• Griechenland Sammlungen

    • Los 737

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1937/2015, postfrische Sammlung, bis ca. 1967 nur lückenhaft besammelt, hier mit einigen besseren Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 624/31, von 1968 bis 2015 in den Hauptnummern fast kpl., es fehlen einige Einzelwerte in 2015, gesammelt mit Bl., Kleinbögen, Zusammendrucken und Markenheftchen, sehr hoher Nominalanteil, dazu etwas Dubletten und 2 Bände mit FDCs aus 2006/10 und 2012/15, in 11 neuwertigen Ringbindern, hoher Katalogwert, saubere Qualität

    Saalauktion
    800.00 EUR


    • Los 738

    Beschreibung
    ATHOS: 2008/11, abgesehen von einem Satz komplette postfrische Sammlung mit Zierfeldern im Vordruckalbum, saubere Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Saalauktion
    50.00 EUR


    • Los 2329

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1861/1935 ca., gemischte Sammlung im Leuchtturm-Album, teils spezialisiert besammelt, dabei schöner Teil Große Hermesköpfe, dabei Pariser Druck komplett, ca. 140 Stück gesamt mit u.a. 12 gelisteten Plattenfehlern, 69 Kleine Hermesköpfe und zahlreiche komplette Ausgaben im weiteren Verlauf, meist gute Qualität, dazu Karamitsos-Spezialkatalog Hellas Teil I und II Ausgabe 2006

    Saalauktion
    3000.00 EUR


    • Los 2330

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1861/1900 ca., Lot mit 43 großen und 2 kleinen Hermesköpfen, dabei 2 Paare, von 1 L. bis 1 Dr., etwas unterschiedliche Qualität

    Saalauktion
    800.00 EUR


    • Los 2331

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1862/1902, gemischter Bestand, ungebr./postfr. und gestempelt, dabei vieles in Einheiten, u.a. Mi-Nr. 20, 22, 50, 51 und 53, je in gest. 3er-Streifen, 53 a, 59 in 4er-Streifen ungebr. o.G., 69 C, 70 C in ungebr. 5er-Streifen, 76/80 in Einheiten bis zum ungebr. 10-Block, 81 aC, 91 B in ungebr./postfr. 10er-Blöcken, 114 A,C in 10er-Blöcken, 117 B im 14er Bogenteil,postfr., 124 A,B in 6er oder 8er-Block, ungebr./postfr. und 139/43 in Einheiten ungebr./postfr., im kleinen E.-Buch, überwiegend gute Qualität, viel Material, hoher Katalogwert

    Saalauktion
    600.00 EUR


    • Los 2332

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1871/1961, gemischte Sammlung im KABE-Album, nicht komplett, jedoch gut besammelt, einiges mehrfach bzw. spezialisiert geführt, u.a. ca. 80 große Hermesköpfe, an besseren Werten sind u.a. die Mi-Nr. 105 ungebr., 119 und 122 gest., 120 I o.G., 239-48, 249-65, 315-17, 342-44 ungebr., 541-49 postfr., weiter mit besetzten Gebieten in der Türkei mit besseren, Nord-Epirus, Thrazien, Ikarien, Ionische Inseln Mi-Nr. 2-3 ungebr., Kreta (teils doppelt), Samos und Epirus ab Nr. 1, meist gute Qualität

    Saalauktion
    600.00 EUR


    • Los 2333

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1913/67, ungebrauchte Sammlung, in den Hauptnummern nicht ganz kpl., dabei aber bessere Ausgaben, u. a. Mi-Nr. 315 II, 318/20, 345, 346/51, 372, 373 und 416/20, ab 1945 ist die Sammlung bis auf wenige Ausgaben vollständig, im Album auf selbstgestalteten Blättern, überwiegend saubere Qualität, hoher Katalogwert

    Saalauktion
    460.00 EUR


    • Los 2334

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1861/1946, gemischter Dublettenbestand, ungebraucht und gestempelt ab Mi-Nr. 6, dabei div. verschiedene große und kleine Hermesköpfe, die späteren Werte teils in Einheiten, dazu Mi-Nr. 96/105, 144/157 mehrfach und 352/54 ungebr., die späteren Ausgaben oft vielfach und in beiden Erhaltungen, im großen E.-Buch, viel Material, überwiegend gute Qualität

    Saalauktion
    400.00 EUR


    • Los 2335

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1900/14, gemischter Dublettenbestand ungebraucht/postfr. und gestempelt der Besetzungsausgaben für die Gebiete in der Türkei, dabei Mi-Nr. 1/16, 22/35 und 36, teils in Einheiten, dazu schöner Teil Portomarken, Ausgaben für die Insel Lemnos mit Mi-Nr. 2/14, 18/26, überwiegend ungebraucht/postfrisch in Einheiten und Kreta ab Mi-Nr. 1, hier mit Mi-Nr. 9 a, b in beiden Erhaltungen mehrfach, 26, 28/29, 39/40, 53/54 und 63/64, dazu etwas Portomarken, im großen E.-Buch, überwiegend gute Qualität, hoher Katalogwert

    Saalauktion
    400.00 EUR


    • Los 2336

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1862/1999, gestempelte Sammlung in 2 KABE-Alben, anfangs lückenhaft, ab 1945 in den Hauptnummern kpl. mit fast allen Zuschlagsmarken, ergänzt mit Automatenmarken, Markenheftchen und Zähnungsvarianten, saubere Qualität

    Saalauktion
    240.00 EUR


    • Los 2337

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1861/1932, gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, etwas ungebraucht, dabei div. Hermesköpfe der verschiedenen Ausgaben, teils nach Farben gesammelt, einschließlich der späten Überdrucke aus Mi-Nr. 108/12, auf alten Albenblättern, durchschnittliche Qualität, hoher Katalogwert

    Saalauktion
    200.00 EUR


    • Los 2338

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1945/78 ca., gemischte Sammlung im Leuchtturm-Album, in den Hauptnummern komplett, meist einwandfrei

    Saalauktion
    150.00 EUR


    • Los 2339

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1862/1945, gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, etwas ungebraucht/postfrisch, dabei kleiner Teil große und kleine Hermesköpfe, Mi-Nr. 125/38, 144/55, 158/73 und 327/44, überwiegend gest., dazu 352/54 postfrisch, auf alten Albenblättern, überwiegend gute Qualität, hoher Katalogwert

    Saalauktion
    120.00 EUR


    • Los 2340

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1880/86, Lot Großer Hermeskopf ex Mi-Nr. 53 a-61 b (Karamitsos 53-60), spezialisiert nach Farben, auch 6 Plattenfehler, durchschnittliche Qualität, Katalogwert ca. 500 Euro

    Saalauktion
    120.00 EUR


    • Los 2341

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1896/1939, gemischtes Lot, dabei u.a. Mi-Nr. 96-105 gest. teils doppelt, 107 als Fälschung, 119 ungebr., 411 postfr., 416-20 und 425-26 ungebr. (Erstfalz), dazu Ionische Inseln Nr. 2 vom Oberrand ungebr., durchschnittliche Qualität

    Saalauktion
    70.00 EUR

  • Griechenland Briefe Posten

    • Los 2342

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1912/42, Posten von 65 Briefen und Karten, etwas Portostufen, Zensuren, Zwangszuschlagsmarken, Flugpost u.a., vielseitige Mischung

    Saalauktion
    150.00 EUR


    • Los 2343

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1896/1923, Posten von 4 besseren Belegen, dabei Ganzs. 5 L. mit ZuF 5 L. Olympiade 1896, Karte 10 L. "Kerkyra 27.3.96", Sonder-Bildganzs. 5 L. mit ZuF 5 L. 1901 und R-Brief mit seltener Frankatur (Überdruckmarken) 1923, recht sauber

    Saalauktion
    140.00 EUR


    • Los 2344

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1930/50 ca., reichhaltige Partie Bedarfsfrankaturen mit vielen interessanten Kombinationen, Flugpost, Zensuren, 80 Belege

    Saalauktion
    120.00 EUR


    • Los 2345

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1878/85, Großer Hermeskopf, 4 Briefe mit versch. Frankaturen, alle vollrandig geschnitten, dabei u.a. EF Mi-Nr. 45 mit Schiffspoststempel nach Paris, gute Bedarfsqualität

    Saalauktion
    100.00 EUR

  • Griechenland

    • Los 4775
    • 13 I

    Beschreibung
    1862, 20 L. Großer Hermeskopf, Athener Buchdruck in grober Ausführung, auf Faltbrief ab Athen nach Langadia, Bedarfsqualität (Briefbewertung Karamitsos 420,-)

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 4776
    • 51 a-d

    Beschreibung
    1875/80, 20 L. blau, 12 gestempelte Einzelwerte, dabei je 3 Werte in den verschiedenen Farben preußischblau, ultramarin, dunkelblau und lilablau, alle Werte farbfrisch und gut gerandet, einwandfrei

    Saalauktion
    65.00 EUR


    • Los 4777
    • 96-107

    Beschreibung
    1896, 1 L. bis 10 Dr. Wiedereinführung der Olympischen Spiele, die kpl. Ausgabe von 12 Werten, ungebraucht, dabei die Werte zu 2, 5 und 10 Dr. mit handschriftl. Signatur und Fotoattest Bolaffi, der Wert zu 20 L. rechts unten Eckzahnfehler, sonst einwandfrei (ME ca. 1.500,-)

    Saalauktion
    460.00 EUR


    • Los 4778
    • 105-06

    Beschreibung
    1896, 2 und 5 Dr. Olympische Spiele, zwei ungebrauchte Werte, 2 Dr. Originalgummierung mit Falzresten, 5 Dr. nachgummiert (ME 700,-)

    Saalauktion
    70.00 EUR


    • Los 4779
    • 107

    Beschreibung
    1896, 10 Dr. dunkelbraun, Olympische Spiele, der Höchstwert gest., farbfrisch und üblich gezähnt (ME 450,-)

    Saalauktion
    90.00 EUR


    • Los 4780
    • 118-22

    Beschreibung
    1900, 5 L. bis 2 Dr., die Olympia-Werte mit rotem Aufdruck des neuen Wertes, die kpl. Ausgabe von 5 Werten, postfrisch, handschriftl. signiert und Fotoattest Bolaffi, 5 Dr. mit herstellungsbedingtem Kalanderbug, postfrisch selten angeboten (ME ca. 1.300,-)

    Saalauktion
    380.00 EUR

Aktuelle Zeit: 01.06.2020 - 09:39 Uhr MET