• Schweiz Kantone Genf

    • Los 3945
    • 3
    • 2L2

    Beschreibung
    1845, 5 C. "Kleines Genfer Wappen" als echt gestempelte Marke mit erster roter Genfer Rosette. Farbfrisches Stück mit vollen bis überbreiten Rändern (nur links unten winzig berühert), signiert Richter und AE sowie Fotoattest Neumann BPP 02/2018 "tadellos erhalten abgesehen von einer punkthellen Stelle....überdurchschnittliches Exemplar" (ME 1.600.-)

    Auktion Verkauft
    280.00 EUR


    • Los 3946
    • 4
    • 2L3

    Beschreibung
    1846, 5 C. "Großes Genfer Wappen" als echt gestempelte Marke mit erster roter Genfer Rosette. Farbfrisches Stück mit vollen bis überbreiten Rändern, signiert Richter und Fotoattest Neumann BPP 02/2018 "tadellos erhalten....schönes Exemplar" (ME 1.700.-)

    Auktion Verkauft
    450.00 EUR


    • Los 3947
    • 4
    • 2L3

    Beschreibung
    1846, 5 C. "Großes Genfer Wappen" als echt gestempelte Marke mit roter Genfer Rosette. Farbfrisches Stück mit breiten Rändern, lediglich an der linken Randlinie eine kleine Schürfstelle, signiert Richter und Befund Neumann BPP 02/2018 (ME 1.700.-)

    Auktion Verkauft
    270.00 EUR


    • Los 3948
    • 4
    • 2L3

    Beschreibung
    1846, 5 C. "Großes Genfer Wappen" als echt gestempelte Marke mit zweiter roter Genfer Rosette. Farbfrisches Stück mit breiten Rändern, unsigniert mit Befund Neumann BPP 02/2018 "links mittig und rechts unten wurden Randrisschen geschlossen (repariert)" (ME 1.700.-)

    Auktion Nachverkauf
    230.00 EUR


    • Los 3949
    • 5
    • 2L4

    Beschreibung
    1848, 5 C. "Großes Genfer Wappen" grünlicholiv als echte Marke mit roter, leuchtender Genfer Rosette entwertet. Die klassische Marke befindet sich in guter reparierter Erhaltung, signiert Richter mit Fotoattest Neumann BPP 02/2018 "...echt..winzig berühert....linke obere Ecke repariert.." (ME 2800.-)

    Auktion Nachverkauf
    370.00 EUR


    • Los 12120
    • 1 HR Sperati

    Beschreibung
    1843, 5 C. schwarz auf gelblicholiv, Sperati-Fälschung, rechte Hälfte der sog. Doppelgenf, entwertet mit rotem Rosettenstempel, rückseitig als Fälschung gekennzeichnet, nach Handbuch Type B, Bogen des "c" in local. mit Kerbe, rückseitig etwas getöntes Papier, sonst einwandfrei

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR


    • Los 12121
    • 1 Sperati

    Beschreibung
    1843, 5+5 C. schwarz auf lebhaftgrünlicholiv, sog. Doppelgenf, hsl. sign. Sperati-Einzelabzug, rückseitig als Speratifälschung gekennzeichnet, nach Handbuch Type A, einwandfrei

    Auktion Verkauft
    450.00 EUR


    • Los 12122
    • 3 Sperati

    Beschreibung
    1845, 5 C. schwarz, hsl. sign. Sperati-Einzelabzug, rückseitig als Fälschung gekennzeichnet, einwandfrei

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR


    • Los 12123
    • 4 Sperati

    Beschreibung
    1847, 5 C. schwarz auf lebhaftgrün, großes Wappen, gestempelte Sperati-Fälschung mit entsprechendem rückseitigen Vermerk, Bogen des "P" in Poste oben gebrochen und zweites "e" in Genève verdickt, einwandfrei

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR


    • Los 12124
    • 4 Sperati

    Beschreibung
    1847, 5 C. schwarz auf gelbgrün, gestempelte Sperati-Fälschung, als falsch gekennzeichnet, "P" in Poste oben gebrochen und zweites "e" in Genève verdickt, einwandfrei

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR

Aktuelle Zeit: 23.05.2018 - 14:44 Uhr MET