• Griechenland Sammlungen

    • Los 6188

    Beschreibung
    "GRIECHENLAND: 1861/2000, nach Vordruck komplette gestempelte Sammlung in zwei Vordruckalben mit einigen wenigen Briefen im modernen Bereich, die Hermesköpfe nicht alle korrekt zugeordnet, aber alle Drucke zumindest teilweise vorhanden, zusätzlich etwas nach Farben und Platten gesammelt, folgend alle gute Ausgaben inkl. Flugpost vorhanden, dazu auch Porto- und Zwangszuschlagsmarken, hier wenige Lücken, überwiegend saubere Qualität, meistens unsigniert

    Bilder für gesamtes Los online"

    Auktion Verkauft
    1650.00 EUR


    • Los 6189

    Beschreibung
    "GRIECHISCHE GEBIETE: 1893/1920, ungewöhnliche Sammlung verschiedenster in heutigem Griechenland liegenden Gebiete, dabei Lemnos ab osmanischer Post mit entsprechendem Stempelteil und den Marken der griechischen Besetzung teils spezialisiert nach Aufdruckarten, außerdem Dedeagatsch mit gutem Stempelteil osmanische Post und allen Ausgaben der griechischen Lokalausgaben, weiters Thrakien fast komplett mit allen Verwaltungen sowie auch französische Post in Port Lagos, Dedeagatsch und Kawala, russische und italienische Post auf Saloniki und britisches Feldpostamt Saloniki, Mytilene mit osmanischer Post und den Marken der griechischen Lokalausgabe mit Aufdruckabarten, Chios ebenfalls mit Stempelteil osmanische Post und der Lokalausgabe mehrfach, abschließend Spezialteil der türkischen Marken für Thessalien mit umfangreichen Stempelteil, teils etwas unterschiedliche Qualität

    Bilder für gesamtes Los online"

    Auktion Verkauft
    2600.00 EUR


    • Los 6190

    Beschreibung
    "GRIECHENLAND: 1861/1998, vielfältiger Bestand in zwei Steckbüchern und einem Ringbinder, dabei zahlreiche große Hermesköpfe mit durchaus besseren Werten sowie Olympische Spiele uind Zwischenolympiade mit guten Werten und teils mehrfach, hohe Wertstufen und gute Luftpostwerte, dazu diverse Gebiete mit Ägäischen Inseln, den türkischen Marken für Thessalien mit kleinem Stempelteil, Ionischen Insel mit Lokalausgaben, serbische Post auf Korfu, Kreta mit mehreren 5-Drachmen-Werten und Rethymnon sowie griechische Besetzung in der Türkei, als Ergänzung dreibändige Sammlung Griechenland ab 1945 in Vordruckalben, nicht ganz komplett, aber mit guten Werten der 50er-Jahre, überwiegend saubere Qualität"

    Auktion Verkauft
    2400.00 EUR


    • Los 6191

    Beschreibung
    "GRIECHENLAND: 1861/1961, gemischt geführte Sammlung im Album, dabei über 100 große Hermesköpfe verschiedener Drucke sowie u.a. Olympia 1896 inkl. Aufdruckwerten, folgend nur wenige Lücken, enthalten u.a. Flugpost 1926 & 1933 sowie Zeppelin, außerdem Flugpost 1940 **, 1950er-Jahre gemischt */**, des Weiteren noch ein paar Briefe und Karten sowie Epirus, Ikarien und Ionischen Inseln, hier gutes Aufdruckpaar Ithaka 20 L. mit großem O (gefaltet und angetrennt), etwas unterschiedliche Qualität"

    Auktion Verkauft
    720.00 EUR


    • Los 6192

    Beschreibung
    "GRIECHENLAND: 1861/1945 ca., meist gestempelte Sammlung im dicken Steckbuch mit zahlreichen Großen Hermesköpfen, enthalten auch recht umfangreich Kreta und Besetzungen, meist saubere Qualität

    Bilder für gesamtes Los online"

    Auktion Verkauft
    390.00 EUR


    • Los 6193

    Beschreibung
    "GRIECHENLAND: 1960/91 ca., gemischter Tütenbestand postfrisch und gestempelt, dabei auch einige Zusammendrucke und Kleinbogen, gute Qualität"

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR

  • Griechenland Briefe Posten

    • Los 6194

    Beschreibung
    "GRIECHENLAND: 1872/87, fünf reizvolle Briefe mit Großem Hermeskopf frankiert, meist ins Ausland, dabei 10, 20 und 40 L. (fehlerhaft) mit Rhombenstempel "1" auf Brief aus Syra nach Marseille, roter Eingangsstempel "Grece St. Michel Amb. A", 10 und 20 L. (beide beschnitten) auf Brief der griechischen Post in der Türkei mit Stempel "Constantinoupolos/Tourkia/14 FEBR 76" nach Syra, 5, 10 und 20 L. auf Brief Patras-Marseille, 30 L. 2mal (beide bilds. beschädigt) auf R-Brief mit griech. Einschreib-Rahmenstempel, hs. Vermerk "Via Brindisi" und franz. Charge"-Stempel nach Nimes/Gard, rs. fünffaches Wappensiegel, schließlich 10 und 20 L. auf Briefhülle über Brindisi nach Venedig (Adresse ausgeschnitten und hinterlegt), dazu kleines Lot mit kleinen und großen Hermesköpfen auf Steckkarte, untersch. Qualität"

    Auktion Nachverkauf
    240.00 EUR


    • Los 6195

    Beschreibung
    "GRIECHENLAND: 1880/1980 ca., rund 110 Belege, davon 15 Ganzsachen ab Hermesköpfe, u.a. GSU 5 gebraucht, Schwerpunkt vor 1960, insbesondere viele Luftpostbriefe nach Europa und USA, vorwiegend mit Sondermarken frankiert, dabei seltenere bzw. hohe Nennwerte wie Mi-Nr. 505, weiter enthalten Zensur, zwei Briefe aus Kavala und Smyrna vor der türkischen Besetzung, mehrere frühe Zwangszuschlagmarken (z.B. ZS 48) usw., ausgewogenes und interessantes Los in guter Qualität"

    Auktion Verkauft
    190.00 EUR


    • Los 6196

    Beschreibung
    "GRIECHENLAND: 1913/29, schöne Spezialsammlung von 25 Telegrammen und einer Einlieferungsbestätigung, sowohl staatliche Telegraphie als auch Eastern Telegraph Co., div. versch. Vordrucke, zwei davon mit Zensurstempeln, weitere Stempel wie "Telegramme werden kostenlos zugestellt" oder Werbestempel für die Industrieausstellung in Thessaloniki 1926"

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 6197

    Beschreibung
    "GRIECHENLAND FELDPOST: 1915/22, Partie von knapp 40 Feldpostbriefen und -karten, dabei viel französische Belege, aber auch Epirus und britische Belege sowie Ansichtskarten, gemischte Qualität

    Bilder für gesamtes Los online"

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR


    • Los 6198

    Beschreibung
    "FELDPOST KRIEG GEGEN ALBANIEN: 1941/43, Partie von 35 Belegen Krieg gegen Albanien, meist griechische Belege und Blankokarten, aber auch Italien und ein US-Brief von Athen nach New York 1952, unterschiedliche Qualität

    Bilder für gesamtes Los online"

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR

  • Griechenland

    • Los 7101

    Beschreibung
    "1861/76 ca., 20 L. Großer Hermeskopf, fünf Probedrucke in verschiedenen Farben auf ungummiertem Papier, einwandfrei"

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR


    • Los 7102
    • 167 U (4)

    Beschreibung
    "1911, 50 L. Iris ungezähnt im Viererblock vom unteren Bogenrand, postfrisch, einwandfrei"

    Auktion Nachverkauf
    160.00 EUR


    • Los 7103
    • 582-87

    Beschreibung
    "1951, 700 bis 5.000 Dr. Wiederaufbau auf seltener Ersttagskarte, 800 Dr. oben einige verkürzte Zähne und kleine Schürfung, sonst einwandfrei (ME 1.500,-)"

    Auktion Nachverkauf
    125.00 EUR

  • Griechenland Besonderheiten

    • Los 7104

    Beschreibung
    "1900, Postkarte mit 10 L. aus Athen nach Firenze/Italien (26.5.00), aufgegeben an Bord eines Schiffes am 22.5.00, Bahnpoststempel Amb.Brindisi-Foggia 25.5.00" und "Paquebots", gute Qualität, sehr selten"

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR

Aktuelle Zeit: 30.11.2022 - 14:24 Uhr MET