Luftfahrt, Flugpost, deutsche Flugpost bis 1950 Auktion ist bereits beendet!
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
  • Luftfahrt, Flugpost, deutsche Flugpost bis 1950

    • Los 10309

    Beschreibung
    1936, LUFTHANSA Katapult-Flugpost nach Südamerika, Brief ab Aschersleben 6.1.1936 nach Sao Paulo 12.1., attraktive Buntfrankatur u.a. waagrechtes Paar Mi 603 "10 Jahre Lufthansa" mit Ersttagsabstempelung, schwache Büge, die Frankatur nicht tangierend

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 10310

    Beschreibung
    1936, großformatiger Bedarfsbrief mit Absenderfreistempel "2635" der Firma Siemens-Schuckert aus Berlin 31.12.1936 mit AIR FRANCE nach Buenos Aires 6.1.37 befördert, beeindruckender Portosatz

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 10311

    Beschreibung
    1938, Flugbrief Chemnitz - Porto Alegre/Brasilien vom 17.5.38 mit AFS AUTO-UNION "275" befördert mit LUFTHANSA Flug L 349; der 175. Flug nach Südamerika kam am 21.5. um 05:37 in Rio de Janeiro an, kurz danach startete die Junkers JU 52-3m "Guarancy" der CONDOR in Richtung Süden, wo sie kurz nach einer Zwischenlandung in Santos im Ozean verunfallte; die Post wurde nach Hebung des Wracks am 5.6. gerettet und wurde mit einem Papiersiegel mit Stempel "ACCIDENTE DE AVIAO" versehen

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 10312

    Beschreibung
    1939, Deutsches Reich, Mischsendung von 560 Gramm von Neu Kaliss (Südwestmeckl.) 2.2. via AIR FRANCE nach Lima/Peru frankiert mit 36,60 RM, dargestellt durch 12 x 3 RM "Graf Zeppelin", davon ein Wert beschädigt und 60 Pfg Hindenburg mit Eckfehler, seltenes Bedarfsstück, Umschlag senkrecht gefaltet

    Saalauktion
    180.00 EUR

Aktuelle Zeit: 19.09.2019 - 10:23 Uhr MET