SCHLEGEL - Berliner Auktionshaus für Philatelie


Kurfürstendamm 200, 10719 Berlin
Telefon: +49-(030) 88 70 99 62
Fax: +49-(030) 88 70 99 63
Email: mail@auktionshaus-schlegel.de

  • Michelsuche


  • (von-bis Suche möglich)
  • Losnummer suchen:
  • Von
    Bis
Seite 1 2 3 4       Nächste Seite
Schweiz - Sammlungen
Los-Nr.
A21-2570

Beschreibung

SCHWEIZ: 1854/1978, gestempelte Sammlung ab Strubel im E.-Buch, gut besammelt mit zahlreichen besseren Ausgaben wie Bl. 1-15 (Bl. 6 FA Rellstab, Bl. 11 FA Renggli), Mi-Nr. 179-84 x/z, 189/91 x/z, 233-34 x/z sowie 447-59 (Fr.-Werte gepr. Liniger), auch etwas Ämter, saubere Qualität, hoher Katalogwert

Saalauktion

Ausruf:

1100.00 EUR

Los-Nr.
A21-2571

Beschreibung

SCHWEIZ: 1850/1944, gestempelte Sammlung, nicht kpl., aber mit zahlreichen guten Werten, dabei Mi-Nr. 6 I Attest Franz (rep., II Wahl), div. Rayon I und II mit Nr. 8/9 II je 2 Werte in verschiedenen Typen mit Befunden, 12 b, Strubel spezialisiert nach Drucken, Farben und Papiersorten gesammelt mit 13 Ib, 13 II 14/16 IIAy, 13 IIb im Paar und 16 IIB, Sitzende Helvetia mit u.a. 21 a, 27, 28 c, 34 c, 43 und 80 D, Flugpostwerte fast kpl. mit Nr. 145 und vielen Papiersorten, die folgenden Ausgaben fast kpl. mit den Blöcken 2, 3, 4, 8, 9 und 10, dieser Bl. noch auf Eintrittskarte zur Ausstellung, dazu etwas Dienstpost mit D 19/27 y, D 46/63 und etwas Portomarken, im Schaubekalbum unter Klemmtaschen, reichhaltige Sammlung, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

1100.00 EUR

Los-Nr.
A21-2572

Beschreibung

SCHWEIZ: 1900/63, gemischte Sammlung, überwiegend postfrisch, wenige Werte gestempelt, nicht kpl. aber mit guten Ausgaben, dabei Bl. 1/7, 9/13 postfr. und Bl. 8 gest. sowie Mi-Nr. 447/59 postfrisch, in 2 Safe-Falzlosalben, hoher Katalogwert, saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

700.00 EUR

Los-Nr.
A21-2573

Beschreibung

SCHWEIZ: 1851/1951, gemischter Dublettenbestand, überwiegend gestempelt oder auf Briefstücken, etwas ungebraucht, ab Mi-Nr. 9 (4), hierbei ein Wert mit kleinem Teil der Kreuzeinfassung, etwas "Strubel"-Ausgabe, schöner Teil der sitzenden und stehenden Helvetia, viel Pro Patria, Pro Juventute und div. Flugpostwerte, im E.-Buch, hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

450.00 EUR

Los-Nr.
A21-2574

Beschreibung

SCHWEIZ: 1850/1935, gemischte Sammlung, anfangs gestempelt, ab ca. 1900 auch ungebraucht, nicht kpl., aber mit zahlreichen guten Werten, dabei Mi-Nr. 5 I, 7/8 II, 12, 18/19, 21, 27/28, 29 b, 34, 39 und "I" gestempelt, dazu schöner Teil Portomarken, Telegrafenmarken mit Mi-Nr. 7 und 8 ungebr. sowie einige frühe Gebührenmarken, auf alten Albenblättern, etwas unterschiedliche Qualität, hoher Katalogwert

Saalauktion

Ausruf:

400.00 EUR

Los-Nr.
A21-2575

Beschreibung

SCHWEIZ: 1878/1942, Dienst-und Portomarken, gemischte Sammlung ungebraucht, postfrisch und gestempelt, dabei Dienstmarken aus 1938 bis 50, Portomarken aus 1878 bis 1938, hier mit Mi-Nr. 7-9 gest. und 1-9 mit Aufdruck "SPECIMEN", dazu etwas Hotelpost und umfangreicher Teil Dienstmarken der Int. Organisationen postfr., gest. und etwas ungebraucht, teils in beiden Erhaltungen vorhanden, viel Material, im E.-Buch, saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

315.00 EUR

Los-Nr.
A21-2576

Beschreibung

SCHWEIZ: 1850/1945 ca., gemischter Dublettenbestand im E.-Buch, ab Rayon I und II und Strubli, auch einige Fälschungen für Vergleichszwecke, viele Pro Juventute-Serien, viel Material in unterschiedlicher Qualität

Saalauktion

Ausruf:

300.00 EUR

Los-Nr.
A21-2577

Beschreibung

SCHWEIZ: 1850/1990, kleine gestempelte Sammlung, nicht kpl., aber mit einigen besseren Werten, dabei Mi-Nr. 8II, 9II, 11, 12, 13/17, 18A auf Briefstück und 34, einige Werte in verschiedenen Farbtönen enthalten, auf alten Albenblättern, überwiegend saubere Qualität, hoher Katalogwert

Saalauktion

Ausruf:

300.00 EUR

Los-Nr.
A21-2578

Beschreibung

SCHWEIZ: 1918/42, Zusammendrucke, gestempelte Sammlung, nicht kpl., aber mit einigen besseren Zusammendrucken, dabei WZ 18 B, 26/27 C, W 4, S 1, K 3, 4 I/II, 5I/II 11/12, 14/15, 23, 27 x,z und KZ 11 yC, reichhaltige Sammlung auf Blankoblättern, hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

240.00 EUR

Los-Nr.
A21-2579

Beschreibung

SCHWEIZ: 1850/1991 ca., ansprechende Sammlung ab Mi-Nr. 7 in verschiedenen Erhaltungen, dabei gute Ausgaben wie ungebraucht u.a. Block 1 und 5 oder PAX-Satz von 1945, dazu kommen viele weitere Ausgaben wie auch Portomarken, Ausgaben internationale Organisationen und nicht zu vergessen die Nominale ab 1964 (augenscheinlich postfrisch), etwas unterschiedliche sammlungsqualität im Klemmbinder auf selbstgestalteten Seiten

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

490.00 EUR

Los-Nr.
A21-2580

Beschreibung

SCHWEIZ: 1860/1963 ca., dreibändige lückenhafte Sammlung, anfangs gestempelt ab Sitzende Helvetia, ab 1945 dann postfrisch mit guten Blocksausgaben, PAX-Satz und besseren Dienstmarken, meist saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

190.00 EUR

Los-Nr.
A21-2581

Beschreibung

SCHWEIZ: 1915/94 ca., Bestand auf Steckkarten in zwei Boxen mit Material in unterschiedlichen Erhaltungen aber vorwiegend gestempelt, sauberer Bestand mit viel Material, als Zugabe eine weitere Kiste mit FDC´s

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Los-Nr.
A21-2582

Beschreibung

SCHWEIZ: 1923/2003 ca., Bestand im Einsteckalbum in verschiedenen Erhaltungen, dabei Pro Juventute Ausgaben, Ränder, Einheiten, Blöcke sowie verschiedene Dienstmarken, sauber gesammelt

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Los-Nr.
A21-2583

Beschreibung

SCHWEIZ: 1854/1959 ca., zwei Kollektion in einem Album aus altem Bestand in verschiedenen Erhaltungen ab sitzender Helvetia, dazu auch etwas Dienstmarken, alles in üblicher etwas unterschiedlicher Sammlungsqualität, ungebrauchte Werte teils wie angeklebt
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Los-Nr.
A21-2584

Beschreibung

SCHWEIZ: 1945/2001, gestempelte Sammlung, nicht kpl., aber mit div. vollständigen Ausgaben, u.a. Pro Juventute und Pro Patria, leider ohne Blöcke, dazu eine Zweitsammlung und ein gut gefülltes Dublettenalbum mit ähnlichen Markenbeständen, enorm hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

130.00 EUR

Los-Nr.
A21-2585

Beschreibung

SCHWEIZ / BROßBOGEN: 1936, Block 2 Pro Patria in drei kompletten Großbogen zu vier Blöcken in postfrischer Erhaltung, alle drei mit Einschränkungen (fleckig) aber dennoch seltenes Angebot, bitte besichtigen (ME 1110,-)
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr.
A21-2586

Beschreibung

SCHWEIZ: 1946/84, postfrischer Posten von Specimen- und Werbemarken, teils in kpl. Bögen und Bogenteil, dabei auch ein Brief, der mit Nachporto belegt wurde, interessanter Posten, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr.
A21-2587

Beschreibung

SCHWEIZ: 1867/1960, gestempelte Restsammlung mit besserem Teil sitzende und stehende Helvetia, ab ca. 1920 nur noch wenig besammelt, durchschnittliche Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

90.00 EUR

Los-Nr.
A21-2588

Beschreibung

SCHWEIZ: 1854/95 ca., Bestand in gestempelter Erhaltung in zwei Einsteckbüchern, spezialisiert gesammelt, dabei auch Dienstmarken, Portomarken und Telegraphenmarken, normale Sammlungsqualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

110.00 EUR

Los-Nr.
A21-2589

Beschreibung

SCHWEIZ: 1919/37, 16 ungebr. Flugpostmarken, dabei u.a. Mi-Nr. 145 und 152, durchschnittliche Qualität

Saalauktion

Ausruf:

70.00 EUR

Los-Nr.
A21-2590

Beschreibung

SCHWEIZ: 1867/1992 ca., Bestand in verschiedenen Erhaltungen in zusammen drei Einsteckbüchern, dabei von alt bis nue alles dabei, auch etwas Nominale, übliche etwas unterschiedliche Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

50.00 EUR

Los-Nr.
A21-2591

Beschreibung

SCHWEIZ: 1932/44, kleiner Posten postfrischer Ausgaben, dabei Mi-Nr. 250/55, 321/24, 335/43, 377/85 und 405/07, auf einer Steckseite, hoher Katalogwert, saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

50.00 EUR

Los-Nr.
A21-2592

Beschreibung

SCHWEIZ: 1862/1970 ca., gemischte Restsammlungen auf Blättern, durchschnittliche Qualität

Saalauktion

Ausruf:

30.00 EUR

Schweiz - Briefe Posten
Los-Nr.
A21-2593

Beschreibung

SCHWEIZ: 1974/90 ca., umfangreicher Bestand FDC´s u. Maximumkarten, ca. 300 Belege in sauberer Qualität

Saalauktion

Ausruf:

90.00 EUR

Los-Nr.
A21-2594

Beschreibung

SCHWEIZ: 1875/1970 ca., über 70 gebrauchte Ganzsachen meist vor 1900, teils mehrfach, Stempelvielfalt, meist saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

70.00 EUR


Seite 1 2 3 4       Nächste Seite
Aktuelle Zeit:  16.12.2017 - 10:07 Uhr MET (S)