• Bosnien und Herzegowina (Österr.)

    • Los 3228
    • 4 A (4)
    • 4A (4)

    Beschreibung
    1879, 5 Kr. rot mit Zähnung L 12½ im Viererblock postfrisch, waagerechte Zähnung leicht vorgefaltet, einwandfrei, Fotoexpertise Scheller (ME für ungebraucht schon 200,-)

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 3229
    • 6 I/II

    Beschreibung
    1885, 15 Kr. braun in Type I/II als Einzelfrankatur rückseitig verklebt, als Einschreibgebühr auf sonst portofreiem Feldpostbrief, aufgegeben "K.K.MILIT. POST 13 19.10.85", adressiert nach Innsbruck, Ankunftsstp. rückseitig vom 25.10.85, Brief geringe Altersspuren, sonst saubere Qualität, seltener Beleg (ME 700,-)

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 3230
    • 12 B (4)
    • 12 a (4)

    Beschreibung
    1900, 3 Kr. gelb mit Zähnung L 10½ im Viererblock postfrisch, waagerechte Zähnung leicht vorgefaltet, einwandfrei, Fotoexpertise Scheller (ME 1.840,-)

    Auktion Nachverkauf
    350.00 EUR


    • Los 3231
    • 13,15 (2)

    Beschreibung
    1901, Retour-Recepisse - Povratnica (Rückschein) frankiert mit 5 H. und zweimal 10 H. Adler für einen R-Brief aus BANJA LUKA nach Derventa. Frankierte Rückscheine, zumal mit Buntfrankatur, aus dieser Zeit sind selten.

    Auktion Verkauft
    160.00 EUR


    • Los 3232
    • 16 a
    • 16a

    Beschreibung
    1900, 20 Kr. rosa mit Zähnung L 10½ postfrisch, einwandfrei, Fotoexpertise Scheller (ME 400,-)

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 3233
    • 34 U

    Beschreibung
    1911, 10 H. karmin als ungezähnter Einzelwert rückseitig auf Brief, aufgegeben "K.u.K. MILIT. POST DOMANOVIC 8.11.11", adressiert an eine Firma in Reutlingen, der Brief oben etwas unsauber geöffnet und Knitterspuren, sonst saubere Qualität, auf Brief im Michel nicht bewertet

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 3234
    • 46-47, 55

    Beschreibung
    1910, 2 H. violett, 3 H. gelboliv und 40 H. orange als 45 H. Porto rückseitig auf Einschreibbrief, aufgegeben in "K.u.K. MILIT. POST SARAJEVO FILIALE 4.11.10", adressiert nach Reutlingen, Ankunftsstp. Reutlingen vom 6.NOV.10, der Wert zu 40 H. mit kleiner Rostspur, sonst saubere Qualität

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR

  • Bosnien und Herzegowina (Österr.) Ganzsachen

    • Los 3235
    • K 3

    Beschreibung
    1889: 3 Kreuzer Local-Karten-Brief ohne Zusatzfrankatur im Ortsverkehr SARAJEVO gebraucht (Ferchenbauer 400,-)

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR

  • Bosnien-Herzegowina Serbische Rep.

    • Los 3236
    • 167-68 Klb.

    Beschreibung
    2000, 1.50 und 2.50 M. Europa jeweils im postfrischen Kleinbogen zu 8 Marken und einem Zierfeld, seltene Kleinbogen in einwandfreier Qualität (ME 1000,-)

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR

Aktuelle Zeit: 21.11.2018 - 04:48 Uhr MET