Griechenland Auktion ist bereits beendet!
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
  • Griechenland Sammlungen

    • Los 1022

    Beschreibung
    GRIECHENLAND: 1960/91 ca., gemischter Tütenbestand postfrisch und gestempelt, dabei auch einige Zusammendrucke und Kleinbogen, gute Qualität

    Auktion Nachverkauf
    130.00 EUR

  • Griechenland Briefe Posten

    • Los 1023

    Beschreibung
    GRIECHENLAND FELDPOST: 1915/22, Partie von knapp 40 Feldpostbriefen und -karten, dabei viel französische Belege, aber auch Epirus und britische Belege sowie Ansichtskarten, gemischte Qualität

    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    130.00 EUR


    • Los 1024

    Beschreibung
    FELDPOST KRIEG GEGEN ALBANIEN: 1941/43, Partie von 35 Belegen Krieg gegen Albanien, meist griechische Belege und Blankokarten, aber auch Italien und ein US-Brief von Athen nach New York 1952, unterschiedliche Qualität

    Bilder für gesamtes Los online

    Auktion Nachverkauf
    130.00 EUR

  • Griechenland Vorphilatelie

    • Los 2020

    Beschreibung
    1861, entire folded letter from SYROS January 26th via Marseille to London with "FR 3F 76C" and transits Marseille and London, roughly opened

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR

  • Griechenland

    • Los 2021
    • 18, 20/21

    Beschreibung
    1871, Große Hermesköpfe 5 L. grün, 20 L. blau und 49 L. violett nachfrankiert auf Faltbriefhülle von Messina/Italien via Gallipoli und Corfu nach Patras, größtenteils vollrandig, teils angeschnitten, farbfrisch

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 2022
    • 143

    Beschreibung
    1902, 2 Dr. Hermeskopf braun (Silberwährung für den Auslandsverkehr) als Einzelfrankatur ab "ATHEN 14 OKT. 1904" nach Bombay/Indien, rückseitig Ankunftsstempel "PORT BOMBAY 11. NO. 04 7.-A.M.DELy", seltene Marke auf Briefen, Umschlag gering fleckig

    Auktion Verkauft
    144.00 EUR


    • Los 2023
    • 167 U (4)

    Beschreibung
    1911, 50 L. Iris ungezähnt im Viererblock vom unteren Bogenrand, postfrisch, einwandfrei

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 2024
    • III c

    Beschreibung
    1923, 50 L. auf 50 L. braun von Kreta, unverausgabte Marke ungebraucht in einwandfreier Qualität, signiert (ME 1.500,- für **)

    Auktion Verkauft
    135.00 EUR


    • Los 2025
    • 582-87

    Beschreibung
    1951, 700 bis 5.000 Dr. Wiederaufbau auf seltener Ersttagskarte, 800 Dr. oben einige verkürzte Zähne und kleine Schürfung, sonst einwandfrei (ME 1.500,-)

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 2026

    Beschreibung
    1951, 700 bis 5.000 Dr. Wiederaufbau auf FDC mit Stempel "ATHEN 20.IX.51", etwas fleckig und Notiz (ME 1.500,-)

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR

  • Griechenland Besonderheiten

    • Los 2027

    Beschreibung
    1900, Postkarte mit 10 L. aus Athen nach Firenze/Italien (26.5.00), aufgegeben an Bord eines Schiffes am 22.5.00, Bahnpoststempel "Amb.Brindisi-Foggia 25.5.00" und "Paquebots", gute Qualität, sehr selten

    Auktion Nachverkauf
    220.00 EUR


    • Los 2028

    Beschreibung
    1921, POST IN KLEINASIEN: eine Ganzsache, ein R-Brief nach USA sowie ein "normaler" Brief, alle aus SMYRNA. Der R-Brief mit kleinem Einriss an der Seite

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

  • Griechenland

    • Los 2029

    Beschreibung
    Sehr ungewöhnlicher Probedruck der 10 L. Wertstufe. Dieses Design wurde für die Postkartenausgabe von 1883 genommen (2. Postkartenausgabe, Belgischer Druck); schwarz auf dünnem Papier (der Druck erfolgte in ultramarin), gute Qualität und sehr selten. Nicht bei Reinheimer

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR


    • Los 2030

    Beschreibung
    1861, Große Hermesköpfe, Pariser Druck, Probedruck für den 20 L.-Wert in schwarz auf weißem Papier, rücks. gering hell, sonst sehr fein, selten

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR

Aktuelle Zeit: 24.05.2022 - 14:42 Uhr MET