SCHLEGEL - Berliner Auktionshaus für Philatelie


Kurfürstendamm 200, 10719 Berlin
Telefon: +49-(030) 88 70 99 62
Fax: +49-(030) 88 70 99 63
Email: mail@auktionshaus-schlegel.de

  • Michelsuche


  • (von-bis Suche möglich)
  • Losnummer suchen:
  • Von
    Bis
Aktien - Sammlungen
Los-Nr.
A21-5540

Beschreibung

HISTORISCHE WERTPAPIERE: 1918/40, Branchenkollektion Eisenbahn/Straßenbahnen mit viel Firmenprominenz wie zum Beispiel Bremer und Bremerhavner Straßenbahn, Coblenzer Straßenbahn oder Zschipkau-Finsterwalder Eisenbahn und andere seltene Stücke, insgesamt 11 Papiere in bester Qualität. Katalogwert nach dem Suppes-Katalog 2.870,-

Saalauktion

Ausruf:

250.00 EUR

Los-Nr.
A21-5541

Beschreibung

HISTORISCHE WERTPAPIERE: 1923/44, Branchenkollektion Banken, mit viel Prominenz wie z.B. Commerzbank und seltenen Stücken, insgesamt 41 Papiere in bester Qualität ( Katalogwert nach dem Suppes-Katalog über 520,-, wobei 28 Papiere dort nicht gelistet sind und auch nicht bewertet wurden)

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Los-Nr.
A21-5542

Beschreibung

WERTPAPIERE / AKTIEN: 1968/72, Lot von neun Wertpapieren aus den USA, dabei u.a. Imperial Paper Company oder Seatrain Lines Inc., gute Sammlungsqualität

Saalauktion

Ausruf:

40.00 EUR

Aktien
Los-Nr.
A21-5542A

Beschreibung

HWP Deutschland, Tattersall am Kurfürstendamm-AG, Charlottenburg 1906, Gründer-Aktie 1000 M. mit dazugehörigem Dividendenschein, Auflage 415 Stück (ME 300,-)

Saalauktion

Ausruf:

120.00 EUR

Los-Nr.
A21-5542B

Beschreibung

Leipziger Luftschiffhafen- und Flugplatz AG Leipzig 1913. Vierfarbige GRÜNDER-Aktie über 1000 M. mit der Abbildung des Luftschiffes "Sachsen". Ein ebenso seltenes wie dekoratives Stück.

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr.
A21-5542C

Beschreibung

HWP Deutschland, Neu Guinea Compagnie, Berlin 1914, Gründer-Anteil 500 M. mit dazugehörigem Dividendenschein, geuschtes und sehr dekortives Papier (ME 200,-)

Saalauktion

Ausruf:

70.00 EUR


Aktuelle Zeit:  18.12.2017 - 02:15 Uhr MET (S)