SCHLEGEL - Berliner Auktionshaus für Philatelie


Kurfürstendamm 200, 10719 Berlin
Telefon: +49-(030) 88 70 99 62
Fax: +49-(030) 88 70 99 63
Email: mail@auktionshaus-schlegel.de

  • Michelsuche


  • (von-bis Suche möglich)
  • Losnummer suchen:
  • Von
    Bis
Malta - Sammlungen
Los-Nr.
A21-2409

Beschreibung

MALTA: 1864/1985 ca., überwiegend gestempelte Sammlung auf KABE-Seiten, nicht komplett, aber mit einigen besseren Ausgaben, u.a. Mi-Nr. 2 und 3 je 2mal gest. und ungebr., 14 gest. sign. Dr. Oertel, 50 ungebr., 51 gest., 96 aX und 123-31 ungebr., meist saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

315.00 EUR

Los-Nr.
A21-2410

Beschreibung

MALTA: 1885/1994, gemischte Sammlung, anfangs ungebraucht und nur wenig besammelt, ab Mi-Nr. 176/90 postfrisch und bis ca. 1990 in den Hauptnummern bis auf wenige Werte kpl., ab 1990 wieder weniger besammelt, dabei aber zahlreiche Kleinbögen auf FDC, in 2 Schaubek-Falzlosalben, hoher Katalogwert, saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

340.00 EUR

Los-Nr.
A21-2411

Beschreibung

MALTA: 1860/86, kleine Sammlung, ungebraucht und gestempelt, dabei Mi-Nr. 1x ungebr. ohne Gummi ,Nr. 2B orange und braunorange, beide Werte ungebr., 3a ungebr. 4/9 gest. und 10 mit kopfstehenden Wz. gest., dazu 3 kleine Werte von Gibraltar, auf kleiner Steckkarte, hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion

Ausruf:

270.00 EUR

Los-Nr.
A21-2412

Beschreibung

MALTA: 1863/1986, gemischte Sammlung, anfangs gestempelt ohne Spitzen, ab ca. 1953 bis 1986 überwiegend postfrisch, nicht ganz kpl., im Vordruckalbum, durchschnittliche Qualität, hoher Katalogwert

Saalauktion

Ausruf:

90.00 EUR

Los-Nr.
A21-2413

Beschreibung

MALTA: 1860/63, kleiner Posten, ungebraucht und gestempelt, dabei Mi-Nr. 1 ungebraucht ohne Gummi (II. Wahl), Nr. 2, drei ungebrauchte Werte, hier mit einer Breitrandmarke und ein gestempeltes Stück, dazu GB Mi.Nr. 29 mit klarem Malta-Stempel als Verwendung im Ausland, überwiegend saubere Qualität, hoher Katalogwert

Saalauktion

Ausruf:

90.00 EUR

Los-Nr.
A21-2414

Beschreibung

MALTESER RITTERORDEN: 1975/97 ca., Bestand postfrische Marken- und Blockausgaben sowie FDC´s im Karton, die Marken in Abotüten, saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

60.00 EUR

Los-Nr.
A21-2415

Beschreibung

MALTA: 1860/1903, gemischte Sammlung ungebraucht und gestempelt, dabei Mi-Nr. 10, 13 und 14 ungebraucht

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

54.00 EUR

Malta - Briefe Posten
Los-Nr.
A21-2416

Beschreibung

MALTA NACHPORTO: 1900/2006 ca., Sammlung von rund 90 Belegen aus dem In- und Ausland, auch ins Ausland, mit Nachportovermerken bzw. Portomarkenfrankaturen, im Briefealbum, dabei viele interessante Kombinationen, Stempel und Vermerke, im Anhang auch einige lose Portomarken, etwas unterschiedliche Qualität, von diesem Gebiet nicht häufig

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

260.00 EUR

Los-Nr.
A21-2417

Beschreibung

MALTA: 1916/65, kleiner Briefeposten von 17 Belegen, dabei Mi-Nr. 56/58 und 60 auf Zensur-R-Brief in die Schweiz (1916), 132 auf Luftpostbrief und 173/75, 216/19, 232 je auf FDC, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

50.00 EUR

Malta
Los-Nr. Michel SG
A21-4593 62 103 g

Beschreibung

1921, 2 Sh. King George V., postfrisches Luxusstück dieser Variante nach Stanley Gibbons SG 103 g "nick in top right scroll", signiert (375,- Pfd. für *)

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

220.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-4594 176-190

Beschreibung

1938, ½ P. bis 10 Sh., Landesmotive, der kpl. Satz von 15 Werten auf 3 Einschreibbriefen nach London, entwertet in "VALLETTA MALTA 17. FEB. 38", die Adresse teilweise entfernt, sonst saubere Qualität (ME 220,-)

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

240.00 EUR

Los-Nr.
A21-4595

Beschreibung

1834, Brief aus CAIRO nach DUBLIN/Irland mit schwarzem Bogenstempel "MALTA", mehrfach taxiert und rückseitig sehr seltenes rotes Siegel "OPENED AND RESEALED | LAZARETTO OF MALTA", geprüft Pröschold BPP, selten

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

240.00 EUR

Los-Nr.
A21-4596

Beschreibung

1840, letter from ALEXANDRIE/EGYPT desinfected to Malta, with Tax-Mark "11 JAN 1 d" in black, letter with faults and not complete, rare

Saalauktion

Ausruf:

140.00 EUR


Aktuelle Zeit:  18.12.2017 - 02:26 Uhr MET (S)