Schweden Auktion ist bereits beendet!
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
  • Schweden Sammlungen

    • Los 3561

    Beschreibung
    SCHWEDEN: 1855/1990 ca., gemischt geführte Sammlung ab 4 Sk., UPU fast komplett, meist mehrfach, auch Portomarken, unterschiedliche Qualität

    Saalauktion
    320.00 EUR


    • Los 3562

    Beschreibung
    SCHWEDEN: 1855/2012 ca., gemischte Sammlung in 3 Alben, anfangs meist gestempelt und mit Lücken, ab ca. 1980 fast komplett postfrisch mit div. Markenheftchen und einigen FDC´s, letzte Jahre zusätzlich einige europäische Parallelausgaben, hoher Nominalanteil, meist gute Qualität

    Saalauktion
    300.00 EUR


    • Los 3563

    Beschreibung
    SCHWEDEN: 1855/1986, gemischt geführte Sammlung im Schaubek-Vordruckalbum ab 4 Sk. (fleckig), nachfolgend zunächst wenige Lücken, UPU gestempelt teilweise enthalten, ab den 1950er-Jahren dann meist postfrisch und über weite Strecken komplett mit vielen Markenheftchen und Zusammendrucken, gemischte Qualität

    Saalauktion
    240.00 EUR


    • Los 3564

    Beschreibung
    SCHWEDEN: 1855/1900, Sammlung mit interessanten klassischen Ausgaben, einige Werte mehrfach sowie schöne zentrische Abstempelungen, fein bis Pracht
    Bilder für gesamtes Los online

    Saalauktion
    200.00 EUR


    • Los 3565

    Beschreibung
    SCHWEDEN: 1958/78, postfrische Sammlung in 2 Lindner-Alben, spezialisiert nach Zähnungen und inkl. der Zusammendrucke, nicht ganz komplett, jedoch sehr gut besammelt, gute Qualität

    Saalauktion
    150.00 EUR


    • Los 3566

    Beschreibung
    SCHWEDEN MARKENHEFTCHEN: 1966/82, Bestand an gestempelten Markenheftchen, meist je 10 Stück pro Sorte, ges. ca. 400 Heftchen, unterschiedliche Qualität

    Saalauktion
    110.00 EUR


    • Los 3567

    Beschreibung
    SCHWEDEN: 1856/1975, meist gestempelte Sammlung mit einigen Belegen im ABRIA-Album, nicht komplett, jedoch recht gut besammelt, schöner Grundstock mit einigen besseren Werten, durchschnittliche Qualität

    Saalauktion
    90.00 EUR

  • Schweden Vorphilatelie

    • Los 5879

    Beschreibung
    1857, Incoming-Schiffsbrief von FALMOUTH via Stockholm nach ÖSTERSUND, diverse Taxen sowie "LÖSEN 30 sk. Bco", Bf. rückseitig mangelhaft und Einriss, selten

    Saalauktion
    75.00 EUR

  • Schweden

    • Los 5880
    • 1 b SPERATI

    Beschreibung
    1855, 3 Sk. bläulichgrün, gestempelte Sperati-Fälschung, entwertet mit Ortsstempel Göteborg 3.7.1858, rückseitig hsl, sign. Jean de Sperati,oben einige kurze Zahnspitzen, sonst einwandfrei

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 5881
    • 1 Sperati

    Beschreibung
    1855, TRE (3) SKILL. hellbläulichgrün, Sperati-Fälschung, entwertet mit K 1 "MAR.....17.3.18...", nicht als Fälschung gekennzeichnet, nach Handbuch Type A, Farbausfall hinter dem E von TRE und oberhalb des I in SKILL, einwandfrei

    Saalauktion
    120.00 EUR


    • Los 5882
    • 1 SPERATI

    Beschreibung
    1855, 3 Sk. hellbläulichgrün, gestempelte Sperati-Fälschung, entwertet mit Ortsstempel von Södra-S..., rückseitig als Sperati-Reproduction der Type "B" gekennzeichnet, oben rechte etwas stumpfer Eckzahn, sonst eiwandfrei

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 5883
    • 1-5 ND

    Beschreibung
    1855, TRE SK. bis TJUGUFYRA SK., die erste Ausgabe von 5 Werten als ungebrauchte Neudrucke, aus dem belgischen Postarchiv, einwandfrei

    Saalauktion
    340.00 EUR


    • Los 5884
    • 5 a

    Beschreibung
    1855, 24 Sk. ziegelrot, gestempelter Einzelwert, farbfrisch und normal gezähnt, etwas dezentriert und rückseitig Tintenspur, sonst gute Qualität (ME 2.000,-)

    Saalauktion
    200.00 EUR


    • Los 5885
    • 5 a SPERATI

    Beschreibung
    1855, 24 Sk. ziegelrot, gestempelte Sperati-Fälschung, entwertet mit Ortsstempel von Stockholm 5. 8. 185?, rückseitig hsl. sign. Jean de Sperati, einwandfrei

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 5886
    • 5 ND II

    Beschreibung
    1868, 24 Sk. ziegelrot, ungebrauchter Einzelwert, ohne Gummi, Nachdruck aus 1868, farbfrisch, unter rechts etwas stumpfer Eckzahn, Fotobefund Dr. Obermüller Wilen BPP (ME 400,-)

    Saalauktion
    60.00 EUR


    • Los 5887
    • 5 Sperati

    Beschreibung
    1855, TJUGUFYRA (24)SKILL ziegelrot, gestempelte Sperati-Fälschung, entwertet mit K 1 "HERR........18..", rückseitig als Fälschung gekennzeichnet, nach Handbuch Type A, weiße Punkte rechts und links vom Y in TJUGUFYRA, etwas rauhe Zähnung und rückseitig minimal getönt, sonst einwandfrei

    Saalauktion
    70.00 EUR


    • Los 5888
    • 6,13 ND

    Beschreibung
    1856/62, (1 Sk.) schwarz und gelbbraun, die beiden Werte für Lokalpostbriefe je als ungebrauchter Neudruck, aus dem belgischen Postarchiv, einwandfrei

    Saalauktion
    85.00 EUR


    • Los 5889
    • 7-12 ND

    Beschreibung
    1858, 5-50 Ø., die kpl. Ausgabe als ungebrauchte Neudrucke, aus dem belgischen Postarchiv, einwandfrei

    Saalauktion
    120.00 EUR


    • Los 5890
    • 10 (3), 14

    Beschreibung
    1869/1871, Brief mit MeF 24 Øre von HALMSTAD und Mischfrankatur 3 plus 24 Øre ab KIMMERBY.

    Saalauktion
    80.00 EUR


    • Los 5891
    • 14-16 ND

    Beschreibung
    1862/66, 3 Ø. braun, 17 Ø. grau und 20 Ø. ziegelrot, 3 ungebrauchte Einzelwerte je als Neudruck, aus dem belgischen Postarchiv, einwandfrei

    Saalauktion
    55.00 EUR


    • Los 5892
    • 15 b SPERATI

    Beschreibung
    1866, 17 Ø. grau, gestempelte Sperati-Fälschung, entwertet mit Ortsstempel von Stockholm 24.10. 186?, rückseitig hsl. sign. Jean de Sperati, einwandfrei

    Saalauktion
    120.00 EUR


    • Los 5893
    • 29-37

    Beschreibung
    1885, 2 Ø. orange bis 1 Kr. braun/blau, die kpl. Ausgabe mit rückseitigem blauen Posthorn, ungebraucht, farbfrisch, teils leicht getöntes Papier, aus dem belgischen Postarchiv, sonst einwandfrei

    Saalauktion
    120.00 EUR


    • Los 5894
    • 62 (8)

    Beschreibung
    1911, 1 Kr. schwarz auf gelb, König Gustav V. postfrischer 8er Block mit Wz. 1, fabrfrisch und gut gezähnt, einwandfrei (ME ca. 1.200,-)

    Saalauktion
    200.00 EUR


    • Los 5895
    • 166-73

    Beschreibung
    1924, 40 Ø. - 5 Kr., Weltpostverein, ungebraucht, kleine Zusammenstellung der Höchstwerte dieser Ausgabe mit teils üblicher Zähnung (ME ca. 420,-)

    Saalauktion
    45.00 EUR

  • Schweden Ganzsachen

    • Los 5896
    • P 16

    Beschreibung
    1907, 15 Ø. blaugrün, Doppelkarte, verwendet innerhalb von Europa, aufgegeben in "GÖTEBORG 6.8.07" und adressiert nach Dresden, vorderseitig Ankunftstp. vom 8.8.07, der Frageteil mit Bedarfstext, der anhängende Antwortteil, wie üblich, ungebraucht mit vorbereiteter Anschrift, saubere Qualität (ME 1.000,-)

    Saalauktion
    220.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.10.2019 - 00:25 Uhr MET