Bulgarien Auktion ist bereits beendet!
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
  • Bulgarien

    • Los 123

    Beschreibung
    nicht angenommener Entwurf für eine 10s-Marke (Junger Zar Boris III in Militäruniform) braun auf dickem Papier, vergl. Reinheimer Fig.161; dazu 1889, 5s. gelbgrün (Mi.Nr. 31 Ab) ungebraucht mit SPECIMEN, beide helle Stellen

    Liveauktion
    100.00 EUR

  • Bulgarien Sammlungen

    • Los 2090

    Beschreibung
    BULGARIEN: 1879/86, gemischter Dublettenbestand, überwiegend gestempelt, nur wenige Werte ungebraucht, dabei Mi-Nr. 1 einmal ungebr., 3mal gest., 2 gest., 3, 4 und 5 je 5mal gest., 10 8mal gest., dabei ein waager. Paar, 12/13 ungebr., 21 einmal ungebr., 7mal gest., 22 2mal ungebr., 23 4mal gest. und 24 2mal gest. und 1 Wert ungebr., dazu schöner Teil Portomarken mit 2 ungebr. Werten der Mi-Nr. 2 und ein ungebr. Wert der Nr. 4, im kleinen alten Auswahlheft, überwiegend gute Qualität, enorm hoher Katalogwert

    Liveauktion
    400.00 EUR


    • Los 2091

    Beschreibung
    BULGARIEN: 1879/96, gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, etwas ungebraucht, teils ohne Gummi, nicht kpl. dabei aber einige bessere Werte, u.a. Mi-Nr. 1, 2, 5 ungebr., 1/5 gest., teils mehrfach, 6/11 gest., teils mehrfach und 21 I gest., spätere Ausgaben oft vielfach vorhanden, dazu schöner Teil Portomarken und bulg. Besetzung von Ostrumelien, letztere teils ungebraucht, teils gest., auf großen Steckseiten, hoher Katalogwert, überwiegend gute Qualität

    Liveauktion
    330.00 EUR


    • Los 2092

    Beschreibung
    BULGARIEN: 1879/1979, gemischt geführter Bestand in Auswahlheften mit gutem Klassikteil und kompletter Erstausgabe (teils mehrfach), ebenso die Ausgabe 1881, folgend dann viele Marken mehrfach enthalten, interessanter Bestand in unterschiedlicher Qualität

    Liveauktion
    290.00 EUR


    • Los 2093

    Beschreibung
    BULGARIEN: 1879/1940, gemischte Sammlung auf Albenblättern, nicht komplett, jedoch gut besammelt mit einigen besseren Werten, durchschnittliche Qualität

    Liveauktion
    230.00 EUR


    • Los 2094

    Beschreibung
    BULGARIEN: 1931/35, kleines Los besserer Ausgaben, dabei Mi-Nr. 242-48 (Höchstwert ein kurzer Zahn) und 249-51 ungebraucht sowie 280-85 gestempelt, Katalogwert ca. 400 Euro

    Liveauktion
    70.00 EUR

  • Bulgarien

    • Los 4455
    • 24

    Beschreibung
    1885, 50 (St.) a. 1 Fr. ungebraucht mit sauberem Falz, farbfrisch und gut gezähnt, sign., einwandfrei (ME 700,-)

    Liveauktion
    150.00 EUR


    • Los 4456
    • 24 II

    Beschreibung
    1884, 50 auf 1 Fr. schwarz/rot, ungebrauchter Einzelwert, farbfrisch und gut gezähnt, rückseitig Falzrest, sign. Richter (ME 700,-)

    Liveauktion
    95.00 EUR


    • Los 4457
    • 252-58

    Beschreibung
    1933, 1 bis 50 L. 4. Balkanspiele, die kpl. Ausgabe von 7 Werten, ungebraucht, farbfrisch und üblich gezähnt, einwandfrei (ME ca. 500,-)

    Liveauktion
    100.00 EUR


    • Los 4458
    • 252-58

    Beschreibung
    1933, 1 bis 50 L. 4. Balkanspiele, die kpl. Ausgabe von 7 Werten, gest. a. kleinen Briefstücken, einwandfrei (ME ca. 750,-)

    Liveauktion
    150.00 EUR


    • Los 4459
    • 274-79

    Beschreibung
    1935, 1 bis 50 L. Balkan-Fußballmeisterschaft gestempelt, einwandfrei, sign. Richter, Dr. Oertel (ME 350,-)

    Liveauktion
    70.00 EUR


    • Los 4460
    • 280-85

    Beschreibung
    1935, 1 bis 50 L. Sportverband "Junak", die kpl. Ausgabe von 6 Werten postfrisch, dabei der Höchstwert zu 50 L. rückseitig mit Eigentumszeichen, einwandfrei (ME 350,-)

    Liveauktion
    80.00 EUR

Aktuelle Zeit: 01.10.2020 - 04:00 Uhr MET