter 8er-Block, dabei der Wert oben links mit sauberem Erstfalz, die übrigen Werte postfrisch, der Block ist farbfrisch und gut gezähnt, einwandfrei, eine seltene Einheit (ME ca. 3.000,-)

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR


    • Los 5517
    • 20 y

    Beschreibung
    1891, 1 Fr. Fürst Albert I. schwarz auf dunkelgelb, postfrisch/ungebrauchter 10er-Block vom rechten Bogenrand, links mit anhändendem Zwischensteg, dabei 2 Werte mit Falz und 8 Werte postfrisch, farbfrisch und gut gezähnt, einwandfrei (ME ca. 450,-)

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 5518
    • 21 a, b U DD

    Beschreibung
    1891, 5 Fr. karmin u. dunkelrosa, ungezähnte Doppeldrucke, b-Marke helle Stelle

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 5519
    • 21 b, 45, 50

    Beschreibung
    1891/1921, Fürst Albert I., 3 verschiedene Werte zu 5 Fr., dabei Mi-Nr. 21 b ungebr., 45 ungebr. und 50 im postfrischen 5er-Block mit rechts anhängendem Zwischensteg, alle Werte farbfrisch und gut gezähnt (ME ca. 500,-)

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 5520
    • 27-32

    Beschreibung
    1919, Kriegswitwen u. Waisen, 2 C. bis 1 Fr., Falz entfernt bzw. Falzrest, farbfrisch, saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 5521
    • 27-33

    Beschreibung
    1919, Kriegswitwen und Waisen, postfrisch, 1 C. u. 5 Fr. Randstücke, 5 Fr. nachgummiert, farbfrisch u. tadellos gezähnt, 1 Fr. Fotoattest Laroze, 5 Fr. sign. P. Locher

    Auktion Nachverkauf
    260.00 EUR

Aktuelle Zeit: 07.12.2019 - 05:52 Uhr MET