• Belgien Sammlungen

    • Los 2011
    • 1-2

    Beschreibung
    BELGIEN: 1849-2006, gemischte Sammlung, anfangs überwiegend gestempelt, ab ca. 1900 in beiden Erhaltungen geführt, ab Ende der 50er Jahre überwiegend postfrisch, in den Hauptnummern fast kpl., dabei Mi-Nr. 1-2 (2), 3-5 A, 3-5 B mehrfach, 6 II ungebr., 10-13 A, B, C, 18 (2), 19, 34 mit nachtr. Entwertung, 71-77 ungebr., 145-51 gest., 186 im Klb., 235-43 postfr., 333-41 in beiden Erhaltungen, 354-65 postfr. und alle Blöcke, hier teils mit der üblichen Bogenrandabstempelung, dazu guter Teil Portomarken, Eupen und Malmedy, Deut. Bes. im I. WK und ein Band mit priv. Ausgaben, Vignetten , Gedenkblättern und anderem, in 7 dicken E.-Büchern, aus dem belgischen Postarchiv, überwiegend saubere Qualität

    Liveauktion
    2300.00 EUR


    • Los 2012

    Beschreibung
    BELGIEN: 1849/1972, gemischt geführte Sammlung ab der Erstausgabe mit gut besetztem und spezialisiert gesammelten Klassik-Teil, danach über weite Strecken komplett mit besseren ungebrauchten Werten, u.a. 5 Fr. 1915, Albert mit Helm etc., ferner auch bessere postfrische Ausgaben wie Block 1 sowie umfangreich Dienst- und Eisenbahnpaketmarken, gemischte Qualität

    Liveauktion
    1450.00 EUR


    • Los 2013

    Beschreibung
    BELGIEN: 1849/1998, überwiegend gestempelte Sammlung in 5 Alben und einem E.-Buch, inkl. Markenheftchen, Zusammendrucke, Eisenbahnpaketmarken, Eupen und Malmedy usw., auch Dublettenbestand mit einigen besseren Ausgaben und Blocks, anfangs gut besammelt mit vielen Besseren, u.a. auch Zusammendrucke wie W 26-28 und W 30 gest., ab ca. 1960 lückenhaft, zusätzlich einige Briefe und Sonderbelege, insgesamt saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    810.00 EUR


    • Los 2014

    Beschreibung
    BELGIEN: 1849/63, gestempelter Bestand Leopold I. mit Epauletten bzw. im Medaillon, geschnitten und gezähnt, ca. 150 Werte, teils nach Typen sortiert, durchschnittliche Qualität

    Liveauktion
    800.00 EUR


    • Los 2015
    • 50

    Beschreibung
    BELGIEN: 1894/2000, VORAUSENTWERTUNGEN, umfangreiche Sammlung, ungebraucht und postfrisch, auf den verschiedenen Ausgaben ab Mi-Nr. 50, aus den verschiedensten Orten, die Sammlung ist gegliedert in Handstempelaufdrucke ab 1894 bis ca. 1936 und als Buchdruck auf Ausgaben aus 1906 bis ca. 2000, in 2 dicken E.-Buchen, aus dem belgischen Postarchiv, saubere Qualität, in dieser Reichhaltigkeit selten angeboten

    Auktion Verkauft
    550.00 EUR


    • Los 2016

    Beschreibung
    BELGIEN POSTSPARKARTEN: 1884/86, interessante Zusammenstellung von 8 komplett beklebten und entwerteten Postsparkarten. Es wurden Wertstufen zwischen 2 und 10 Cent. verwendet

    Liveauktion
    400.00 EUR


    • Los 2017

    Beschreibung
    BELGIEN: 1870/1950 ca., umfangreicher Dublettenbestand in 3 dicken E.-Büchern, gemischt ungebraucht/postfrisch und gestempelt, viel Material in durchschnittlicher Qualität

    Liveauktion
    300.00 EUR


    • Los 2018

    Beschreibung
    BELGIEN: 1850/62, gemischter Bestand auf Steckseiten, viele Zuschlagsserien wie Rotes Kreuz und Orval, auch Blocks und Sonderblätter, saubere Qualität

    Liveauktion
    300.00 EUR


    • Los 2019
    • 1, 34

    Beschreibung
    BELGIEN: 1849/1941, ansprechende Sammlung in überwiegend gestempelter Erhaltung, ab Mi-Nr. 1 gesammelt, dabei auch zwei gestempelte Stücke der Mi-Nr. 34 (nicht geprüft), dazu kommen Portomarken, Zeitungsmarken und Paketmarken sowie Eupen und Malmedy, interessante alte Kollektion auf Vordruckblättern und eigenen Seiten in üblicher Sammlungsqualität, hoher Katalogwert, bitte besichtigen
    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    160.00 EUR


    • Los 2020

    Beschreibung
    BELGIEN: 1849/97, gestempelte Sammlung mit einigen Ganzsachenausgaben, dabei die frühen Ausgaben nicht komplett, aber 1 Fr. 1865 und 5 Fr. Leopold II. (Mängel) sowie bessere Eisenbahnpaketmarken enthalten, gemischte Qualität
    Bilder für gesamtes Los online

    Liveauktion
    250.00 EUR


    • Los 2021
    • 1, 186

    Beschreibung
    BELGIEN: 1849/1975 ca., gemischter Lagerbestand ab Mi-Nr. 1 inkl. versch. Farben und Zähnungen im großen E.-Buch, anfangs meist gestempelt mit wenigen ungebrauchten, zum Ende hin wenig, meist postfr. oder gest. Blockausgaben, viele bessere Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 186 Klb. und Bl. 2, 4-8 ungebr., dazu ca. 10 Ganzsachen und einige FDC´s/Sonderbelege, etwas unterschiedliche Qualität

    Auktion Verkauft
    160.00 EUR


    • Los 2022

    Beschreibung
    BELGIEN ZUSAMMENDRUCKE: 1929/80, postfrische/ungebrauchte Sammlung der Zusammendrucke mit Werbenebenfeldern, nicht ganz kpl. dabei aber viele gesuchte Ausgaben aus Markenheftchen, aus dem belgischen Postarchiv, saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    350.00 EUR


    • Los 2023
    • 1

    Beschreibung
    BELGIEN TELEGRAPHENMARKEN: 1866/97, gemischte Sammlung der Telegraphenmarken, überwiegend gestempelt, teils auch ungebraucht, in den Hauptnummern kpl., dabei Mi-Nr. 1 ungezähnt und ungebr., 2 ungebraucht und die folgenden Ausgaben kpl., überwiegend gestempelt, dazu eine Ausgabe Telefonmarken zum Nennwert von 25 C. bis 3,75 F. ungebraucht, ges. 8 Werte, die gleichen Marken auch in postrischen Kehrdruckpaaren mit Zwischensteg, aus dem belgischen Postarchiv, überwiegend saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    210.00 EUR


    • Los 2024
    • 165

    Beschreibung
    BELGIEN: 1921/49, Lot ungebr. oder postfrischer Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 165, 184, 264, 265 (3) und 382-85 ungebr. sowie Bl. 21 und 22 postfrisch, durchschnittliche Qualität

    Liveauktion
    85.00 EUR

  • Belgien Briefe Posten

    • Los 2025

    Beschreibung
    BELGIEN: 1950/70 ca., Bestand von über 100 ungebrauchten PUBLIBEL-Karten mit viel verschiedener Werbung, viele verschiedene, sauberer Bestand

    Liveauktion
    80.00 EUR

  • Belgien Eisenbahnpaketmarken Sammlungen

    • Los 2026
    • 1-6, 169-70

    Beschreibung
    BELGIEN EISENBAHNPAKETMARKEN: 1879/2001, gemischte Sammlung, anfangs überwiegend gestempelt, beginnend ab Mi-Nr. 1-6 und 7-14, ab ca. 1900 meist in beiden Erhaltungen geführt, postfrisch/ungebr. und gestempelt, nicht ganz kpl., aber mit vielen guten Ausgaben, u. a. Mi-Nr. 169-70, 297, 298, 299 und 300-320 postfrisch, dazu schöner Teil Post- und Zeitungspaketmarken, im dicken E.-Buch, aus dem belgischen Postarchiv, saubere Qualität

    Auktion Verkauft
    540.00 EUR

  • Belgien

    • Los 3181
    • 2
    • 59

    Beschreibung
    1849, 20 C. Leopold I mit Epauletten auf kleinem Faltbrief ab MENIN

    Liveauktion
    80.00 EUR


    • Los 3182
    • 34 A

    Beschreibung
    1878, 5 Fr. rotbraun, gestempelter Einzelwert, postalisch gebraucht, mit Rundstempel entwertet, mehrfach sign., u.a. Köhler, einwandfrei (ME 1.600,-)

    Auktion Verkauft
    380.00 EUR


    • Los 3183
    • 129-42

    Beschreibung
    1918, 1 C.-10 Fr. Rotes Kreuz, postfrischer Luxussatz, selten! Fotoattest Kaiser AIEP (C.O.B. 3.600,- Euro)

    Liveauktion
    1150.00 EUR


    • Los 3184
    • 145-158

    Beschreibung
    1919, 1 C. bis 10 Fr., Albert I, die kpl. Ausgabe gestempelt, dabei der Wert zu 10 Fr. auf Briefstück, üliche Zähnung, saubere Qualität, selten angeboten (ME 750,-)

    Auktion Verkauft
    230.00 EUR


    • Los 3185
    • 235-43 I

    Beschreibung
    1928, 5 C. bis 10 Fr. Grundsteinlegung der Abtei Orval, die kpl. Ausgabe von 9 Werten, ungebraucht, mit Aufdruck des Monogramms von Kronprinz Leopold, aus dem belgischen Postarchiv, einwandfrei

    Auktion Verkauft
    150.00 EUR


    • Los 3186
    • 235-43 II

    Beschreibung
    1928, 5 C. bis 10 Fr. Wiederaufbau der Abtei Orval, die kpl. Ausgabe von 9 Werten, ungebraucht, je mit violettem Handstempel "Philatelistentag in Antwerpen", aus dem belgischen Postarchiv, einwandfrei

    Auktion Verkauft
    150.00 EUR


    • Los 3187
    • 235-43 III

    Beschreibung
    1929, 5 C. bis 10 Fr. Wiederaufbau der Abtei Orval, die kpl. Ausgabe von 9 Werten, ungebraucht, jeder Wert mit Zickzacklinie durchstochen, aus dem Nachverkauf des Orval-Komitees, aus dem belgischen Postarchiv, einwandfrei

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR


    • Los 3188
    • 262-65 I

    Beschreibung
    1929, 10-100 Fr., König Albert I., 4 Werte, kpl. Satz in Type I, Pariser Druck auf weißem Papier, postfrisch in einwandfreier Qualität (ME 650,-)

    Liveauktion
    180.00 EUR


    • Los 3189
    • 263-65 II b

    Beschreibung
    1929, 20-100 Fr., König Albert I., 3 Werte, kpl. Satz in Type II, Mechelner Druck auf grauem Papier, postfrisch in einwandfreier Qualität (ME ca. 1.080,-)

    Liveauktion
    250.00 EUR

Aktuelle Zeit: 18.07.2018 - 19:49 Uhr MET