SCHLEGEL - Berliner Auktionshaus für Philatelie


Kurfürstendamm 200, 10719 Berlin
Telefon: +49-(030) 88 70 99 62
Fax: +49-(030) 88 70 99 63
Email: mail@auktionshaus-schlegel.de

  • Michelsuche


  • (von-bis Suche möglich)
  • Losnummer suchen:
  • Von
    Bis
Spanien - Sammlungen
Los-Nr.
A21-2602

Beschreibung

SPANIEN: 1850/1905, Kollektion in verschiedenen Erhaltungen ab Nr. 1, dabei u.a. Mi-Nr. 2, 3, 11 sowie weitere Werte, dazu ein kleines Blatt Carlistische Post (echtheit fragwürdig!), alles auf Einsteckseiten in üblicher etwas unterschiedilcher Quailtät, Michel Katalogwert n.A.d.E. ca. 6000,- Euro
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion

Ausruf:

500.00 EUR

Los-Nr.
A21-2603

Beschreibung

SPANIEN: 1850/1999, meist gestempelte Sammlung in 2 KABE-Alben, bis 1952 lückenhaft und teils ungebraucht, danach besser bestückt, ab 1977 in den Hauptnummern kpl., ergänzt mit Ganzsachen, Automatenmarken, Markenheftchen und Zusammendruckbogen sowie einigen Belegen, saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

225.00 EUR

Los-Nr.
A21-2604

Beschreibung

SPANIEN: 1868/1987, gemischte Sammlung, anfangs nur wenig besammelt und gestempelt, ab ca. 1957 meist postfrisch, fast kpl., mit schönen Motivsätzen und den Blöcken 13/14 und 15/18, im Schaubek-Vordruckalbum unter Klemmtaschen, hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

200.00 EUR

Los-Nr.
A21-2605

Beschreibung

SPANIEN: 1850/95, kleine gemischte Sammlung, überwiegend gestempelt, ab Mi-Nr. 1, meist nur kleine und mittlere Werte, dafür aber meist mit Poststempeln entwertet, nur wenige mit Restbestands-Entwertung, dabei Mi-Nr. 143 mit Federzug entwertet und 154 mit Lochung (telegraphische Entwertung), dazu etwas Kolonial-Ausgaben für die Philippinen aus 1863/95, auf alten Albenblättern, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

130.00 EUR

Los-Nr.
A21-2606

Beschreibung

SPANIEN: 1850/1901, Sammlung auf alten Blättern, meist gestempelt, etwas ungebraucht, unterschiedliche Qualität

Saalauktion

Ausruf:

80.00 EUR

Los-Nr.
A21-2607

Beschreibung

SPANIEN: 1852/1950 ca., Kollektion in verschiedenen Erhaltungen im Klemmbinder aus altem Bestand, keine Spitzen aber durchaus interessant, dazu etwas Gebiete, übliche etwas unterschiedliche Qualität

Saalauktion

Ausruf:

70.00 EUR

Los-Nr.
A21-2608

Beschreibung

SPANIEN: 1969/84, nahezu komplette postfrische Teilsammlung im Lindner-Falzlos-Album, einiges doppelt vorhanden, inkl. einiger Ganzsachen, saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

36.00 EUR

Spanien
Los-Nr. Michel
A21-5308 1 II (2)

Beschreibung

1850, 6 Cs. Isabella Type II auf 2 Faltbriefen ab Sevilla aus einer Korrespondenz nach Cadiz, einmal voll- bis breitrandig, einmal vollrandig geschnitten, saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5309 11 w

Beschreibung

1851, 10 R. grün, gestempelter Einzelwert, farbfrisch und vollrandig, sign. Bühler, saubere Qualität (ME 500,-)

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

100.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5310 16

Beschreibung

1852 6 R. grünblau, sauber gestempelter Einzelwert, farbfrisch und breitrandig, sign. Bühler, Fotoattest Comex, saubere Qualität (ME 500,-)

Saalauktion

Ausruf:

110.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5311 23

Beschreibung

1853, 5 Cs. bronze für die Stadtpost in Madrid, gestempelter Einzelwert, entwertet mit dem üblichen Roststempel in schwarz, farbfrisch und vollrandig, rückseitig Eigentumszeichen und sign. D. SCHL, saubere Qualität (ME 8.000,-)

Saalauktion

Ausruf:

1600.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5312 240 Ab, 286 Ab

Beschreibung

1924, 1 Pta. rosarot und 10 C. dunkelgrün auf gesiegeltem Wertbrief über 50 Pts., aufgegeben in Madrid, adressiert nach München, rückseitig Ankunftsstempel, Umschlag minimal fleckig, selten angeboten

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5313 344

Beschreibung

1927, 75 Cts. auf 30 C. grün, postfrischer Einzelwert, saubere Qualität (ME 350,-)

Saalauktion

Ausruf:

90.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5314 456

Beschreibung

1930, 10 Pta. Eisenbahnkongreß, Höchstwert sauber ungebraucht, gut zentriert und regelmässige Zähnung, Auflage 10000 Stück (ME ca. 500,-)

Saalauktion

Ausruf:

220.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5315 591

Beschreibung

1931, 10 Ptas. rotbraun, postfrischer Einzelwert, der Höchstwert dieser Ausgabe, übliche Zähnung, saubere Qualität (ME 120,-)

Saalauktion

Ausruf:

35.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5316 598-611 A/B

Beschreibung

1931, 1 C. - 10 Pta. Kloster Montserrat, kompletter Luxussatz in gemischter Zähnung, die teuren Werte zu 4 und 10 Pta. in für diese Ausgabe sehr gut Zentrierung, tlw. signiert AL (ME 2.400,-+)

Saalauktion

Ausruf:

1150.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5317 Bl. 7/8 B

Beschreibung

1937, "Toledoblocks", Blockpaar je einwandfrei postfrisch ungezähnt, Fotoattest Baschwitz BPP 11/2013 (ME 1.300,-)

Saalauktion

Ausruf:

680.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5318 975-82

Beschreibung

1950, 50 C. bis 25 Pta. 100 Jahre spanische Briefmarken, ungezähnt, kompletter Satz postfrisch vom Seitenrand in einwandfreier Qualität, dabei wunderschöne Bogenecke der 2,5 Pta. mit Bogen- und Plattennummer (ME 650,-)

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

250.00 EUR

Spanien - Ganzsachen
Los-Nr.
A21-5319

Beschreibung

1931 ca., 40 Cs. blau, Sinnbild der Republik, Ganzsachenumschlag auf private Bestellung, verwendet in "BENICARLO", adressiert nach Danzig, Umschlag schwacher Mittelbug, sonst saubere Qualität, selten angeboten

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Spanien - Besonderheiten
Los-Nr.
A21-5320

Beschreibung

1939, Spanischer Bürgerkrieg, Feldpost, italienischer Freiwilliger, Vordruckkarte "Posta Speciale 500", Feldpost- u. Ortsstempel, selten

Saalauktion

Ausruf:

80.00 EUR

Spanien
Los-Nr.
A21-5321

Beschreibung

1944, Brief mit Stempel "TARRASA 6.3.44", übliche Frankatur, Doppelzensur, 2 Verschlussstreifen, nach London, saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

80.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-5322 233 Aa, 234 A

Beschreibung

1916, 10 C. rot und 15 C. violett, auf Firmen-Schmuckbrief aus Madrid, aufgegeben am 10. MAY 1916, adressiert nach Dottikon/Schweiz , befördert über Frankreich mit franz. Militärzensur, Verschlussstreifen über dem Oberrand, minimale Beförderungsspuren, atraktiver Beleg

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr.
A21-5323

Beschreibung

1834, fünf Briefe aus einer Korrespondenz nach VICH, je mit Desinfektionsspuren sowie Räucherschlitzen

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

60.00 EUR

Los-Nr.
A21-5324

Beschreibung

1834, fünf Briefe aus einer Korrespondenz nach VICH, je mit Desinfektions-Räucherschlitzen

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

60.00 EUR


Aktuelle Zeit:  18.12.2017 - 02:03 Uhr MET (S)