SCHLEGEL - Berliner Auktionshaus für Philatelie


Kurfürstendamm 200, 10719 Berlin
Telefon: +49-(030) 88 70 99 62
Fax: +49-(030) 88 70 99 63
Email: mail@auktionshaus-schlegel.de

  • Michelsuche


  • (von-bis Suche möglich)
  • Losnummer suchen:
  • Von
    Bis
Seite 1 2 3 4 5       Nächste Seite
Polen - Sammlungen
Los-Nr.
A21-2496

Beschreibung

POLEN: 1918/57 ca., Sammlung, auch Generalgouvernement, reichhaltig mit Stadtpostausgaben u. "Groszy"-Aufdrucken, Portomarken u. Port Gdansk, dabei u. a. Mi-Nr. 135-36 auf Brief, diverse Blöcke mit postfrischen Bl. 1, 9, 11, Bl. 10 ungebraucht u. gestempelt mit "Groszy"-Aufdruck (Attest Wezranowski), umfangreiche Sammlung in insgesamt sauberer Qualität

Saalauktion

Ausruf:

2800.00 EUR

Los-Nr.
A21-2497

Beschreibung

POLEN: 1860/1979, gemischte Sammlung ab Mi-Nr. 1 auf Briefstück mit Vierring-Stempel "1" in 2 KABE-Alben, nicht komplett, jedoch gut besammelt, vieles mehrfach bzw. in beiden Erhaltungen, mit besseren Ausgaben wie Mi-Nr. 54-64, 154-57, I-II, Bl. 1, 285-86, Bl. 5 A/B und 6, auch einige Belege, meist saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

600.00 EUR

Los-Nr.
A21-2498

Beschreibung

POLEN: 1860/1954 ca., Teilsammlung in verschiedenen Erhaltungen ab gestempelter Nr. 1, dabei verschiedene interessante Ausgaben mit vielleicht besseren Varianten, Block 1 dabei und im weiteren Verlauf kleine Untergebiete wie auch Stadtpost Warschau oder ein paar Belege u.a., nichts geprüft, durchaus interessante Sammlung mit Potenzial, übliche Sammlungsqualität, bitte besichtigen
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion

Ausruf:

350.00 EUR

Los-Nr.
A21-2499

Beschreibung

POLEN: 1918, Stadtpostmarken von Checiny, Sammlung, Ausgabe von 8 Marken von 2 bis 12 H., ungebrauchte Marken, gezähnt u. ungezähnt, Paare, 4er-Blocks, auch gestempelt, ohne Gummi verausgabt, postalisch nicht anerkannte Ausgabe, saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

350.00 EUR

Los-Nr.
A21-2500

Beschreibung

POLEN: 1948/87, gestempelte Sammlung, bis 1960 kleine Lücken, in 2 Schaubek-Alben

Saalauktion

Ausruf:

230.00 EUR

Los-Nr.
A21-2501

Beschreibung

POLEN: 1928/48, kleines Blocklot, ungebraucht oder postfrisch, dabei Bl. 1 ungebr., 5 A/B, 6, 7, 8 und 10 postfrisch, teils leicht bügig, sonst saubere Qualität, hoher Katalogwert

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

180.00 EUR

Los-Nr.
A21-2502

Beschreibung

POLEN: 1918/39 ca., ansprechende Teilsammlung in verschiedenen Erhaltungen, dabei auch bessere Ausgaben wie u.a. Mi-Nr. 135 und 136 (mit privater Signatur!) oder Block 1 je ungebraucht, dazu kommen etwas Gebiete, alte Kollektion im Klemmbinder auf Vordruckseiten, übliche etwas unterschiedliche Sammlungsqualität, bitte besichtigen
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

180.00 EUR

Los-Nr.
A21-2503

Beschreibung

POLEN: 1964/94 ca., Dublettenbestand in überwiegend postfrischer Erhaltung aber auch mal gestempelt, dabei viele Ausgaben und besonders Blöcke / Kleinbogen mehrfach bis vielfach, sauber aufgesteckt in fünf Einsteckbüchern

Saalauktion

Ausruf:

120.00 EUR

Los-Nr.
A21-2504

Beschreibung

POLEN: 1918/68, meist gestempelter Lagerbestand mit Briefen, Karten und Ganzsachen im E.-Buch, dabei auch Ostoberschlesien, Port Gdansk und etwas Stadtpost, durchschnittliche Qualität

Saalauktion

Ausruf:

120.00 EUR

Los-Nr.
A21-2505

Beschreibung

POLEN: 1938/58, gemischtes Lot von Blöcken, ungebraucht und postfrisch, dabei Bl. 5 A, 5 B (2), 6. 10 und 11 ungebraucht und Block 19 und 22 postfrisch, dazu Klbg. von Mi-Nr. 1072 ungebraucht, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

120.00 EUR

Los-Nr.
A21-2506

Beschreibung

POLEN: 1918/70 ca., Partie in unterschiedlichen Erhaltungen, dabei keine Spitzen aber u.a. Block 10 gesehen, alles in zwei Einsteckbüchern und einem Vordruckbinder, übliche Sammlungsqualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

90.00 EUR

Los-Nr.
A21-2507

Beschreibung

POLEN: 1918/57 ca., Kollektion im Klemmbinder aus altem Bestand in überwiegend gestempelter Erhaltung, keine Spitzen aber durchaus interessant, dazu etwas Port Gdansk und Polnisch-Oberschlesien, übliche etwas unterschiedliche Sammlungsqualität

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr.
A21-2508

Beschreibung

POLEN: 1918/39, Teilsammlung in ungebrauchter / postfrischer Erhaltung auf alten Kabe Vordruckblättern mit Falz, dazu kommt etwas Port Gdansk, gute Sammlungsqualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

55.00 EUR

Los-Nr.
A21-2509

Beschreibung

POLNISCHE LEGION: 1916, neun Marken, gezähnt, geschnitten, farbfrisch, untersch. Qualität
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion

Ausruf:

50.00 EUR

Los-Nr.
A21-2510

Beschreibung

POLEN: 1936/92, meist ungebrauchte Sammlung Motivausgaben zu verschiedenen Olympischen Spielen und anderen Sportveranstaltungen, dabei zahlreiche Blockausgaben und etliche Belege, saubere Qualität
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion

Ausruf:

50.00 EUR

Los-Nr.
A21-2511

Beschreibung

POLEN: 1970/85 ca., Album mit gemischtem Dublettenbestand, meist jedoch gestempelt, dabei viele Motivausgaben, auch Blocks und Kleinbogen, saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

20.00 EUR

Polen - Briefe Posten
Los-Nr.
A21-2512

Beschreibung

POLEN: 1954/97, umfangreiche Sammlung Ganzsachen, überwiegend ungebrauchte Postkarten, nur wenig gebraucht oder mit Zusatzfrankaturen, sortenreich ohne Dubletten, ges. ca. 600 St., in 8 Briefealben, saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

600.00 EUR

Los-Nr.
A21-2513

Beschreibung

POLEN: 1945/50, "Groszy"-Aufdrucke, 28 Briefe/Karten, mit diversen Frankaturen, auch Sondermarken, meist R-Briefe, durchschnittliche Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

200.00 EUR

Los-Nr.
A21-2514

Beschreibung

ZEITUNGEN: 1869/81 ca., Posten von ca. 100 Zeitungen, jeweils mit Zeitungsmarke Mi-Nr. 42 frankiert, dabei Ränder und verschiedene Typen (mit Bleistift vermerkt), tolles Studienobjekt und in dieser Menge ein seltenes Angebot, übliche Sammlungsqualität im Karton, weitere Position dieser Art unter Östereich Belege!

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

230.00 EUR

Los-Nr.
A21-2515

Beschreibung

POLEN: 1957/90, Briefeposten von ca. 300 Belegen, dabei Ballon-Post, Flugpost, Einschreiben, Wertbriefe, Bunt-Frankaturen mit 4er-Blöcken und Block-Ausgaben sowie FDC´s, im Karton, überwiegend saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

150.00 EUR

Los-Nr.
A21-2516

Beschreibung

POLEN: 1918/60 ca., Belegeposten von 350 Stück mit überwiegend Karten und meistens gebraucht, sicher für Spezialisten ein interessanter Posten aus altem Bestand, übliche etwas unterschiedliche Sammlungsqualität, bitte besichtigen

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

620.00 EUR

Los-Nr.
A21-2517

Beschreibung

POLEN: 1960/95, umfangreicher Dublettenbestand Ganzsachen, überwiegend Postkarten, nur wenige Umschläge, meist ungebraucht, kleiner Teil auch gestempelt mit Ortsstempeln oder verschiedenen Sonderstempeln, wenige mit Zusatzfrankatur, ges. mehrere 100 Stück, im Karton, saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

100.00 EUR

Los-Nr.
A21-2518

Beschreibung

POLEN: 1937/39, Block 2, 3 7 und 8, meist auf R-Auslandsbriefen, unterschiedliche Qualität

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

80.00 EUR

Polen Ausgaben für Port Gdansk - Sammlungen
Los-Nr.
A21-2519

Beschreibung

DANZIG / PORT GDANSK: 1926/37, kleines Lot in gestempelter Erhaltung mit den Michel-Nr. 12 bis 14 und 29 bis 31 mit 31 I und II, jeder Wert geprüft Gruber BPP, gute Qualiät
Bilder für gesamtes Los online

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

50.00 EUR

Polen Lokalausgabe Stadtpost Warschau - Briefe Posten
Los-Nr.
A21-2520

Beschreibung

STADTPOST WARSCHAU: 1916, 6 Briefe, Karten mit Mi-Nr. 2, 9, 10, 1 Brief Ra. "WRECZENE OPLACONE", saubere Qualität

Saalauktion

Ausruf:

40.00 EUR


Seite 1 2 3 4 5       Nächste Seite
Aktuelle Zeit:  14.12.2017 - 20:03 Uhr MET (S)