Deutsche Kolonien Neuguinea Britische Besetzung Auktion ist bereits beendet!
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
  • Deutsche Kolonien Neuguinea Britische Besetzung

    • Los 7318
    • 1 II DK

    Beschreibung
    1914, 1 d. auf 3 Pfg. Kaiseryacht mit DOPPELTEM Aufdruck "G.R.I." in Type II, davon einer KOPFSTEHEND, ungebraucht mit Originalgummierung, UNIKAT - bis heute ist lediglich ein ungebrauchtes Exemplar bekannt geworden, Fotoatteste BPA und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    6500.00 EUR


    • Los 7319
    • 4 II DK

    Beschreibung
    1914, 2 d. auf 20 Pfg. Kaiseryacht mit DOPPELTEM AUFDRUCK "G.R.I." in Type II (5 mm Zeilenabstand), einer davon KOPFSTEHEND, ungebrauchtes Exemplar mit Originalgummierung, einwandfreie Qualität, sehr selten, geprüft Bothe BPP sowie Fotoatteste BPA, Bothe BPP und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    4000.00 EUR


    • Los 7320
    • 4 II F II

    Beschreibung
    1914, 20 Pfg. Kaiseryacht mit dem AUFDRUCKFEHLER "1 d." statt "2 d.", der Aufdruck "G.R.I." liegt dabei in Type II vor (5 mm Zeilenabstand), ungebrauchtes Prachtstück mit Originalgummierung, die Auflage beträgt lediglich 15 Exemplare, die leichte Papiertönung der sehr seltenen Marke sollte daher toleriert werden, geprüft Kilian BPP sowie Fotoatteste Kilian BPP und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    6000.00 EUR


    • Los 7321
    • 4 II F II

    Beschreibung
    1914, 20 Pfg. Kaiseryacht mit dem AUFDRUCKFEHLER "1 d." statt "2 d.", der Aufdruck "G.R.I." liegt dabei in Type II vor (5 mm Zeilenabstand), zart gestempeltes Stück, die Auflage beträgt lediglich 15 Exemplare, GROSSE SELTENHEIT, Fotoattest RPSL Provenienz: Marquess of Bute

    Liveauktion
    12500.00 EUR


    • Los 7322
    • 4 II K

    Beschreibung
    1914, 20 Pfg. Kaiseryacht mit KOPFSTEHENDEM Aufdruck "G.R.I." in Type II (5 mm Zeilenabstand), auf Briefstück mit übergehendem violetten Ovalstempel "RABAUL ....1915". Bisher konnten von der Aufdruckabart lediglich 5 Exemplare registriert werden, hier kommt das EINZIGE GESTEMPELTE STÜCK zum Ausruf- UNIKAT! geprüft Kilian BPP, Fotoatteste Holcombe und Scheller 01/2018 Provenienz: Marquess of Bute

    Liveauktion
    12500.00 EUR


    • Los 7323
    • 6 II

    Beschreibung
    1914, 2½ d. auf 20 Pfg. Kaiseryacht mit Aufdruck "G.R.I." in Type II (5 mm Zeilenabstand), entwertet mit violettem Ovalstempel "RABAUL JUN 30 19.. NEW BRITAIN", einwandfreies, optisch sehr ansprechendes Exemplar, geprüft Bothe BPP, Fotoatteste Bothe und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    1800.00 EUR


    • Los 7324
    • 7 II K

    Beschreibung
    1914, 3 d. auf 25 Pfg. Kaiseryacht mit KOPFSTEHENDEM AUFDRUCK "G.R.I." in Type II (5 mm Zeilenabstand), ungebraucht mit Originalgummierung, von dieser Abart sind bisher nur 3 ungebrauchte und ein gestempeltes Exemplar registriert worden, einwandfreie Qualität, eine ÄUSSERST SELTENE MARKE, Fotoatteste BPA und Scheller 01/2018 Provenienz: Marquess of Bute

    Liveauktion
    8000.00 EUR


    • Los 7325
    • 8 II DK

    Beschreibung
    1914, 3 d. auf 30 Pfg. Kaiseryacht mit DOPPELTEM AUFDRUCK "G.R.I." in Type II (5 mm Zeilenabstand), davon einmal KOPFSTEHEND, auf Briefstück mit übergehendem violetten Ovalstempel "RABAUL JAN 16 1915 NEW BRITAIN", einwandfreie Qualität, Fotoatteste Holcombe und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    7000.00 EUR


    • Los 7326
    • 8 II F II

    Beschreibung
    1914, AUFDRUCKFEHLER 1 d. anstelle von 3 d. auf 30 Pfg. Kaiseryacht, der Aufdruck "G.R.I." liegt in Type II (5 mm Zeilenabstand) vor, violetter Ovalstempel "RABAUL ... NEW BRITAIN", einwandfreie Qualität, von dieser Abart konnten bisher erst 6 Exemplare registriert werden, wobei das vorliegende Stück die EINZIGE GESTEMPELTE MARKE darstellt, UNIKAT, Fotoatteste Holcombe und Scheller 01/2018 Provenienz: Marquess of Bute

    Liveauktion
    12500.00 EUR


    • Los 7327
    • 8 II K DD

    Beschreibung
    1914, 3 d. auf 30 Pfg. Kaiseryacht mit DOPPELTEM KOPFSTEHENDEM AUFDRUCK "G.R.I." in Type II (5 mm Zeilenabstand), ungebraucht mit Originalgummierung, sehr selten, Fotoattest Scheller 02/2018

    Liveauktion
    3000.00 EUR


    • Los 7328
    • 9 II DD

    Beschreibung
    1914, 4 d. auf 40 Pfg. Kaiseryacht vom linken Bogenrand mit DOPPELTEM AUFDRUCK "G.R.I." in Type II (5 mm Zeilenabstand), auf kleinem Briefstück mit übergehendem Stempel "RABAUL JAN 6 ... NEW BRITAIN", sehr seltene Marke, Fotoatteste BPA und Scheller 01/2018 Provenienz Marquess of Bute

    Liveauktion
    3000.00 EUR


    • Los 7329
    • 9 II DD F

    Beschreibung
    1914, Aufdruckfehler "3 d." anstelle "4 d." auf 40 Pfg. Kaiseryacht, dazu noch als DOPPELTER AUFDRUCK vorliegend, "G.R.I." in Type II - UNIKAT, ungebrauchtes Exemplar mit Originalgummierung, es handelt sich hier um das EINZIG BEKANNTE Exemplar, Fotoatteste Holcombe und Scheller 01/2018 Provenienz: Marquess of Bute

    Liveauktion
    16000.00 EUR


    • Los 7330
    • 9 II F

    Beschreibung
    1914, Aufdruckfehler "I d." anstelle "4 d." auf 40 Pfg. Kaiseryacht, Aufdruck "G.R.I." in Type II - UNIKAT, ungebrauchtes Exemplar mit Originalgummierung, es handelt sich hier um das EINZIG BEKANNTE Exemplar, Fotoatteste Kilian BPP und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    14000.00 EUR


    • Los 7331
    • 10 II D K

    Beschreibung
    1914, 5 d. auf 50 Pfg. Kaiseryacht vom Oberrand mit DOPPELTEM AUFDRUCK "G.R.I." in Type II (5 mm Zeilenabstand), davon einmal KOPFSTEHEND, ungebraucht mit Originalgummierung, bisher konnten lediglich vier Exemplare mit doppeltem Aufdruck registriert werden, GROSSE SELTENHEIT, Fotoatteste BPA und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    7000.00 EUR


    • Los 7332
    • 11 II K

    Beschreibung
    1914, 8 d. auf 80 Pfg. Kaiseryacht mit KOPFSTEHENDEM AUFDRUCK "G.R.I." in Type II (5 mm Zeilenabstand), zarter violetter Ovalstempel "RABAUL", bisher konnten lediglich drei ungebrauchte und ein gestempeltes Exemplar mit kopfstehendem Aufdruck registriert werden, somit UNIKAT, Fotoatteste Holcombe und Scheller 01/2018 Provenienz: Marquess of Bute

    Liveauktion
    14000.00 EUR


    • Los 7333
    • 12 I

    Beschreibung
    1914, 1 s. auf 1 M. Kaiseryacht mit Aufdruck "G.R.I." in Type I (3½ bis 4 mm Zeilenabstand), blauer Datumsstempel "STEPH(ANSORT)", sehr seltene Marke, Fotoatteste Holcombe und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    3200.00 EUR


    • Los 7334
    • 13 II

    Beschreibung
    1914, 2 s. auf 2 M. Kaiseryacht mit Aufdruck "G.R.I." in Type II (5½ mm Zeilenabstand), auf Briefstück mit übergehendem blauen Datumsstempel "STEPHANSORT", sehr seltene Marke, Fotoatteste BPA und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    4500.00 EUR


    • Los 7335
    • 14 I

    Beschreibung
    1914, 3 s. auf 3 M. Kaiseryacht mit Aufdruck "G.R.I." in Type I (4 mm Zeilenabstand) ungebraucht mit Originalgummierung, sehr seltene Marke, Fotoatteste BPA und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    2800.00 EUR


    • Los 7336
    • 14 I

    Beschreibung
    1914, 3 s. auf 3 M. Kaiseryacht mit Aufdruck "G.R.I." in Type I (4 mm Zeilenabstand) auf adressiertem Umschlag (dieser etwas fleckig und mit fehlender Briefklappe), übergehender ovaler violetter Datumsstempel "RABAUL JUN 18 1915 NEW BRITAIN", sehr seltene Marke, signiert Field, Fotoatteste BPA, Zumstein und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    6500.00 EUR


    • Los 7337
    • 15 I

    Beschreibung
    1914, 5s. auf 5 M. Kaiseryacht mit Aufdruck "G.R.I." in Type I (4 mm Zeilenabstand), ungebraucht mit etwas verlaufener Originalgummierung, sehr seltene Marke, Fotoatteste RPSL und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    6000.00 EUR


    • Los 7338
    • 15 I

    Beschreibung
    1914, 5s. auf 5 M. Kaiseryacht mit Aufdruck "G.R.I." in Type I (4 mm Zeilenabstand) auf adressiertem Umschlag mit übergehendem violetten Ovalstempel "RABAUL JUN 18 1915 NEW BRITAIN", äußerst selten, signiert Field Fotoattest Scheller 01/2018

    Liveauktion
    26000.00 EUR


    • Los 7339
    • 15 II

    Beschreibung
    1914, 5s. auf 5 M. Kaiseryacht mit Aufdruck "G.R.I." in Type II (5½ mm Zeilenabstand), ungebraucht mit Originalgummierung, die Auflage beträgt nur wenige Exemplare, äußerst seltene Marke, Fotoattest Scheller 01/2018

    Liveauktion
    10000.00 EUR


    • Los 7340
    • 16 f II

    Beschreibung
    1916, 3 d. auf Einschreibzettel "Manus (Deutsch-Neuguinea) No. 917" in Antiqua, schwarzer Buchdruck-Aufdruck "G.R.I. 3 d.", außergewöhnlich farbfrisch, Einschreibzettel mit G.R.I.-Aufdruck wurden nur in sehr geringen Stückzahlen hergestellt, wovon nur wenige Exemplare erhalten geblieben sind, Fotoattest Bühler

    Liveauktion
    2200.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Neuguinea Britische Besetzung Dienstmarken

    • Los 7341
    • D 1 (2), D 2 H

    Beschreibung
    1914, 1 d. auf 5 Pfg. Dienstmarke DIAGONAL HALBIERT, rechte Hälfte, zusammen mit waagerechtem Paar 1 d. auf 3 Pfg. Dienst auf Prachtbrief mit japanischem Stempel "NAVAL P.O. JALUIT 7.4.24" (24.4.1918), rotem Rechteckstempel "POSTAGE DUE AT THE NAVAL P.O." und rotem Ovalstempel "SOUTH ISLAND DEFENSE CORP. CENSOR" nach "BALHAM S.W.12 31.AUG.18/ ENGLAND", weitergesandt nach Southampton mit rückseitigem handschriftlichen Eingangsvermerk "Received 1.9.18", sehr selten, Fotoatteste Holcombe, B.P.A. und Scheller 01/2018

    Liveauktion
    2200.00 EUR

Aktuelle Zeit: 06.05.2021 - 18:04 Uhr MET