SCHLEGEL - Berliner Auktionshaus für Philatelie


Kurfürstendamm 200, 10719 Berlin
Telefon: +49-(030) 88 70 99 62
Fax: +49-(030) 88 70 99 63
Email: mail@auktionshaus-schlegel.de

  • Michelsuche


  • (von-bis Suche möglich)
  • Losnummer suchen:
  • Von
    Bis
Seite 1 2 3       Nächste Seite
Danzig - Sammlungen
Los-Nr.
A21-1613

Beschreibung

DANZIG: 1920/39, gemischte Sammlung, ungebraucht/postfrisch und gestempelt, teils in beiden Erhaltungen gesammelt, bis auf den Großen Innendienst in den Hauptnummern kpl., dabei Mi-Nr. 32 postfr. sign. Kniep, 33 ungebr. sign. Richter, 39 postfr. sign. Kniep, 189/92 postfr., 220/29 gest, 220/30 ungebr. und 237/39 postfr. und gest., dazu guter Teil Dienst- und Portomarken mit D 41-51 ungebr., P 30-37, 38, 39 und 43-47 postfr., auf Steckseiten, hoher Katalogwert, saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

740.00 EUR

Los-Nr.
A21-1614

Beschreibung

DANZIG: 1920/39, gemischter Dublettenposten, ungebraucht, teils ohne Gummi, gestempelt und auf Briefstücken, dabei bessere Werte, teils in verschiedenen Farben, mit etwas kleinem Innendienst und viel Infla, dazu etwas Port Gdansk und im Anhang Estland mit frühen Ausgaben bis ca. 1940, teils in postfr. 4er-Blöcken, auf Steckseiten, überwiegend saubere Qualität, viel Material

Saalauktion

Ausruf:

300.00 EUR

Los-Nr.
A21-1615

Beschreibung

DANZIG: 1920/39, gemischt geführte Sammlung in dickem Einsteckbuch, ohne Spitzenwerte, aber mit interessantem Teil im mittleren Segment, aufgelockert wurde die Sammlung mit Belegen, hoher Katalogwert, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

220.00 EUR

Los-Nr.
A21-1616

Beschreibung

DANZIG: 1920/39, Teilsammlung in verschiedenen Erhaltungen, dabei auch ein paar Belege, keine Spitzen aber durchaus interessant, Michel Katalogwert n.A.d.S. ca. 1.300,- Euro, kleine Auflistung liegt bei, übliche Sammlungsqualität
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

240.00 EUR

Los-Nr.
A21-1617

Beschreibung

DANZIG: 1920/39, gestempelte Partie mit einigen Briefstücken auf Steckkarten, dabei u.a. einige Guldenwerte und 1 RM. auf 1 G. vom Deutschen Reich, durchschnittliche Qualität

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Los-Nr.
A21-1618

Beschreibung

DANZIG: 1920/39, Teilsammlung in gestempelter Erhaltung im Vordruckalben, ohne Spitzen aber durchaus interessant, dabei auch Dienstmarken, normale Sammlungsqualität
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

170.00 EUR

Los-Nr.
A21-1619

Beschreibung

DANZIG: 1920/39, zwei Einsteckbücher in verschiedenen Erhaltungen mit viel Material zum Stöbern, als Zugabe noch etwas Bayern dabei, übliche Sammlungsqualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

60.00 EUR

Danzig - Briefe Posten
Los-Nr.
A21-1620

Beschreibung

DANZIG: 1922/23, drei Wertbriefe jeweils als Einzelfrankatur frankiert, enthalten Mi-Nr. 130, 128 und 129 (dieser signiert Infla Berlin), Bedarfsqualität
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion

Ausruf:

180.00 EUR

Danzig
Los-Nr. Michel
A21-9112 V 86 II a, 97 II d

Beschreibung

1929, Vorläufer, 20 Pfg. im senkr. Paar u. Einzelmarke sowie 10 Pfg., Stempel "ZOPPOT 2.3.20", auf portogerechtem Eil-Fernbrief nach Königsberg, Bedarfsqualität, sign. Jäschke, gepr. Schüler BPP

Saalauktion

Ausruf:

60.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9113 2 a

Beschreibung

1920, 10 Pfg. karminrot, sauber gestempelt, Bedarfsqualität, geprüft Stoye BBP (ME 190,-)

Saalauktion

Ausruf:

45.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9114 10 u.a.

Beschreibung

1920, 10 u. 20 Pfg. (2), 50 Pfg. u. 1,50 M., Stempel "DANZIG 30.7.20" auf portogerechtem R-Eilbrief nach Valparaiso in Chile mit rückseitigem Ankunftsstempel, seltene Destination, Bedarfsqualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

100.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9115 11 a DD

Beschreibung

1920, 2 M. dunkelkobald mit Aufdruck "Danzig", postfrischer Einzelwert mit doppeltem Aufdruck, einwandfrei, Fotoattest Gruber BPP (ME 1.000,-)

Saalauktion

Ausruf:

320.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9116 12 a, 13 a u.a.

Beschreibung

1920, 1,25 M., 2 M., 2,50 M. u. 3 M., gestempelt, saubere Qualität, gepr. Infla, 3 M. Kurzbefund Tworek BPP 01/2016

Saalauktion

Ausruf:

60.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9117 12 c

Beschreibung

1920, 2,50 M. rosakarmin, deutliche Stempel "DANZIG 14.8.20", farbfrisch, tadellos gezähnt, rückseitig Kopierstiftspur, einwandfreie Qualität, Fotoattest Gruber BPP

Saalauktion

Ausruf:

250.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9118 12 c

Beschreibung

1920, 2,50 M. Freimarkenausgabe in bester Farbvariante rosakarmin bis bräunlichlila in gestempelter Erhaltung mit zeitgerechter Entwertung "DANZIG (* 1 k) 19.2.21.4-5N", einwandfreie Qualität ohne Signatur mit Fotoattest Gruber BPP 09/2017 (ME 900,-)

Saalauktion

Ausruf:

250.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9119 13 a

Beschreibung

1920, 3 M. violettschwarz, deutlich zentrierter Stempel "TIEGENHOF 15.12.20", 1 Zahn gering verkürzt, sonst tadellos, geprüft Kniep BPP

Saalauktion

Ausruf:

40.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9120 14

Beschreibung

1922, 4 M. Aufdruck vom Unterrand, Stempel "DANZIG 20.2.22", auf portogerechtem R-Brief nach Berlin, kleiner Tintenwischer, saubere Bedarfsqualität

Saalauktion

Ausruf:

80.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9121 22 (4)

Beschreibung

1920, 15 Pfg., Aufdruck im 4er-Block aus oberer linker Bogenecke, Platte V, Stempel "DANZIG 4.12.20" auf Brief nach Polen mit polnischem Zensurverschlussstreifen, seltener Brief aus polnischem Aufstand, 1 Briefecke ausgebessert, gepr. Schüler BPP

Saalauktion

Ausruf:

200.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9122 28 II

Beschreibung

1920, 2 M. auf 35 Pfg. mit Spitzen nach unten in gestempelter Erhaltung mit zeitgerechter Entwertung, die Qualität ist einwandfrei, keine Signatur mit Fotoattest Tworek BPP (ME 700,-)

Saalauktion

Ausruf:

140.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9123 30 II, 2,17

Beschreibung

1920, 5 M. Spitzen nach unten, 10 Pfg. Aufdruck u. 10 auf 20 Pfg., Stempel "DANZIG 11.10.20" auf R.Brief nach Holland, rückseitig Ankunftsstempel "DELFT 12.10.20", etwas bügig, Bedarfsqualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

100.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9124 38 a

Beschreibung

1920, 40 Pfg. Germania in besserer Farbvariante karminrot / schwarz, postfrische Erhaltung und einwandfreie Qualität ohne Signatur, Kurzbefund Gruber BPP 09/2017 (ME 150,-)

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

40.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9125 41 II

Beschreibung

1920, 1 M. auf 30 Pfg., Spitzen nach unten, im senkrechten Paar, übliche Entwertung, auf Paketkarte mit Stempel "DANZIG 31.12.20", nach Halle mit Ankunftsstempel

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9126 42 I/PF VI

Beschreibung

1910, 1¼ M auf 3 Pfg. mit Aufdruckfehler "G von Danzig gebrochen", zeitgerechter Stempel "DANZIG 18.12.20", links 1 Zahnspitze verkürzt, sonst tadellos, Fotoattest Gruber BPP 12/2015 (ME 700,-)

Saalauktion

Ausruf:

180.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9127 43 II

Beschreibung

1920, 2 M.auf 35 Pfg., Spitzen nach unten, zentrierter Stempel "DANZIG 30.12.21" auf Briefstück, Bedarfsqualität, gepr. Kniep BPP

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr. Michel
A21-9128 43 VI,VII

Beschreibung

1920, 2 M. auf 35 Pfg. Germania, Netzaufdruck Spitzen nach oben, im Viererblock auf Trübsbach-Eil-R-Brief, Stempel "ZOPPOT -4.1.21" nach Chemnitz, Ankunftsstempel vom 8.1., die obere linke Marke mit der Abart "Füße beider Wertziffern 2 abgesprungen", die obere rechte Marke mit der Abart "Fuß der linken 2 abgesprungen", schöne Kombination beider Aufdruckabarten mit Normalmarken auf Beleg, Umschlag minimal fleckig, sonst einwandfrei (ME 1.940,-)

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

380.00 EUR


Seite 1 2 3       Nächste Seite
Aktuelle Zeit:  15.12.2017 - 11:11 Uhr MET (S)