• DDR

    • Los 86
    • 273 b (b), 274 (2) FDC

    Beschreibung
    1950, 12 Pfg. Mansfelder Kupferbergbau in der seltenen Farbe Dunkelviolettultramarin 2mal zusammen mit 2mal 24 Pfg. auf Sonderpostkarte der Debria 1950 mit entsprechendem Sonderstempel vom Ersttag am 1.9.50 weiterhin mit Sonderstempel "LEIPZIG C 1 DEUTSCHER PHILATELISTENKONGRESS 1.9.50" per Einschreiben nach Hohenstein-Ernstthal mit Ankunftsstempel vom 2.9.50, einwandfreie Qualität. Das Fotoattest Paul BPP bestätigt die Seltenheit des portogerechten und beförderten FDC mit 2mal Mi-Nr. 272 b

    Liveauktion
    600.00 EUR


    • Los 87
    • 334zXI, 331 z (2)

    Beschreibung
    1853, 25 Pfg. Köpfe II grauoliv auf gewöhnlichem Papier als portogerechte Mehrfachfrankatur auf Stammteil einer Nachnahme Paketkarte. Die Marken wurden entwertet in "LEIPZIG S 3 a 11.12.53". Auf der Rückseite befinden sich 2 Marken zu 15 Pfg. aus der gleichen Serie zur Begleichung der Zustellgebühr, entwertet mit PSt II-Stempel "Plonitz über Riesa". Bei der unteren Marke sind ein leichter Eckbug und zwei verkürzte Zähne erkennbar, was bei der Seltenheit der Frankatur zu vernachlässigen sein dürfte, signiert Gerhard, Fotoattest Mayer BPP

    Liveauktion
    500.00 EUR


    • Los 88
    • 439 aII gXI

    Beschreibung
    1954, Fernbrief der 2. Gewichtsstufe frankiert mit einem waagerechten Paar der Überdruckmarke 20 auf 24 Pfg. mit dem Buchdrucküberdruck auf der Urmarke (Mi-Nr. 371). Die Marken wurden entwertet mit dem Zweikreisstegstempel "LEIPZIG BPA 32 hx 27.12.54", was auf eine Briefkastenauflieferung schließen läßt. Laut beigefügtem ausführlichen Fotoattest Schönherr BPP (zusätzlich je doppelt signiert Zempel und Rehn) weisen beide Marken jeweils oben einen Eckbruch auf - eher nebensächlich, denn dieser Brief gehört zu den Seltenheiten der DDR-Philatelie!

    Liveauktion
    2000.00 EUR


    • Los 89
    • Bl. 11 XII

    Beschreibung
    1955, Blockausgabe Tag der Befreiung mit dem sehr seltenen Wasserzeichen 2 X II, postfrisch, einwandfreie Qualität, Fotoattest Dr. Ruscher BPP 08/2020 (ME 4.400,-)

    Liveauktion
    1200.00 EUR


    • Los 90
    • 574 (2)

    Beschreibung
    1958, Ansichtskarte ab "TAMBACH-DIETHARZ (THÜR.) 26.7.58" frankiert mit zwei Exemplaren der 5 Pfg. aus der Serie deutsche Naturwissenschaftlicher, adressiert nach Thalheim über Bitterfeld. Bei dieser Karte, die mit zwei Sperrwerten aus der gleichen Serie frankiert ist, handelt es sich vermutlich um die am meisten unterschätzte Mehrfachfrankatur der DDR-Philatelie. Diese Frankatur auf einer Fernkarte ist nur zweimal bekannt. Der letzte Auktionszuschlag für diese Karte betrug 1.500 Euro bei einem Katalogwert von 22,- Euro.

    Liveauktion
    800.00 EUR


    • Los 91
    • 3293 / Lf / 3293

    Beschreibung
    1989, 20 Pfg. und 50 Pfg. Erzgebirgische Leuchterspinnen Zusammendruck 2x in senkrechter Zwischensteg-Kombination aus ungeteiltem Druckbogen postfrisch, nach Handbuch nur 3 Einheiten bekannt, nach Fotobefund Paul BPP vermutlich nur 1 unzerteilter Druckbogen, damit große Seltenheit für DDR-Zusammendruck-Spezialisten, bislang als senkrechte Kombination Unikat, in einwandfreier Qualität

    Liveauktion
    800.00 EUR

  • DDR Ganzsachen

    • Los 92
    • T 1

    Beschreibung
    1951, 50 Pfg. Sonder-Telegrammblatt für die III. Weltfestspiele, Nr. 088 aus Block-Nr. 0219, ungebraucht, einwandfrei, große Seltenheit der DDR-Philatelie, kaum einmal angeboten (ME 4.000,-)

    Liveauktion
    1200.00 EUR

  • DDR Sammlungen

    • Los 1712

    Beschreibung
    DDR ZUSAMMENDRUCKE: 1959/90, komplette postfrische Sammlung in 4 Alben, meist überkomplett mit Einzelmarken, dabei Leerfelder (Lausitzer Volkskunst, Magdeburg u.a.) und diverse Druckvermerke, teils mit verschiedenen Formnummern, ab Mi-Nr. 2187/92 augenscheinlich jeweils alle Formnummern komplett, sehr sauber
    Bilder für gesamtes Los online

    Liveauktion
    1300.00 EUR


    • Los 1713

    Beschreibung
    DDR SPEZIALSAMMLUNG: 1950/53, Sammlung mit Blocks und Zusammendrucken aus Blocks sowie aus weiteren Zusammendruckbogen postfrisch, gestempelt und vieles auch auf Brief, ab Debria-Block (mehrfach vorhanden, auch Plf. I postfrisch, gestempelt und auf FDC); Block 8/9 A/B YI und YII jeweils mit Tages- und Sonderstempel, weiterhin auf FDC und Brief sowie alle Zusammendrucke nach Wz. spezialisiert, insgesamt 18 Belege mit einzelnen Karl-Marx-Blocks frankiert, teils geringe Einschränkungen, Besseres meist gepr. bzw. Fotoattest BPP

    Liveauktion
    1000.00 EUR


    • Los 1714

    Beschreibung
    DDR: 1953, nur Fünfjahrplan II (Mi-Nr. 405-22), Album mit Marken und vor allem diversen Druckvermerken postfrisch (wenige ungebraucht), wenige gestempelt und auch auf Brief, teils mehrfach, viele Varianten nach Handbuch, teils bessere, dabei Mi-Nr. 409 Y DV (mehrfach), 410 Y DV, 411 XI und XII DV, 413 DV 1, 415 XII DKV, 421 Y DV, 422 XI DV allein 6x, gesamt ca. 125 Stück, teils etwas unterschiedlich, teils gepr. BPP bzw. Kurzbefund König BPP

    Liveauktion
    1000.00 EUR


    • Los 1715

    Beschreibung
    DDR: 1949/90, große Briefsammlung in 5 großen Briefalben, sehr viele Druckvermerke und Druckereizeichen, diverse Blocks bzw. Blockmarken, viel MiF, teils auch EF, meist prall gefüllt ab Mi-Nr. 242 DV und DZ je in MiF, diverse Portostufen, allein bis 1960 ca. 200 Belege, vielfältig und reichhaltig, unbedingt besichtigen

    Liveauktion
    1000.00 EUR


    • Los 1716

    Beschreibung
    DDR: 1952/53, Köpfe II, hervorragende Sammlung von über 65 Marken und Einheiten in verschiedenen Sorten von 2 Pfg. (ehemals vc) mit 25 Pfg. (in Varante "va XI" und "z XI" bis 80 Pfg. Lack (gest. BERNBURG f ..4.53, Fotobefund Mayer BPP) und 84 Pfg. in Variante "vb XII" (auf Paketkarten-Abschnitt, etwa Bedarfsfehler), diverse Einheiten bis Viererblock, alle Werte gepr., bessere mit Befund oder Fotoattest, meist BPP, genaue Aufstellung anbei, meist in einwandfreier Qualität (ME ca. 7.600,-)

    Liveauktion
    900.00 EUR


    • Los 1717

    Beschreibung
    DDR: 1950 - Teil 2, Jahrgang ab Bach überkomplett im Lot mit Marken sowie diversen Druckvermerken und Druckereizeichen postfrisch (wenige ungebraucht), dabei auch Block 7, Mi-Nr. 273b, 273c und die besseren Sorten 273c DV (2x), 277 DV 2, 278 DV 4, 279 DV 2, gesamt über 130 Stück, dabei auch Plattenfehler, teils etwas unterschiedlich

    Liveauktion
    800.00 EUR


    • Los 1718

    Beschreibung
    DDR: 1953, Jahrgang (nur etwas Fünfjahrplan-Marken) mit allen Ausgaben im umfangreichen Lot von Marken, Druckvermerken und Druckereizeichen postfrisch (wenige ungebraucht) vieles mehrfach, einige bessere Varianten dabei wie: 342 bb III XII DZ 1, 349 II YI + YII, 362 DKV mit Doppelkreis (Mi. unbekannt), 363 XII (ungebraucht), 396 XI, 396 YI DV, Block 8/9 A/B (2 Kollektionen), 407 YI und vieles mehr, diverse bessere Wz., gesamt ca. 230 Stück, teils unterschiedlich

    Liveauktion
    800.00 EUR


    • Los 1719

    Beschreibung
    DDR: 1952/53, Köpfe II, eindrucksvolle Sammlung von 82 Marken und Einheiten in ca. 75 verschiedenen Sorten von 2 Pfg. Wz Y mit 25 Pfg. (in Varante "va XI", "va XII" und "z XI" bis 84 Pfg. in Variante "vb XII", diverse Ober- und sonstige Bogenränder, 25 Pfg. in "va XII" als Bogenecke oben links mit Randleiste 30 Pfg. im Eckrandpaar unten links in der 1. Auflage ohne DZ, alle Werte gepr., bessere mit Befund oder Fotoattest, meist BPP, genaue Aufstellung anbei, weit überwiegend in einwandfreier Qualität (ME ca. 4.600,-)

    Liveauktion
    720.00 EUR


    • Los 1720

    Beschreibung
    DDR: 1949/90, Sammlung postfrisch und gestempelt, einige Anfangswerte ungebraucht, umfassend angelegt mit Plattenfehlern, verkehrten Wasserzeichen, Besonderheiten, Druckvermerken und Zusammendrucken, zunächst lückenhaft, aber auch hier mit einigen DV und besseren Plattenfehlern wie Block 7 III, reichlich Material und Platz für Ergänzungen in insgesamt 48 Alben in 4 großen Kartons, immer wieder kleine bis mittlere Besonderheiten zu entdecken

    Liveauktion
    700.00 EUR


    • Los 1721

    Beschreibung
    DDR SPEZIALSAMMLUNG: 1961/67 Walter Ulbricht, schön aufgezogene und repräsentative Sammlung, sehr gute Basis oder Einführung in die vielen Besonderheiten des Gebiets: Typen (mit Mi-Nr. 848 IIa gestempelt), Oberrander DM, MDN und M, diverse Druckvermerke, Druckkontrollzeichen, Steuerzeichen und weitere Bogenrandzudrucke, Typen und Typenpaare postfrisch und gestempelt, diverse bessere Oberränder, auch der komplette Oberrand-Zusammendrucken 20 Pfg. MDN/DM (mittig gefaltet), Rollenmarken und -streifen, dazu einige Belege und Ganzsachen, weiterhin Heftchen-Blätter, Zusammendrucke und Herzstücke, sehr ansprechend und sauber sauber gesammelt, bitte besichtigen (ME nur der besseren Stücke schon 7.000.-)

    Liveauktion
    700.00 EUR


    • Los 1722

    Beschreibung
    DDR SPEZIALSAMMLUNG: 1963, Zusammendrucke, schön aufgezogene und repräsentative Sammlung von Sportler I bis II über 3 Ausgaben, jeweils alle Zusammendrucke und Herzstücke postfrisch und gestempelt überkomplett mit einigen "schrägen" Herzstücken gesammelt, dazu diverse Druckvermerke, diverse Formnummern (teils komplett), dabei auch Setzfehler bei W Zd 72, Stempel teils fraglich und diese nicht berechnet, Einiges auch auf Brief vorhanden, dazu Block 18, auch auf Brief dabei

    Liveauktion
    700.00 EUR


    • Los 1723

    Beschreibung
    DDR SPEZIALSAMMLUNG: 1964, Zusammendrucke, schön aufgezogene und repräsentative Sammlung von Leipziger Frühjahrs- und Herbstmesse bis Tokio (ohne Pioniere und Volkstrachten) über 3 Ausgaben, jeweils alle Zusammendrucke und Herzstücke postfrisch und gestempelt überkomplett mit einigen "schrägen" Herzstücken gesammelt, dazu diverse Druckvermerke, diverse Formnummern (teils komplett), Stempel teils fraglich und diese nicht berechnet, Einiges auch auf Brief vorhanden, des weiteren Block 19 postfrisch, gestempelt und auf Brief sowie diverse Zusammendrucke aus diesem Block, auch gestempelt

    Liveauktion
    700.00 EUR


    • Los 1724

    Beschreibung
    DDR SPEZIALSAMMLUNG: 1953/62, Sammlung mit Blocks und Zusammendrucken aus Blocks sowie aus weiteren Zusammendruckbogen postfrisch, gestempelt und vieles auch auf Brief, ab Nachverkauf Block 8/9 im verkleinerten Format, hier viele Zusammendrucke, auch geschnitten auf Brief, weiterhin dabei Rollenmarken-Versuchsausgabe 577/580/584 und 704 B R in 3 Sätzen mit Zwischensteg postfrisch sowie im 11er-Streifen (gefaltet, teils angetrennt, 5 Pfg. mit Gummifehler der Marke oberhalb des Stegs), Bl. 13 und 15 mit diversen Sonderstempeln, Bl. 15 auf FDC (ungeprüft), Dimitrow mit Druckvermerken mit verschiedenen Formnummern, auch gestempelt, teils geringe Einschränkungen, bessere teils gepr./Fotoattest BPP

    Liveauktion
    700.00 EUR


    • Los 1725

    Beschreibung
    DDR: 1952, nur Köpfe II, kleines Speziallot mit Marken nach Farben sowie diversen Druckvermerken und Druckereizeichen postfrisch (wenige ungebraucht), dabei Mi-Nr. 328 vb XII DZ 1, DZ 3, 329 vb XII DZ 1, 334va XII (ungebraucht), 334z (6x sowie Plf. II), 336 vb XII DZ 3 (2 Typen)I, 339 xb mit Farbpunkt und diverse weitere Plattenfehler und Besonderheiten, teils unterschiedlich, vieles gepr. BPP, teils Befund/Fotoattest (ME über 9.500,-)

    Liveauktion
    700.00 EUR


    • Los 1726

    Beschreibung
    DDR: 1952, nur Köpfe II, Speziallot mit Marken nach Farben sowie einigen Druckvermerken und Druckereizeichen gestempelt, teils mehrfach, teils in Einheiten, dabei diverse Plattenfehler (hier mit 333 PF III) und verkehrte Wasserzeichen wie Mi-Nr. 327 va YI und 335 va YI weiterhin 330 vb XI DZ 3, 331 vb XII, 334 va XI, 334 z XI, 335 vb XII, 340 v XI DV 2, 341 vb XII im EUR (Fotoattest Mayer, Bug), teils etwas unterschiedlich, teils gepr./Befund BPP u.a.

    Liveauktion
    700.00 EUR


    • Los 1727

    Beschreibung
    DDR: 1981/90, 10 Jahrgänge nur Sondermarken und ohne Zusammendruck-Ausgaben, sonst augenscheinlich komplett im Lot von Druckvermerken postfrisch, teils diverse Formnummern, gesamt über 1.400 Stück, teils gering unterschiedlich, Einzelmarken und Blocks als Zugabe, dabei auch 10 Pfg. und 20 Pfg. 750 Jahre Berlin im Kleinbogen oben bzw. unten nicht durchgezähnt (allein je schon 300,- ME), reichlich Material, manches seltener als der Katalogansatz vermuten lässt

    Liveauktion
    600.00 EUR


    • Los 1728

    Beschreibung
    DDR SPEZIALSAMMLUNG: 1964, Pioniere Zusammendrucke, schön aufgezogene Sammlung mit allen Zusammendrucken postfrisch und gestempelt überkomplett (z.B. mit Randfeldern) gesammelt, dazu diverse Druckvermerke, diverse Formnummern (teils komplett, auch gestempelt!, dabei auch doppelte Formnummer: 2 auf 1), Stempel teils fraglich und diese nicht berechnet, Einiges auch auf Brief vorhanden, hierbei auch DV, teils etwas unterschiedlich

    Liveauktion
    600.00 EUR


    • Los 1729

    Beschreibung
    DDR: 1951, Jahrgang im Lot mit Marken sowie diversen Druckvermerken und Druckereizeichen postfrisch (wenige ungebraucht), dabei Mi-Nr. 286-88, 287 DV (2x), 288 DV, Teil-DV ex 286-88 und als Besonderheit Mi-Nr. 289 vom Oberrand mit ½ Randleerfeld durch Zahnverschlag, gesamt über 110 Stück, teils etwas unterschiedlich

    Liveauktion
    600.00 EUR

Aktuelle Zeit: 26.10.2020 - 07:58 Uhr MET