Niederlande Auktion ist bereits beendet!
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
  • Niederlande Sammlungen

    • Los 1104

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1852/1947, alter Sammlungsbestand in ungebrauchter / gestempelter Erhaltung auf Schaubek-Vordruckseiten und auch auf selbstgestalteten Seiten, dabei viele hohe Guldenwerte und auch die Rollenzähnungsvarianten in den 20er-Jahren ausführlich gesammelt, hervorragende Sammlung in sehr guter Sammlungsqualität, bitte besichtigen

    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Verkauft
    860.00 EUR


    • Los 1105

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1852/1998, gestempelte Sammlung im DAVO-Album, sehr gut besammelt mit besseren Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 1-6, 1-5 Gulden der Ausgabe 1913 und beide 2,50 Aufdruckwerte von 1920, im Anhang noch Markenheftchen, meist in guter Qualität

    Auktion Nachverkauf
    460.00 EUR


    • Los 1106

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1852/1981, gemischte Sammlung, ungebr./postfr. und gest., dabei Mi-Nr. 1/5 teils mehrfach in verschiedenen Farbtönen, 12, 19/28, 34/45, 46, 196/239 und 273/421 gest., dazu postfr. 146/150, 848/945 und die Bl. 1/2, auf großen Steckseiten, hoher Katalogwert, überwiegend gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    270.00 EUR

  • Niederlande Briefe Posten

    • Los 1107

    Beschreibung
    NIEDERLANDE VORPHILATELIE: 1681/1700, 5 frühe Auslandsbriefe aus AMSTERDAM nach Italien, überwiegend mit handschriftlichem "Franco"-Vermerk

    Auktion Verkauft
    110.00 EUR


    • Los 1108

    Beschreibung
    NIEDERLANDE: 1852/1950, 24 Belege, davon eine Vorderseite, dabei vielfach Firmenbriefe mit interessanten Illustrationen oder Zudrucken meist nach Deutschland mit besseren Stempeln

    Auktion Verkauft
    54.00 EUR

  • Niederlande Vorphilatelie

    • Los 2251

    Beschreibung
    1794, gedruckte Danksagung aus AMSTERDAM an die regierende Gräfin von Putbus in Stralsund, damals Schweden

    Auktion Nachverkauf
    35.00 EUR


    • Los 2252

    Beschreibung
    1813, Napoleonische Besetzung, Faltbriefhülle mit Departementsstempel "P. 118 P. WOERDEN" nach Delfshave. Gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR


    • Los 2253

    Beschreibung
    1816, "DEB 119 GOUDA", seltener Déboursé-(Auslagen)-Stempel auf komplettem Faltbrief mit Aufgabe Amsterdam, mit Röteltaxe nach Moerkapelle

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR

  • Niederlande

    • Los 2254
    • 1-3

    Beschreibung
    1852, 5 C. bis 15 C, König Wilhem III., die kpl. erste Ausgabe gestempelt, dabei der Wert zu 5 C. in 3 verschiedenen Farbtönen von dunkelblau bis hellblau, alle Werte farbfrisch und vollrandig, einwandfrei (ME ca. 300,-)

    Auktion Nachverkauf
    45.00 EUR


    • Los 2255
    • 66 A

    Beschreibung
    1898, 10 G. Wilhelmina dunkelorange, sauber gestempelt "UTRECHT ...9.10", einwandfrei, Fotoattest Vleeming AIEP (ME 700,-)

    Auktion Verkauft
    170.00 EUR


    • Los 2256
    • 92 B

    Beschreibung
    1913, 10 G. Wilhelmina rotorange auf gelb, gestempelt, einwandfrei, Fotoattest Vleeming AIEP (ME 850,-)

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR


    • Los 2257

    Beschreibung
    1923, 1 G. ziegelrot und 2½ G. braunschwarz, 25 Jahre Regentschaft Königin Wilhelmina, zwei ungebrauchte Einzelwerte, farbfrisch und gut gezähnt, einwandfrei (ME ca. 350,-)

    Auktion Nachverkauf
    55.00 EUR


    • Los 2258
    • 2440-2449

    Beschreibung
    2006, 29 C. Dezembermarken, postfrischer Folienbogen mit 2x zehn Marken, durch größtenteils sehr schwache Stanzung teilsweise ungezähnt wirkend, tadellos

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 2259

    Beschreibung
    1852, König Wilhelm III., Probedruck für den 10 C.-Wert der ersten Ausgabe in gelb (statt in rot) auf dickem Papier ohne Wasserzeichen, ordentliche Qualität, minimale dünne Stelle, nicht im Van Dieten Spezialkatalog notiert, aber wohl, wie alle frühen Proben der Niederlande, nicht häufig. Reinheimer Fig. 202

    Auktion Nachverkauf
    160.00 EUR


    • Los 2260

    Beschreibung
    1867, König Wilhelm III., 3.Ausgabe, ungezähnter Probedruck der 15c. in rot (wie später verausgabt) auf rosa gefärbtem Papier, kleine Randberührung oben rechts, sonst fein. Nicht im Van Dieten Spezialkatalog, Reinheimer Fig. 207

    Auktion Nachverkauf
    55.00 EUR


    • Los 2261

    Beschreibung
    1869, Wappenausgabe, finale Probe des ½ C.-Wertes in gelbgrün auf weißem Papier, ungezähnt und ungummiert, kleine dünne Stelle. Van Dieten Spezialkatalog Nr. 73 I, Reinheimer Fig. 214

    Auktion Nachverkauf
    55.00 EUR


    • Los 5549
    • 171

    Beschreibung
    1931, Nürnbergfahrt, Zuleitungspost Niederlande, Karte ab s'Gravenhage 6.5. via Friedrichshafen nach Nürnberg 10.5

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR


    • Los 5552
    • 182

    Beschreibung
    1931, Magdeburgfahrt, Zuleitungspost Niederlande, Fotokarte ab Leiden 1.6. via Friedrichshafen 7.6. nach Magdeburg

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 5914
    • 555 b

    Beschreibung
    1936, 13. Südamerikafahrt, Zuleitungspost NIEDERLANDE, Karte ab Assen 7.9.1936 via Berlin 9.9. nach Pernambuco 13.9

    Auktion Verkauft
    90.00 EUR


    • Los 5941
    • 150

    Beschreibung
    1930, Niederlandefahrt, Abwurf Venlo, Zuleitungspost NIEDERLANDE, Vorbindezettel für Post nach Schweden "Bundel voor Suède" mit violettem Sonderstempel Venlo und Poststempel Venlo 11.11.30, Seltenheit

    Auktion Nachverkauf
    95.00 EUR


    • Los 5956
    • 305 I a

    Beschreibung
    1933, 2. Südamerikafahrt, Friedrichshafen - Barcelona, Zuleitungspost NIEDERLANDE, Bildpostkarte ab Arnhem 29.5.1933 via Friedrichshafen nach Barcelona 4.6

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 5959
    • 193 I

    Beschreibung
    1931, Islandfahrt, Zuleitungspost NIEDERLANDE, Fotokarte ab Hoogezand 20.6.1931 via Friedrichshafen 30.6. nach Reykjavik 1.7., adressiert nach New York, seltene Destination

    Auktion Verkauft
    59.00 EUR


    • Los 5980
    • 204 a

    Beschreibung
    1931, Polarfahrt, Etappe Friedrichshafen - Malyguin, Zuleitungspost NIEDERLANDE, Brief ab Gravenhage 15.7.1931 via Friedrichshafen 24.7. nach Malyguin 27.7., adressiert nach Basel 27.8

    Auktion Verkauft
    95.00 EUR


    • Los 6054
    • 24

    Beschreibung
    1936, 4. Nordamerikafahrt 1936, Zuleitungspost NIEDERLANDE, R-Bedarfsbrief aus Gravenhage 25.6.1936 war 20 g schwer, daher 2,30 Hfl. Frankatur, via Frankfurt nach New York 2.7., adressiert nach Hampton, NJ, 3.7

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR

Aktuelle Zeit: 24.05.2022 - 13:04 Uhr MET