×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt ab dem 15. Februar 2016 eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: mail@auktionshaus-schlegel.de


Impressum

SCHLEGEL
Berliner Auktionshaus für Philatelie GmbH

Kurfürstendamm 200
D-10719 Berlin

Telefon: +49-030 88 70 99 62
Fax:  +49-030 88 70 99 63
E-Mail: mail@auktionshaus-schlegel.de
Internet: www.auktionshaus-schlegel.de

Geschäftsführer: Andreas Schlegel
Handeslregister Handelsregister HRB 10781 (Amtsgericht Berlin-Charlottenburg)
USt-Id-Nr.: DE254751220
Steuer-Nr: 27/004/9972 ×
Auktionstermin: 13. - 15. Mai 2019
Live-Auktion ab: 13 Mai 2019 10:00 CEST
  • Bundesrepublik Deutschland

    • Los 107
    • 125 EF

    Beschreibung
    1951, 5 Pfg. Posthorn dunkellilapurpur, als Einzelfrankatur auf portogerechtem Luftpost-Kriegsgefangenenbrief von Stuttgart nach Berlin-Spandau, entwertet 30.8.54, Kriegsgefangenenpost war portofrei, nur die Luftpostgebühr mußte entrichtet werden, einwandfreie Qualität, Fotoattest Schlegel BPP 03/2019

    Auktion Verkauft
    360.00 EUR


    • Los 108
    • XII

    Beschreibung
    1969, 10+5 Pfg. "Pausbäckchen" postfrisch, die unverausgabte Marke wurde mit dem Gummihandstempel "Muster" versehen, einwandfreie Qualität, Fotoattest Schlegel BPP

    Auktion Nachverkauf
    1200.00 EUR


    • Los 109
    • Bl. 8 I

    Beschreibung
    1972, Blockausgabe Olympische Spiele München 1972, Farben Schwärzlichsmaragdgrün (Markenuntergrund bei Mi-Nr. 735) und Hellkarminlila ("Hautfarbe") um 7mm tiefer stehend, postfrisch, völlig tadellose Qualität dieser besonders seltenen Variante, Fotoattest Schlegel BPP 02/2018

    Auktion Verkauft
    630.00 EUR


    • Los 110
    • Bl. 8 II

    Beschreibung
    1972, Blockausgabe Olympische Spiele München 1972, Farben Schwärzlichsmaragdgrün (Mi-Nr. 735) und Hellkarminlila ("Hautfarbe") fehlend, postfrisch, völlig tadellose Qualität, von diesem Fehldruck existieren nur ganz wenig Exemplare, Fotoattest Schlegel BPP 10/2018

    Auktion Verkauft
    3400.00 EUR


    • Los 111
    • XV-XVIII

    Beschreibung
    2001, 100+50 bis 300+100 Pfg. Sporthilfe, 4 Werte unverausgabter kompletter Satz vom linken Seitenrand, waagerechte Balken in lebhafttürkisblau statt hellviolettblau. Die Balken waren in der Farbe Lebhafttürkisblau für die Endauflage geplant und von den Gremien abschliessend genehmigt. Auf Wunsch des Entwerfers Fritz-Dieter Rothacker wurde ausnahmsweise die Farbe ausgetauscht, die geänderte Auflage wurde mit einem hellviolettblauen Balken gedruckt. Es sind insgesamt lediglich zehn postfrische Sätze aus einem Kleinbogen, sowie eine gestempelte Serie bekannt. Somit ist diese Serie mit jeweils vier Werten von allen unverausgabten Marken der Bundesrepublik diejenige mit der geringsten Anzahl. Von der berühmten Hepburn-Marke zum Vergleich sind bis heute fünfzehn Exemplare bekannt. Eine absolute Seltenheit, welche in fast jeder großen Bundesrepublik- und auch Sportsammlung fehlt. Fotoattest Schlegel BPP 01/2019 (ME 100.000.-)

    Auktion Verkauft
    40000.00 EUR

Aktuelle Zeit: 22.07.2019 - 02:07 Uhr MET